PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Handfrage

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Handfrage

    Ich hoffe, ich bin hier richtig.
    Hat sicher mit "Fortgeschrittenenwissen" nichts zu tun - finde aber woanders kein "Omaha-Thema".

    Spiele ab und zu neben Hold ´em eben gerne Omaha PL.
    Bin dort allerdings blutiger Anfänger.

    Nun habe ich eine Frage zu einer Hand, die ich eben gespielt habe.

    Folgendes:

    Board: [6s Td Ad 2d 6d]

    Dealer zeigt [Qd Th 5d 5s] und gewinnt ( mit Flush, As hoch )

    Monty0710 zeigt [Qc As Kd Jh] und verliert mit Zwei Paare, Asse und Sechsen


    Warum gewinnt der Dealer mit Flush, wo ich doch den König habe?

    Möchte das gerne verstehen - und auch lernen... Danke!

  • #2
    Ich hoffe mal du spielst nur um Spielgeld.
    Bei Omaha musst du zwei Karten von deiner Hand verwenden.
    Und da du nicht zwei Karo auf der Hand hast, zählt für dich auch kein Flush.
    Also die Regeln für dieses Spiel solltest du vielleicht nochmal lesen.

    http://www.intellipoker.com/articleshow.php?id=1164
    Last edited by Fosca1; 17-04-2008, 19:58.

    Comment


    • #3
      Danke für die Antwort.

      Ist mir schon klar, dass ich zwei Karten nehmen muss, aber es liegen doch 4 Karo auf dem Tisch. Somit nehme ich also meinen KaroKönig, noch eine Karte von mir - und die vier Karo auf dem Board.
      Oder habe ich jetzt einen Denkfehler?
      Wahrscheinlich, wa?

      Comment


      • #4
        Also noch mal wenn auf dem flop und turn 4 gleiche sind?(flushdraw) und ich nur eine Karte habe von dieser Farbe habe ich kein FlusH???

        Comment


        • #5
          Der Denkfehler dabei ist, das nur die 5 besten Karten gewertet werden.Also deine 2 und 3 vom Board.
          Vielleicht ist es für dich einfacher zu verstehen, wenn man es andersherum formuliert.
          Du darfst nur 3 Karten vom Board nehmen und 2 Karten müssen aus deiner Hand sein.Damit musst du dir aus diesen 5 Karten die bestmögliche Kombination basteln.
          Last edited by Fosca1; 17-04-2008, 21:16.

          Comment


          • #6
            Zitat von Monty0710 Beitrag anzeigen
            Ist mir schon klar, dass ich zwei Karten nehmen muss, [/SIZE]
            nein, scheint Dir nicht klar zu sein. denn nimm doch mal 2 karten Deiner Wahl von Deinen 4 auf der Hand. Du wirst sehen das Du dann keinen flush mehr haben wirst.

            Ist ja auch nicht schlimm, wenn man mit Omaha erst anfängt. Aber das ist natürlich ganz elementar zu wissen das Dir eine einzige Karte einer Farbe auf der Hand NIEMALS ein Flush bringen wird...


            Hier noch was aus dem Intelli-Ausbildungsprogramm zu Pot-Limit-Omaha. Noch wichtiger sind für Dich zunächst aber natürlich erst mal die Regeln!
            http://www.intellipoker.com/articleshow.php?id=1890
            Last edited by fadmin; 18-04-2008, 11:39.

            Comment


            • #7
              Zitat von Fosca1 Beitrag anzeigen
              und 2 Karten müssen aus deiner Hand sein.
              Aah! Das ist es.
              Vielen Dank für die Antwort.



              Zitat von olideca Beitrag anzeigen

              Ist ja auch nicht schlimm, wenn man mit Omaha erst anfängt. Aber das ist natürlich ganz elementar zu wissen das Dir eine einzige Karte einer Farbe auf der Hand NIEMALS ein Flush bringen wird...
              Stimmt natürlich.
              Auch Dir vielen Dank.

              Comment

              Working...
              X

              X Informationen zu Cookies

              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.