PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

10$/20$ Sh

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • 10$/20$ Sh

    Hallo!
    Hier erstmal die Hand um die es geht:
    Seat 3 - HERO ($687.80 in chips)
    Seat 4 - POLARISSS ($282 in chips)
    Seat 6 - HOMER777 ($765 in chips)
    Seat 1 - ACEMYASS ($252 in chips)
    Seat 2 - MURDOCK11 ($1041 in chips)
    POLARISSS - Posts small blind $5
    HOMER777 - Posts big blind $10
    *** POCKET CARDS ***
    Dealt to HERO [10d 10c]
    ACEMYASS - Calls $10
    MURDOCK11 - Folds
    HERO - Raises $20 to $20
    POLARISSS - Raises $25 to $30
    HOMER777 - Calls $20
    ACEMYASS - Raises $30 to $40
    HERO - Calls $20
    POLARISSS - Calls $10
    HOMER777 - Calls $10
    *** FLOP *** [4d Qd 10h]
    POLARISSS - Bets $10
    HOMER777 - Calls $10
    ACEMYASS - Raises $20 to $20
    HERO - Raises $30 to $30
    POLARISSS - Calls $20
    HOMER777 - Calls $20
    ACEMYASS - Calls $10
    *** TURN *** [4d Qd 10h] [8h]
    POLARISSS - Checks
    HOMER777 - Checks
    ACEMYASS - Bets $20
    HERO- Raises $40 to $40
    POLARISSS - Calls $40
    HOMER777 - Calls $40
    ACEMYASS - Calls $20
    *** RIVER *** [4d Qd 10h 8h] [6d]
    POLARISSS - Checks
    HOMER777 - Checks
    ACEMYASS - Checks
    HERO - ?

    Ich bin mir nicht sicher ob man hier bet/fold bet/call oder check spielen sollte. Nachdem es am turn keine 3 bet gab wird wohl keiner J9 oder QQ haben, also hatte ich am turn wohl die beste Hand. Es gab aber 2 Spieler die 2 bets am turn cold gecalled haben. Der river läßt halt den einzigen guten draw vom flop aufgehen. Ich fragte mich halt welche Hände nun eigentlich noch callen, die ich schlage: AQ KK AA alles andere legt vermutlich weg. Die frage ist ob Polariss oder Homer hier ihren geriverten flush donken wuerden oder check raisen, weil sie wohl vermuten, dass ich ein set habe und nochmal bet spielen werde. Acemzass hat mit recht hoher Wahrscheinlichkeit keinen flush sondern eine der Haende die callen wuerden. Einzig moegliche hand wie er ihn doch haben koennte waere AKd.
    Welche line wuerdet ihr am river spielen...

  • #2
    Bitte benutze demnächst einen Hand-converter!
    Zum Riverplay:

    Je nachdem wie du deine Gegner einschätzt und wie aggro diese spielen hast du hier noch eine Valuebet oder aber ein Checkbehind. Minimum ein Gegner kann hier gut ein Overpair halten, welches noch eine Bet callt. AQ würde wohl auch noch callen. Ein getroffener Draw würde dich raisen und du spielst default Bet/Call. Ein Underset würde dich auch callen. Meiner Meinung nach hast du hier Bet/Call aber Bet/Fold auf eine 3-Bet oder Cap. Wenn du die Gegner als recht aggro einstufst und denen Value gibst, ist aber ein Checkbehind auch okay.

    Comment


    • #3
      Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
      Bitte benutze demnächst einen Hand-converter!
      Zum Riverplay:

      Je nachdem wie du deine Gegner einschätzt und wie aggro diese spielen hast du hier noch eine Valuebet oder aber ein Checkbehind. Minimum ein Gegner kann hier gut ein Overpair halten, welches noch eine Bet callt. AQ würde wohl auch noch callen. Ein getroffener Draw würde dich raisen und du spielst default Bet/Call. Ein Underset würde dich auch callen. Meiner Meinung nach hast du hier Bet/Call aber Bet/Fold auf eine 3-Bet oder Cap. Wenn du die Gegner als recht aggro einstufst und denen Value gibst, ist aber ein Checkbehind auch okay.

      lol

      checkbehind ist der weakeste move der an dem river wohl geht nach openfold.

      er hat n Set Tens und QQ muss man da nicht ahnen. Ok soweit ich das ohne converter sehe liegen 3 diamonds da aber bet/call ist doch ein MUSS hier oda?

      Comment


      • #4
        Lies bitte nochmal genau meine Zusätze. Grundsätzlich würde ich hier Bet/Call aber Bet/Fold auf ne 3-Bet spielen. WENN(!) ich meinen Gegner aber als recht aggressiv einschätze, würde ich nicht unbedingt einen Check/Raise von ihm sehen wollen. Diese müsste man dann zwar noch callen, aber man ist dann doch oft behind. Daher: Bei einem sehr aggressivem Gegner würde ich behind checken.

        Comment


        • #5
          ACEMYASS setzte ich auf AA oder KK typische limp raise hand
          POLARISSS nach dem flop auf AQ (wäre preflop ein reraise und am flop macht seine bet sinn um gegen draws zu protecten)
          HOMER777 den kann man auf keine hand setzten wie der spielt

          hätte einer den flushdraw, würde er wahrscheinlich bei 4 leuten am flop cappen 4 value gegen 3 gegner.

          QQ würde am turn noch mehr action machen.

          ich seh dich hier am river vorne, daher b/c und fold falls die 3bet kommt.

          Comment


          • #6
            wie soll den da ne 3bet kommen bitte?

            meinste es spielt einer c/3bet river?


            bet --> raise --> 3bet ist der gang bei FL afaik

            bet/call ist std alles andre ist zu weak imo

            Comment


            • #7
              @madze
              zB:
              POLARISSS - Checks
              HOMER777 - Checks
              ACEMYASS - Checks
              HERO - bet

              POLARISSS - raise
              HOMER777 - reraise =3bet

              und in dem moment ist er ziemlich sicher hinten
              wenn ich c/r spielen will mit den nuts, spiel ich auch c/3bet
              Last edited by fadmin; 23-11-2007, 15:30.

              Comment


              • #8
                Wenn hier einer diesen River checkraised mit seinem Flush, kriegt er ne Playernote. Für mich ist das hier nen relativer Standard Bet/Call.

                Comment


                • #9
                  Zitat von Mart83 Beitrag anzeigen
                  Wenn hier einer diesen River checkraised mit seinem Flush, kriegt er ne Playernote. Für mich ist das hier nen relativer Standard Bet/Call.
                  Gegen einen und vermutlich auch gegen zwei Spieler ist es auch für mich ein bet/call. Ich habe diese Hand auch gewählt weil es recht selten ist, dass nach so viel action am river noch 4 Spieler sind. Wenn ich den river bet spiele, kann ich vermutlich auf einen raise folden. Ich kann mir kaum vorstellen, dass hier jemand als bluff raised. Da der pot aber recht groß ist möchte ich hier ungern folden. Besonders Homer777 kann doch eigentlich nur auf einem draw gewesen sein oder? Preflop called er die 3 bet und den cap, auf den flop called er die bet und dann nochmal die 3 bet, am turn called er 2 bets cold. Ich finde overall ist es nicht ein "standard bet/call". Wenn bet/call dann schon ein crying call:

                  Habe nochmal in der PT Datenbank nach den Stats der beteiligten geschaut.
                  ACEMYASS: VPIP:30.0 - PF Raise:16.77 - Total AF: 1.33
                  HOMER777: VPIP:30.4 - PF Raise:23.56 - Total AF: 0.95
                  POLARISS: VPIP:48.7 - PF Raise:14.05 - Total AF: 0.44

                  *Beiträge zusammengeführt. Bitte benutze das nächste Mal den Edit Button* Gefallener
                  Last edited by Gelöschter Benutzer; 28-11-2007, 16:04.

                  Comment


                  • #10
                    krass passive fische!


                    wenn die Stats stimmen und du den read hast dass die nicht grade crazy pseudo moves machen mit Air oda so könnte man fast über bet/fold nachdenken..

                    ohne die Gegner genauer ist b/c die beste variante imo

                    falls es wieder erwarten nach einer bet n raise und ne 3bet gibt (was ein richtiger donkey move wär) würde ich dann aber folden

                    Comment


                    • #11
                      Zitat von TeamS983 Beitrag anzeigen
                      Gegen einen und vermutlich auch gegen zwei Spieler ist es auch für mich ein bet/call. Ich habe diese Hand auch gewählt weil es recht selten ist, dass nach so viel action am river noch 4 Spieler sind. Wenn ich den river bet spiele, kann ich vermutlich auf einen raise folden. Ich kann mir kaum vorstellen, dass hier jemand als bluff raised. Da der pot aber recht groß ist möchte ich hier ungern folden. Besonders Homer777 kann doch eigentlich nur auf einem draw gewesen sein oder? Preflop called er die 3 bet und den cap, auf den flop called er die bet und dann nochmal die 3 bet, am turn called er 2 bets cold. Ich finde overall ist es nicht ein "standard bet/call". Wenn bet/call dann schon ein crying call:
                      Standard bet/call deshalb, weil ein checkbehind doch recht weak ist und ein Fold auf einen (wohlgemerkt "einen") raise nicht in Frage kommen kann aufgrund der Potgröße. Klar ist das keine "juhuu" call dann in diesem Spot aber dennoch ein leider notwendiger. Auf der anderen Seite habe ich recht wenig 10/20 auf Stars gespielt und kenne die Lines der Spieler auf dem Limit arg wenig.

                      Comment


                      • #12
                        schau dir die gegner an und deren stats.

                        meinste die wissen was lines sind? ;-)

                        Comment


                        • #13
                          Zitat von madze84web Beitrag anzeigen
                          schau dir die gegner an und deren stats.

                          meinste die wissen was lines sind? ;-)
                          Nein, wahrscheinlich nicht aber sie haben bestimmte Tendenzen. Z.B. finde auf meinen üblichen 2/4 bis 5/10 (10/20 shotte ich bislang nur) Tischen sehr sehr wenige Gegner, die hier versuchen würden in diesem Spot den River zu checkraisen. Nur denn obwohl der Pavian sich seines Pavian-Seins nicht bewußt ist, heißt es noch lange nicht, dass er deshalb aufhört die Zoobesucher mit Fäkalien zu bewerfen.

                          Comment


                          • #14
                            da hast du wohl grundästzlich Recht :P


                            Ausnahmen bestätigen allerdings die Regel!


                            mal was andres: Wieviel BB BRM hast du für die Midstakes ab 5/10 geplant? 500? 1000?

                            Comment


                            • #15
                              Zitat von madze84web Beitrag anzeigen
                              da hast du wohl grundästzlich Recht :P


                              Ausnahmen bestätigen allerdings die Regel!


                              mal was andres: Wieviel BB BRM hast du für die Midstakes ab 5/10 geplant? 500? 1000?
                              Ich bin eigentlich ziemlich risiko avers aber wenn ich einen guten 5/10 oder 10/20 sehe, spiele ich ihn (wenn ich mich gut und wach fühle). Für meine derzeitigen Hauptstakes hingegen bin ich so overrolled, dass mein ROR wohl bei 0% liegt (wollen wir mal hoffen, dass es keine 3k BB Downswings gibt ) aber fürs Shotten gelten bei mir etwas andere Regeln, wenn ich dann mal 500$ auf 10/20 verlieren sollte, kann ich das immer noch auf 3/6 zurückgrinden. Um ein Level als Regular zu spielen, brauche ich so min 1000BB, um mich wirklich wohl zu fühlen. Das ist eigentlich auch so meine Planung für den weiteren Aufstieg.

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.