PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

AKo in der Sunday Million SE – Poker Hand der Woche #209 (Tickets zu gewinnen)

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • #16
    Ich glaube das er mit Ass Dame dabei ist also all in mit gehen

    Comment


    • #17
      ak reraise ,dann call u.raise

      Comment


      • #18
        Sodele Handanalyse

        Preflop action, wir kriegen eine recht kleine 3-Bet vom Button, 2,66x. Was 3 Bettet hier so klein?
        AK kombinationen sollte man ausschließen können, da diese häufiger etwas größer reraisen, aber hier einfach mal ne Liste von Möglichkeiten:
        AJo+; ATS+; 99+; KQo; KQs.
        Wir sind hier 57,5 Big Blinds Deep gegen den Spieler, wir können hier eine 4 Bet bringen, was aber ein Action killer sein könnte und gegen Monsterhände den Pot nur unnötig in die Höhe treiben würde. Da wir hier häufiger bessere Spieler antreffen, können wir also auch ruhig mal Check call spielen, da ein reraise ungefähr auf 10-12k angebracht wäre und das schon ein pot commitender move wäre und man so effektiv für 57 big blinds all in steht. Sogesehen mag ich den call hier lieber.
        Deine 4 Bet ist mir 1. zu klein, da die ganzen guten Pocket pairs den richtigen Preis kriegen und auch hände wie AJs+ KQS und 99+ definitiv noch einen call finden können.
        Der Lead auf dem Flop mit 6,25k suggeriert dem Gegner, das wir bereit sind all in zu gehen mit der Hand, das wir eine starke hand haben und sie auch spielen wollen, auch wenn im pot über 19k sind, so halte ich hier eine deutlich kleinere c-bet mit ca 4,5k als angebracht, denn mit 6k sollten maximal hände wie
        JJ; AJs und villeicht auch mal ganz selten ne AQs oder AKs den call finden.
        Nun reshoved der Gegner also. Das grenzt die Handrange deutlich ein. Was kann der Gegner nun noch haben?
        JJ, AA, AJs und sehr selten AKs mit pik backdoor villeicht. Wir verlieren gegen 3 dieser Hände, eine von denen, die Asse sollten wir ausschließen können, da diese uns hätten weiterbluffen lassen. Es bleiben Also JJ AJs und AKs. Buben und AJs dominieren uns massiv!

        Sollten wir gegen AJs in Pik laufen, so haben wir grade mal 13,6% equaity left. gegen Buben grade einmal 3,23%! und selbst AKs in Pik hält noch einen 4,55% Winchance gegenüber unserem maximalen Split.

        Nun ist die frage, würde der spieler gegen eine 4 Bet hier einen Bluff probieren? Hält er villeicht irgend ein Ass und setzt und villeicht nur auf Könige? Es wäre möglich, aber auch dann wäre die frage, warum er uns nicht weiterbluffen lassen würde. Was kann hier überhaupt noch bluffen?
        Unsere Handrange ist stark gecappt, sprich der gegner wird uns wahrscheinlich auf QQ+ AKo und AQs+ setzen. Denkt er villeicht er könnte uns von einem besseren Ass kicker auf dem Board wegbluffen? Es ist gut möglich, jedoch ist dies ein Board, was die 4 bet range extrem stark trifft. Sogesehen vermute ich hier keinen Bluff.
        Für mich gab es 2 probleme in der ganzen Hand:

        Eine zu kleine 4 Bet size.
        Eine zu große C-bet, durch die sind wir pot commited, dennoch bin ich mir sicher, das wir hier gegen AJ oder JJ laufen und einen ganz klaren Fold haben.

        Comment


        • #19
          Wir sitzen mit AKo im HJ und das ist ein klares Open Raise. Vom Button bekommen wir jetzt eine 3-Bet, was von dieser Position viele Spieler machen um den Pot schon preflop zu klauen oder einfach nur um ihre Position auszunutzen, deswegen lassen wir uns davon nicht einschüchtern, wir halten eine sehr gute Starthand und ich würde an dieser Stelle auch auf jeden Fall die 4-Bet machen. Jetzt callt der Button nur noch. Mit Händen wie AA oder KK hätte er vermutlich spätestens jetzt alles reingestellt, deswegen können wir diese Hände meiner Meinung nach ausschließen. Mittlere Pocket Pairs scheiden auch aus die hätte er nach der 4-Bet wahrscheinlich gleich entsorgt, weil damit möchte man nach der Aktion keinen Flop mehr sehen, weil man oft mit Overcards konfrontiert wird und dann schwere Entscheidungen treffen muss. Also kommen meiner Meinung nach eigentlich nur noch AJ, AQ oder auch AK oder halt JJ oder QQ für seine Range in Frage.
          Der Flop bringt jetzt AJ7 Rainbow, wir halten Top Pair mit Top Kicker. Es befinden sich mittlerweile fast 20.000 im Pot und der Gegner hat auch nur noch knapp Potsize left. Man könnte jetzt vielleicht auch checken um zu gucken wie der Gegner reagiert. Stellt er dann auch sofort All In sieht es schon ziemlich stark aus und ich gebe ihm dann mindestens 2 Pair mit AJ oder sogar das Set mit den Buben und man könnte dann noch über einen ziemlich tighten fold nachdenken. Felix hat sich für eine Bet in Höhe von 1/3 Potsize entschieden und der Gegner stellt sofort All In. Zu dem Zeitpunkt befinden sich ca. 45.000 Chips in der Mitte und Felix muss jetzt nur noch ca. 13.000 Chips bringen und bekommt hier sehr gute Pot Odds und deswegen denke ich, dass er hier den Call gemacht hat. Und selbst wenn er die Hand verloren hat ist er ja immer noch mit ca. 16.000 Chips im Turnier, was zu dem Zeitpunkt immer noch über 30BB sind!

          Comment


          • #20
            Community Tickets darf ich großzügig sein:

            Berni911
            Dirk L.1978
            icecoki79218
            Micky0407198
            mofumi78
            Nis Puk
            Rich_theEar
            rip77111
            SC_SCH_Dude
            schaemic
            Taurus1982
            thisisgt3000
            Zucceroo

            gratulation

            Comment

            Working...
            X

            X Informationen zu Cookies

            Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.