PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

KK preflop folden???

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • KK preflop folden???

    Also wie hättet ihr weiter gespielt?

    PokerStars Game #17011540848: Tournament #86203643, $6.00+$0.50 Hold'em No Limit - Level I (10/20) - 2008/04/26 - 16:11:28 (ET)
    Table '86203643 1' 9-max Seat #3 is the button
    Seat 1: totalsprett (1500 in chips)
    Seat 2: Lambiepie77 (1500 in chips)
    Seat 3: Ramon010nl (1420 in chips)
    Seat 4: The Game Eko (1460 in chips)
    Seat 5: R1aki (1500 in chips)
    Seat 6: Syapa (1480 in chips)
    Seat 7: Skull Pilot (1500 in chips)
    Seat 8: kill2birds (1500 in chips)
    Seat 9: K III (1640 in chips)
    The Game Eko: posts small blind 10
    R1aki: posts big blind 20
    *** HOLE CARDS ***
    Dealt to The Game Eko [Kd Kh]
    Syapa: folds
    Skull Pilot: folds
    kill2birds: folds
    K III: raises 40 to 60
    totalsprett: calls 60
    Lambiepie77: folds
    Ramon010nl: calls 60
    The Game Eko: raises 150 to 210
    R1aki: folds
    K III: raises 290 to 500
    totalsprett: raises 1000 to 1500 and is all-in

  • #2
    Wo ist der Rest von der Hand? Btw. ich währe All In gegangen. Sicher läuft man Gefahr auf AA zu treffen, oder auf einen Donk der As plus irgendeinen Kicker hält, doch das findet man nur raus wenn man mitzieht.
    Media in vita in morte sumus

    Comment


    • #3
      Zitat von BassHammer Beitrag anzeigen
      Sicher läuft man Gefahr auf AA zu treffen, oder auf einen Donk der As plus irgendeinen Kicker hält, doch das findet man nur raus wenn man mitzieht
      denke wäre auch mitgegangen und hat geguckt ob fortuna mich noch liebt

      Comment


      • #4
        vorgänger hat recht , wer nicht wagt , der nie gewinnt oder verliert
        :

        Comment


        • #5
          Also hier KK zu folden finde ich etwas übervorsichtig. Du spielst zwar dann vielleicht gegen zwei, was aber in diesem Fall auch von Vorteil sein kann. Wenn beide eine Ass-Kombi spielen, sind schon mal wenigstens zwei Asse im Umlauf...
          Die Gefahr auch mit den cowboys mal gegen die Rockets zu laufen muss man in Kauf nehmen..

          Also: Klarer Push!!!

          Comment


          • #6
            Auf jeden Fall All-in.
            Ganz viele Spieler, vor allem Anfänger würden hier auch mit Händen wie JJ pushen.

            Comment


            • #7
              Also das war meine überlegung:K III hat mich auf 500 gerereraised ,mit was macht er das wohl?
              Also eigentlich würden die meisten an der stelle schon pushen,warum macht er das nich?
              Warscheinlich weil er nicht will das jemand foldet.
              Hätte er KK,QQ oder JJ würde er callen und sich erstmal den Flop angucken und danach pushen oder folden.
              Also bin ich zum entschluss gekommen das er nur AA haben kann.
              Der push von totalsprett war mir egal da er das erste Raise nur callte und somit warscheinlich nur eine schwächere Hand haben konnte.

              Hier der rest der Hand:
              Ramon010nl: folds
              The Game Eko: folds
              K III: calls 1000
              *** FLOP *** [6d 6h 3h]
              *** TURN *** [6d 6h 3h] [8s]
              The Game Eko said, "lol foldet KK"
              *** RIVER *** [6d 6h 3h 8s] [6s]
              *** SHOW DOWN ***
              K III: shows [Ad As] (a full house, Sixes full of Aces)
              totalsprett: shows [Ac Qd] (three of a kind, Sixes)
              K III collected 3290 from pot
              *** SUMMARY ***
              Total pot 3290 | Rake 0
              Board [6d 6h 3h 8s 6s]
              Seat 1: totalsprett showed [Ac Qd] and lost with three of a kind, Sixes
              Seat 2: Lambiepie77 folded before Flop (didn't bet)
              Seat 3: Ramon010nl (button) folded before Flop
              Seat 4: The Game Eko (small blind) folded before Flop
              Seat 5: R1aki (big blind) folded before Flop
              Seat 6: Syapa folded before Flop (didn't bet)
              Seat 7: Skull Pilot folded before Flop (didn't bet)
              Seat 8: kill2birds folded before Flop (didn't bet)
              Seat 9: K III showed [Ad As] and won (3290) with a full house, Sixes full of Aces

              Comment


              • #8
                Selten schlechter Laydown.
                REIN MIT DEN CHIPS!

                Mit was raised er dich auf 500? Also ich sehe selbst auf $100 Sngs (wenn auch selten) Leute die das mit Any Pair und Any Suited Ace machen.

                Comment


                • #9
                  Zitat von martl1860 Beitrag anzeigen
                  Selten schlechter Laydown.
                  REIN MIT DEN CHIPS!
                  Seh ich genauso, mit KK geh ich preflop lachend broke, wenn einer die Rockets hat , dann hat er sie halt, dein Laydown is auf jeden Fall unglaublich -EV

                  Comment


                  • #10
                    Mir gings mal ähnlich. Hab ebenfalls Preflop nach Raise und Reraise KK gefoldet. Hab dafür ebenfalls heftige Kritik im Forum einstecken müssen. KK sind halt vor dem Flop nur die zweitbeste Starthand. Nach dem Reraise auf 500 bleibt dir en nur all-in oder fold. So wie die Hand weiter ging war die Entscheidung zu folden die bessere Wahl.

                    Comment


                    • #11
                      Zitat von jackson190 Beitrag anzeigen
                      So wie die Hand weiter ging war die Entscheidung zu folden die bessere Wahl.
                      Das ist aber völlig irrelevant. Wenn man das Ergebnis kennt kann man immer sagen "war gut" oder "war schlecht".
                      Gegen die Range von den beiden Gegnern sind wir mit KK auf alle Fälle himmelweit vorne.

                      Comment


                      • #12
                        Mit KK gehe ich immer All Inn, aber vor dem Flop, ohne zu raisen, oder egal ob vorher geraist wurde. Ist eh Glückssache. Aber meistens hab ich gewonnen mit der Hand.

                        Comment


                        • #13
                          @jackson 190:

                          kann martl nur Recht geben. Das Villain hier die Rockets hält weißt du hinterher!! Die Entscheidung musst du aber in der Situation fällen und da ist ein fold mit KK eben falsch. Direkt vorm Bubble bei einem großen Turnier ist es eine andere Sache, aber in der beschriebenen Situation ist es ein klarer Push. Wenn man mit KK Angst vor den Rockets hat, wird man auf Dauer! Minus machen.
                          Last edited by fadmin; 29-04-2008, 20:32.

                          Comment


                          • #14
                            Ich hab nicht gesagt, dass es immer richtig ist die Könige zu folden. Es war in der Situation die richtige Entscheidung. Wir sind in der ersten Blindstufe(3 oder 4 Hand) und da will ich noch nicht meinen gesamten Stack investieren vorallem wenn ich noch keine Reads hab. Er hat auf 210 geraist hat einen Reraise All-in kassiert und kann davon ausgehen, dass er nicht die beste Hand halt. Also die 210 Chips abschreiben und weitermachen. Mit fast 1300 Chips hat er immer noch einen guten Stack. Und ausserdem reden wir hier von einem 6$ Turnier da gehen ganz andere Hände in der ersten Blindstufe All-in. Und wenn man mit Königen callt und dann gegen zb 67 verliert haben wir dann eine weiter nette BadBeat Story.
                            Bei einem SnG will ich überleben und überleben bedeutet 1 Platz, und da muss man evtl auch mal eine unpopuläre Entscheidung treffen( wie KK folden)

                            Comment


                            • #15
                              Zitat von jackson190 Beitrag anzeigen
                              Ich hab nicht gesagt, dass es immer richtig ist die Könige zu folden.

                              Es ist abgesehen von irgendwelchen Bubblesituationen eigentlich NIE richtig KK preflop zu folden
                              Es war in der Situation die richtige Entscheidung.

                              Es war nicht die Richtige Entscheidung, sondern eher ein Fall von "schlecht gespielt, aber in diesem Moment mal Glück gehabt

                              Wir sind in der ersten Blindstufe(3 oder 4 Hand) und da will ich noch nicht meinen gesamten Stack investieren vorallem wenn ich noch keine Reads hab. Er hat auf 210 geraist hat einen Reraise All-in kassiert und kann davon ausgehen, dass er nicht die beste Hand halt.
                              Nein kann er nicht, was ich schon an Händen gesehen hab , da war alles dabei
                              Also die 210 Chips abschreiben und weitermachen. Mit fast 1300 Chips hat er immer noch einen guten Stack. Und ausserdem reden wir hier von einem 6$ Turnier da gehen ganz andere Hände in der ersten Blindstufe All-in.
                              Jetzt hast dus erkannt, und genau deswegen gehen wir auch AI
                              Und wenn man mit Königen callt und dann gegen zb 67 verliert haben wir dann eine weiter nette BadBeat Story.
                              Ein Call mit 67 is ein Geschenk
                              Bei einem SnG will ich überleben und überleben bedeutet 1 Platz, und da muss man evtl auch mal eine unpopuläre Entscheidung treffen( wie KK folden)
                              Platz 1 in nem SnG erreicht man nur wenn man +EV Situationen erkennt und nutzt
                              selten so nen beratungsresistenten Post gelesen

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.