PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Asse preflop folden?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Asse preflop folden?

    Folgende Situation

    Die erste Hand eines MTT Turniers mit 500 Entrants und die ersten 50 werden gecasht

    Ihr sitzt im BB mit AA und alle 9 Spieler vor euch gehen All-in

    Call oder Fold?

    Meine Meinung:

    FOLD

    Obwohl ich jede Hand ganz klar dominiere ist ist meine Siegchance wohl nicht viel größer als 15%

    Wenn ich dieses Turnier also 100 mal Spiele fliege ich 85 mal gleich am Anfang raus und habe 15 mal zwar einen großen Stack aber bin noch lange nicht ITM

    Wenn ich aber folde hab ich weiterhin meine Chance mich ganz normal ITM zu spielen.

    Call oder Fold reduziert sich also darauf welche Entscheidung gesehen auf das ganze Turnier den höheren EV hat.
    194
    Call
    76,80%
    149
    Fold
    23,20%
    45
    Last edited by fadmin; 18-08-2007, 22:02.

  • #2
    Hast du so eine Sitaution schonmal erlebt? Kann mir das höchstens bei einem Rebuy-Turnier vorstellen. So oder so würd ich auf jeden Fall callen, denn ich spiel ja auf Sieg und nicht auf ITN.

    Comment


    • #3
      Noch nicht erlebt und werd es wahrscheinlich auch nie. Aber hatte gestern in einem anderen Forum eine Diskussion über eine Hand in der es im Grunde um ähnliches geht.

      Die Frage ob man seinen eigenen Stack als kleiner Favorit riskieren soll wenn man danach immer noch einen weiten Weg bis ins Geld hat.

      Im obrigen Beispiel gewinnt man auf die Dauer mit der Entscheidung zwar auf die Dauer mehr Chips was die Situation an sich EV+ macht aber auf das ganze Turnier gesehen gewinnt man weniger Chips was einen Call hier EV- macht
      Last edited by fadmin; 17-08-2007, 16:17.

      Comment


      • #4
        SuFu in zig anderen Foren nutzen. Das ist doch Zeitverschwendung noch nen Thread darüber aufzumachen.

        Ich würd closen

        Horrido

        Michael

        Comment


        • #5
          Zitat von Blaumav Beitrag anzeigen
          SuFu in zig anderen Foren nutzen. Das ist doch Zeitverschwendung noch nen Thread darüber aufzumachen.

          Ich würd closen

          Horrido

          Michael
          Sehr gute Idee, alle Threads zu Themen closen die schon in anderen Foren behandelt werden.
          Last edited by fadmin; 17-08-2007, 21:25.

          Comment


          • #6
            Na was denn!!! In den meisten Foren trifft man häufig die selben Leute an und solche Standartthemen sind dann fürn Arsch. Genauso das "Welche Musik hört ihr beim Pokern" Wayne!!!

            Ob bei PS.de oder 2p2 usw leißt man da das gleiche. Also ist es unnötig so einen Thread hier nochmal aufzumachen.

            @thread thema: Gib deine These doch mal bei Pokerstove ein, dann siehste was rauskommt.

            Comment


            • #7
              Zitat von Blaumav Beitrag anzeigen
              Na was denn!!! In den meisten Foren trifft man häufig die selben Leute an und solche Standartthemen sind dann fürn Arsch. Genauso das "Welche Musik hört ihr beim Pokern" Wayne!!!
              Die ganzen Ausrufezeichen machen deine belanglosen Argumente nicht besser

              Zitat von Blaumav Beitrag anzeigen
              Ob bei PS.de oder 2p2 usw leißt man da das gleiche. Also ist es unnötig so einen Thread hier nochmal aufzumachen.
              Das hier ist nicht PS.de und auch nicht 2p2! Nur weil es Themen in anderen Foren schon gibt hat das nicht zu bedeuten das es in anderen Foren nicht auch die selben Themen gibt. Würde es hier nur Themen geben die es nicht schon in anderen Foren gibt kannst du hier alle Threads die nicht auf Intelli bezogen rauslöschen. Wenn dich ein Thema nicht interresiert dann ignorier es einfach anstatt es mit unnötigen Post vollzumüllen.

              Zitat von Blaumav Beitrag anzeigen
              @thread thema: Gib deine These doch mal bei Pokerstove ein, dann siehste was rauskommt.
              [] Thema verstanden
              Last edited by fadmin; 17-08-2007, 23:25.

              Comment


              • #8
                Und ob ich das Thema verstanden habe.

                Ich will auch keine Threads löschen. Ich finde es nur sehr merkwürdig das du massig Threads am Stück eröffnest die es schon in anderen Foren gibt, ergo stammt die Idee ja nichteinmal von dir und das läuft meiner Meinung nach im Moment auf eine Punkthascherei hinaus. Wer zum Henker macht 48 oder mehr Posts, innerhalb von den paar Tagen, in einem Forum in dem noch fast nix los ist?

                Comment


                • #9
                  Das du mich Anhand der Anzahl meiner Beiträge anstatt Anhand dem Inhalt meiner Beiträge beurteilst ist dein Problem.

                  Aber ich bin nicht derjenige der hier 3 Posts in einem Thread gemacht hat in dem er sich nicht zum Thema äussert

                  Das du das Thema eben nicht verstanden hast zeigt dein Einwurf mit Pokerstove.

                  Ich werde mich hier jetzt nur noch zum Thema äussern und ich bitte dich darum wenn du hier jetzt weiter darüber reden willst das dir Threads wie " Welche Musik hört ihr" dir auf die Nerven gehen ist das deine Sache.

                  Comment


                  • #10
                    Call-man spielt auf sieg und nicht auf itm

                    Comment


                    • #11
                      call
                      wenn du verlierst starte das naechste MTT :P

                      Comment


                      • #12
                        Sehe das wie meine beiden Vorredner.

                        Comment


                        • #13
                          Um die Situation jetzt mal in einem anderen Licht zu zeigen. Wenn ich jetzt mal von 15% Siegchance ausgeh, gewinne ich in 15 von 100 Fällen 10000 Chips und verliert in 85 von 1000 Fällen meine Chips und kann nicht mehr weiterspielen.

                          Das ganze lässt sich auf folgende Situation übertragen.

                          Es ist ein $10 Buy-in Turnier im meinem Beispiel hab ich jetzt mal gesagt 500 Leute also ein Preispool von $5000

                          Ein Call kämme jetzt damit gleich das man sich für $66 ( Ich geh jetzt mal davon aus das mein Rechenweg richtig ist aber kann auch irgendwas ziwschen $66-$75 sein) in das Turnier einkauft dafür die 10 fache Anzahl an Chips bekommt aber der Preispool gleichbleibt.

                          Call

                          Bedeutet also das man sich für $66 in das Turnier einkauft den 10 fachen Stack hat und sich leichter Gewinn erkämpfen kann.

                          Fold

                          Bedeutet das man sich für $10 in das Turnier einkauft den gleichen Stack wie die anderen Mitspieler hat. Gewinnen kann ich allerdings das gleiche wie als würde ich mich mit $66 einkaufen.


                          Also reduziert sich alles auf die folgende Frage. Was hat den höheren Erwartungswert? Das Turnier 6,6 mal mit normalen Stack zu spielen oder 1 mal mit 10 fachen Stack?



                          Das ganze lässt sich auch auf andere Situationen übertragen.

                          - In einem 10 Mann Sit&Go wäre es hier z.B. Pflicht zu folden.
                          - Bei 18 Mann würde man $66 investieren um etwas weniger als 90 gewinnen zu können.
                          - Bei 100/1000/10000

                          Ich finde dieses Beispiel so interessant weil es Einfluss auf alltägliche Preflop Entscheidungen in der Anfangsphase von STT´s und MTT´s hat.

                          Zum Beispiel ob man sich schon am Anfang auf Coinflips einlassen sollte oder Situation in denen man minimaler Favorit ist.

                          Weiteres Beispiel

                          Innerhalb der erstenn 10 Hände mit Mit TT gegen AK All-in. Normalerweise ein klarer Call. Ich würde trozdem folden. Ich bin zwar minimaler Favorit und mache auf die Dauer ganz klar Gewinn aber mit einem Fold mach ich noch mehr Gewinn.

                          Ein Call wäre hier gleichbedeutend damit sich in ein FR $10 SNG mit ~18,50$ einzukaufen und dafür den doppelten Stack zu bekommen aber trozdem nur maximal $50 gewinnen zu können.

                          Also kann ich von $2 entweder einmal mit minimalen Vorteil spielen oder 2mal ohne Vorteil. Ich schätze mich hier spielerisch so ein das ich mit dem ohne auf die Dauer mehr Gewinn machen werde als 1x mit Vorteil.

                          Denn wenn ich den Vorteil nicht wähle habe ich den doppelten Preispool!
                          Last edited by fadmin; 18-08-2007, 20:53.

                          Comment


                          • #14
                            Dieses dumme "das gabs schonmal" Gelabber nervt.
                            Ich hatte auch schonmal Sex, deswegen gehts gleich trotzdem rund, wenn meine Freundin kommt.


                            "In einem 10 Mann Sit&Go wäre es hier z.B. Pflicht zu folden."

                            Erklär das bitte nochmal. Ich komm nicht wirklich hinterher. Da es keine bessere Starthand gibt, kann es meiner Meinung nach nie falsch sein, mit AA preflop All In zu gehen. Der EV ist immer auf Deiner Seite, auch wenn Du wahrscheinlich in viel weniger Fällen als Sieger heraus gehst.
                            Aber preflop eine andere Entscheidung zu fällen, ist doch mathematisch ein Fehler, oder irre ich mich?
                            Last edited by fadmin; 18-08-2007, 21:08.

                            Comment


                            • #15
                              Zitat von Sunchez Beitrag anzeigen
                              "In einem 10 Mann Sit&Go wäre es hier z.B. Pflicht zu folden."

                              Erklär das bitte nochmal. Ich komm nicht wirklich hinterher. Da es keine bessere Starthand gibt, kann es meiner Meinung nach nie falsch sein, mit AA preflop All In zu gehen. Der EV ist immer auf Deiner Seite, auch wenn Du wahrscheinlich in viel weniger Fällen als Sieger heraus gehst.
                              Aber preflop eine andere Entscheidung zu fällen, ist doch mathematisch ein Fehler, oder irre ich mich?
                              Als erster bekommt man nur 50% vom Preispool und deshalb zahlt man da man nur eine 15% Siegchance hat immer mehr ein als man Rausbekommt.

                              Wenn du jetzt aber foldest wirst du zu 100% zweiter und hast noch die Chance erster zu werden. ( Splitpot mal ausgelassen)


                              Das wirklich interessante ist mit der bessern Hand zu callen mathematisch klar EV+ ist. Der Erwartungswert der einen Hand hat aber Tatsächlich nur sehr wenig mit dem Erwartungswert auf das ganze Turnier zu tuen.

                              Der Erwartungswert für das ganze Turnier kann abhängig vom eigenen können und dem können der Spieler durch einen Fold hier sehr viel größer sein als der eines Calls.

                              Was man also im Grunde mit dem mathematisch falschen Call macht ist seinen ROI zu erhöhen.

                              Bei dem Beispiel mit Assen reduzziert sich die Frage also darauf wenn man jetzt 100 Fälle nimt ob man 15 mal mit 10 fachen Stack mehr Gewinn machen kann als 100 mal mit normalen Stack.

                              Bei Einem Call erwartest du dann gemessen an deinem können obwohl du zu 85% rausfliegst immer noch eine ROI von 13% und wenn du foldest einen ROI von z.B. 18%

                              Eigentlich ist das was ich hier alles von mir gegeben hab so gut das ich Geld dafür verlangen sollte
                              Last edited by fadmin; 18-08-2007, 21:44.

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.