PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

5 Card Draw

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • 5 Card Draw

    Hi,

    spielt einer von euch hier 5 Card Draw?

  • #2
    Zitat von Flushmaker89 Beitrag anzeigen
    Hi,

    spielt einer von euch hier 5 Card Draw?
    hab mal ein paar SnG´s auf Stars gezockt - ist aber "höllisch" schwer zu multitabeln, jedenfalls für mich - weil ich fast immer nicht mitbekommewas die leut´s drawen .... hatte mal nen verrückten abend wo ich je ein 5CD, 2-7TD, HORSE, Omha hi/8 und Stud hi/8 gezockt hab ... dat war lustig



    live leider schon ewig nicht mehr

    Comment


    • #3
      Ich manchmal würde mich aber nicht wirklich als gut bezeichnen nur mal in den Micro Leveln SnG´s komme damit ohne Live Tells nicht wirklich gut zurecht würde mich aber freuen wenn damal der ein oder andere Strategieartikel zu verfasst werden würde. Bin sehr lernwillig!

      Comment


      • #4
        Ja spiel ich manchmal allerdings mit weniger Erfolg, aber mag das Spiel eh nicht besonders, insofern...

        Comment


        • #5
          Hab es ein mal bei Stars mit Playmoney gespielt

          konnte mcih nicht damit anfreunden

          Comment


          • #6
            Ja ich weiß auch nich mir wird das Spiel auch nach ner halben Stunde langweilig und hab dann auch keine große Lust weiterzuspielen...

            Comment


            • #7
              Ich finde die Variante eigentlich schon sehr interessant. Mich würde aber mal interessieren was man für Starthände spielen sollte, da verzog ich im Playmoney Bereich einfach zu viel.

              Comment


              • #8
                also - ich beziehe mich jetzt mal auf SnG´s - am Anfang ultra tight und anguggen was die Gegner so machen ...

                die üblichen verdächtigen zum eröffnen eines Potts : JJ+

                zum callen lieber KK+ (je nach Stack-Blind-Verhältnis muss man natürlich etwas anspruchsloser sein)

                eine gute Möglichkeit ist auch, die Gegner zu observieren und zu sehen was so die "durchschnittliche" Winning Hand ist ... also wenn die Gegner Bereit sind mit 99-Crap nen postdraw raise zu pushen .. dann kann man natürlich auch looser spielen ...

                Draws (Straight und Flush) sind fiese Dinger : ... die Odds sind wie bei HE auf dem Turn .. also einfach anguggen ob´s sich lohnt zu callen

                Comment


                • #9
                  Na gut werde das mal versuchen.

                  Hey nerdsuperfly dein Tipp mit JJ+ klappt ich hab ein Sit & Go gespielt und war ganz zufrieden mit meiner Leistung, mit meiner Platzierung nicht war Bubble Boy: .
                  Last edited by fadmin; 19-01-2008, 00:38. Grund: Edit Funktion Missachtet

                  Comment


                  • #10
                    Zitat von Flushmaker89
                    Hey nerdsuperfly dein Tipp mit JJ+ klappt ich hab ein Sit & Go gespielt und war ganz zufrieden mit meiner Leistung, mit meiner Platzierung nicht war Bubble Boy: .
                    du kannst auch mal guggen wie die gegner drawen ... meistens sind sie super einafch zu lesen ... nimm dir am besten zettel und stift und notiere mal wer wie viele tauscht ...

                    in den micros kann man "tricky play" vergessen, also tausche ruhig 2 Karten bei einem Drilling und 3 Karten bei einem Päarchen (solltest du ein Ass als Kicker zum Paar haben, behalte es auch ab und zu - hier kommt es aber auch wieder auf die gegner an .... solltest du zufälliger weise auf einen rock treffen der nur mit AA eröffnet, dann draw auch das Ace) .....


                    naja, wie auch immer : viel glück beim nächsten mal, so dass du itm landest

                    Comment


                    • #11
                      Hab gestern mal aus Neugier mein erstes Turnier gespielt. War nur ein 1$-Donkament, aber ich habs auf Platz 5 von ca. 300 geschafft. Ganz ehrlich würde ich aber sagen, dass es reines Glück war. Hab null Ahnung von der Variante, kenne es nur vom Strippoker. Aber macht schon Spaß.

                      Würdet Ihr sagen, dass der Strategie-Faktor geringer ist, als bei anderen Varianten? Hatte irgendwie den Eindruck. Obwohl ich das nach einer Runde noch gar nicht überblicke.

                      Comment


                      • #12
                        Zitat von Sunchez Beitrag anzeigen
                        Hab gestern mal aus Neugier mein erstes Turnier gespielt. War nur ein 1$-Donkament, aber ich habs auf Platz 5 von ca. 300 geschafft. Ganz ehrlich würde ich aber sagen, dass es reines Glück war. Hab null Ahnung von der Variante, kenne es nur vom Strippoker. Aber macht schon Spaß.

                        Würdet Ihr sagen, dass der Strategie-Faktor geringer ist, als bei anderen Varianten? Hatte irgendwie den Eindruck. Obwohl ich das nach einer Runde noch gar nicht überblicke.

                        lol .... m.E. kann man nicht sagen, das bei Draw weniger Strategie gefragt ist. ABER bei Draw hebt sich halt das schlechte Spiel wesentlich deutlicher hervor und die ganzen Donks lassen es sich nicht nehmen, die abenteuerlichsten Moves zu spielen.

                        vor allem bei ´nem 1$ Turnier ...

                        Comment


                        • #13
                          @nerdsuperfly

                          Nur mal so ein Sache, die mir aufgefallen ist: Ich bekomme im BB Karten, die eigentlich in den Muck gehören, die Blinds sind schon verdammt hoch, nur ein Caller bis zu mir. Dann wird getauscht.

                          Wenn ich jetzt keine Karte tausche, und einfach mal setze, ist das eine Art Bluff? Habs gestern zweimal mit Erfolg gemacht, auch wenn ich natürlich nicht weiß, was der andere hatte.

                          Comment


                          • #14
                            Zitat von Sunchez Beitrag anzeigen
                            @nerdsuperfly

                            Nur mal so ein Sache, die mir aufgefallen ist: Ich bekomme im BB Karten, die eigentlich in den Muck gehören, die Blinds sind schon verdammt hoch, nur ein Caller bis zu mir. Dann wird getauscht.

                            Wenn ich jetzt keine Karte tausche, und einfach mal setze, ist das eine Art Bluff? Habs gestern zweimal mit Erfolg gemacht, auch wenn ich natürlich nicht weiß, was der andere hatte.

                            wenn du eine "stand pat" hand (Straight, Flush od. FullHouse) repräsentierst und sie nicht hast ist das definitiv ein Bluff

                            bei mir klappen die dinger nie ... aber wehe ich HAB ne stand pat hand und bette - dann folden sie wieder

                            Comment


                            • #15
                              Hab vor 5-6 Jahren damit angefangen, Bin dann Aber schnell zu, Texas Holdem gekommen. Heute nur noch Spiel ich nur noch Microlimits oder Playmoney. Macht zur Abwechslung aber immer nooch Spaß. Ist halt viel mehr Glück dabei, Die Gegner sind auch viel schwieriger zu lesen,

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.