PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Valuemaximierung gegen Fische...A7s turned Straight 25/50cent

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Valuemaximierung gegen Fische...A7s turned Straight 25/50cent

    Zur Abwechslung mal keine echte Verständnisfrage zur Hand, sondern einfach mal eine Anregung bezüglich der Thematik, warum sich ein TAG niemals wirklich in die Gedankengänge eines Fisches hineinversetzen kann und dass selbst ein fast sicher geglaubter Splitpot trotzdem immer weiter mit Bets gefüttert werden sollte.

    In der folgenden Hand spiele ich gegen einen echten Fisch (VPIP>60, PFR<5, WTS>50 usw.).
    Mit A7s isoliere ich ihn hier vom Button aus

    0.25/0.50 Hold'em (10 handed)
    Preflop: Hero is Button with A[:spade:], 7[:spade:].
    6 folds, CO calls, Hero raises, 2 folds, CO calls.


    und sehe einen eher mäßigen Flop,

    Flop: (5.40 SB) K[:spade:], Q[:diamond:], J[:club:] (2 players)
    CO checks, Hero bets, CO calls.


    da fast die gesamte Playingzone abgedeckt ist und ich nur mit A-high und nem One-card-Gutshot herumkrebse. Nachdem er checkt bringe ich standartgemäß eine Contibet und krieg nen (wenig überraschenden) call.

    Am Turn kommt mein Gutshot an und ich halte die Nuts, da kein Flush möglich ist.

    Turn: (3.70 BB) T[:diamond:] (2 players)
    CO bets, Hero raises, CO 3-bets, Hero caps, CO calls.


    Seine Donkbet raise ich natürlich for value und krieg ne 3bet. Ich cappe und er donkt dann am River erneut.

    River: (11.70 BB) 5[:heart:] (2 players)
    CO bets, Hero raises, CO calls.


    Jetzt kommt das eigentlich interessante: Ich kenne sehr viele Spieler, die nun den River einfach callen würden (Begründung:"Splitpot ist nach der Action von ihm sicher und ich will nicht so viel rake bezahlen!") Ich habs in dem Fall nicht gemacht, sondern einfach weiter geraist und bekam einen call von ihm. Innerlich schon auf den Splitpot eingestellt wurde ein breites Grinsen auf meinen Gesicht sichtbar: Villain hielt eine 9 for idiot end Straight! Deshalb mein Aufruf an alle: Macht so viele valuebets gegen Fische, wie ihr nur könnt! Diese leute spielen so komisch und scheinen keine Ahnung vom Einschätzen gegnerischer Hände zu haben, dass sie euch öfter in genau so einer Situation mit etlichen BB mehr belohnen, die ihr niemals erreichen könntet, wenn ihr auf dem Rakesparplan seid und auch nur ein einziges mal eben keinen Splitpot landet!

    In dem Sinne: Last's krachen!!!

    MfG, jw050



    Final Pot: 15.70 BB

  • #2
    Den flop könnte man sogar behind checken, bet ist aber auch gut.
    Das Argument mit dem rake stimmt auch nur wenn der max. rake noch nicht erreicht wurde, was bei einem cap am turn aber eigentlich der Fall sein müsste.

    nh

    Comment


    • #3
      Jau guter Post, wollte nach dem ersten Lesen eigentlich schon was dazu schreiben, habs aber irgendwie verpeilt obv.
      Ich glaube du liegst ziemlich richtig mit deiner These, allein ein Pot hier gleicht sehr viel extra Rake aus, ich denke hier hätten viele auch schon die 3-bet des Gegners am Turn nur gecallt, am River aber spätestens.
      Gegen nen erkannten Fish imo wirklich die beste Line!
      Glaube das Thema wäre fast besser im allgemeinen Strategieforum aufgehoben als bei den Beispielhänden oder?

      Comment


      • #4
        @ jaybeastie: Auja, haste wohl recht...Werd mich da wohl etwas verklickt haben...aber ist ja trotzdem auch ne Beispielhand, insofern geht das dann ja in Ordnung...
        Vielen Dank an dieser Stelle für euer (positives) Feedback, die Hand und die Erkenntnis daraus hatte mich halt so beschäftigt und begeistert, dass ich es irgendwie dringend der Welt mitteilen musste

        MfG

        Comment

        Working...
        X

        X Informationen zu Cookies

        Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.