PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

KK richtig gespielt? NL10

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • KK richtig gespielt? NL10

    Hallo, wollte mal Kritik zu dieser Hand von euch hören! Bin mir sicher, das sich am Turn und River nicht richtig gespielt ist ...


    PokerStars Spiel #15376454461: Hold'em No Limit ($0.02/$0.05) - 2008/02/18 - 14:40:20 (ET)
    Tisch 'Prospero' 9-max Platz #1 ist der Dealer
    Platz 1: KHMEROG84 ($5.02 in Chips)
    Platz 2: karamanlis ($2.90 in Chips)
    Platz 3: k0sii ($9.41 in Chips)
    Platz 4: DiPedro87 ($5.63 in Chips)
    Platz 5: Azzasel ($0.13 in Chips)
    Platz 6: azraelhunter ($5.12 in Chips)
    Platz 7: vanderLizzle ($12.82 in Chips)
    Platz 8: miagi98 ($10 in Chips)
    Platz 9: Blain87 ($9.36 in Chips)
    karamanlis: setzt den Small Blind $0.02
    k0sii: setzt den Big Blind $0.05


    *** HOLE CARDS ***
    Ausgeteilt an k0sii [Kh Ks]

    DiPedro87: erhöht $0.05 auf $0.10
    Azzasel: erhöht $0.03 auf $0.13 und ist All-In
    azraelhunter: passt
    vanderLizzle: geht mit $0.13
    miagi98: passt
    Blain87: passt
    KHMEROG84: geht mit $0.13
    karamanlis: passt
    k0sii: erhöht $0.37 auf $0.50
    DiPedro87: geht mit $0.40
    vanderLizzle: geht mit $0.37
    KHMEROG84: passt
    *** FLOP *** [Th 5s 7c]

    k0sii: checkt
    DiPedro87: checkt
    vanderLizzle: setzt $0.60
    k0sii: erhöht $1.20 auf $1.80
    DiPedro87: passt
    vanderLizzle: geht mit $1.20
    *** TURN *** [Th 5s 7c] [5h]

    k0sii: checkt
    vanderLizzle: setzt $1
    k0sii: geht mit $1
    *** RIVER *** [Th 5s 7c 5h] [As]
    k0sii: checkt
    vanderLizzle: setzt $1.60
    k0sii: geht mit $1.60
    *** SHOWDOWN ***

    vanderLizzle: zeigt [Ah Tc] (Zwei Paare, Assen und Zehnen)
    k0sii: wirft weg
    vanderLizzle gesammelt $9.41 von Side Pot
    Azzasel: wirft weg
    vanderLizzle gesammelt $0.67 von Haupt Pot

    *** ZUSAMMENFASSUNG ***
    Gesamter Pot $10.58 Haupt Pot $0.67. Side Pot $9.41. | Rake $0.50
    Board [Th 5s 7c 5h As]
    Platz 1: KHMEROG84 (Dealer) gepasst vorher Flop
    Platz 2: karamanlis (Small Blind) gepasst vorher Flop
    Platz 3: k0sii (Big Blind) gemuckt [Kh Ks]
    Platz 4: DiPedro87 gepasst auf den Flop
    Platz 5: Azzasel gemuckt [2c Qc]
    Platz 6: azraelhunter gepasst vorher Flop (hat nicht gesetzt)
    Platz 7: vanderLizzle zeigt [Ah Tc] und gewonnen ($10.08) mit Zwei Paare, Assen und Zehnen
    Platz 8: miagi98 gepasst vorher Flop (hat nicht gesetzt)
    Platz 9: Blain87 gepasst vorher Flop (hat nicht gesetzt)


    Ich weiß leider nicht wie ich die Hand converten kann, das sie schöner aussieht!

    Meine Gedanken dazu:
    Preflop Raise mit KK, klare Sache... am Flop dann Check-Raise gespielt und nach dem Call hatte ich Angst vor einem Set und daher nur coldcalled...

    Danke im Voraus!

  • #2
    Okay, los gehts... meiner Meinung nach ist das NL5. Auch wenn man sich deep einkaufen kann, ist der Big Blind 5 Cent und somit NL5.

    Preflop: Du hast jemanden der all-in gepusht hat, allerdings nur mit 13 Cent Rest. Ist also komplett zu vernachlässigen. 2 Leute callen das auch direkt und vorher hatte schon jemand geminraist. Dein Reraise ist mir daher mit KK zu klein! Du willst weake Ässer aus der Hand haben und PPs sollen nicht die Odds bekommen um zum Set zu werden. Also etwas höherer Raise preflop bitte! Flop das selbe Spiel, du musst gegen allen möglich Mist protecten und willst außerdem deine Hand definieren, er bettet hier 60 Cent, das ist nix, der Pott ist viel größer, dein Reraise sind 1,20, also das 3 fache seiner Bet. Ist aber ZU KLEIN! Bette Potsize! Am Turn musst du dich dann neu entscheiden. Auf callen umzusteigen ist nicht das verkehrteste, wie es aussieht kriegst du Mr. Oberdonk eh nicht aus der Hand. Man kann aber auch nochmal reraisen, kommt auf den Read an. River ist ärgerlich, aber die Bet so klein, dass du auch die callen musst.

    Comment


    • #3
      Okay, mit der Betsize wirst du Recht haben, wenn ich mir die Hand noch mal genauer anschaue ... Danke schon mal! Noch wer Tipps und Anregungen?

      Comment


      • #4
        Wie 6666 sagt der reraise ist für dieses limit zu klein, da die bereitschaft besteht viel zu callen, musst du für deine Kings hier maximales fvalue schon vor dem flop verlangen, die leute bezahlen ja, aber mit KK willst du ja auch nicht soviel kundschaft, lass ruhig ein kleins paar ode AQ mit im pot aber die sollen dafür blechen.
        In höheren limits brauch man für seine premium hände pf nicht so aggro spielen aber hier ist das fast einzig sinnvolle Lösung.

        Check call auf dem turn fatal gespielt, du musst lernen zu valuebetten, der pot ist schon gross genug, du musstdafür kassieren die nächste karte zu sehen und zwar potsize, check raise wäre noch besser, hätte die KK schön versteckt.
        Da gruselts mich ja.
        Ace on the river herzlichen Glückwunsch
        Last edited by fadmin; 18-02-2008, 22:36.

        Comment


        • #5
          Das Ass auf dem River war natürlich unglücklich musst du aber trotz der Fische die dort nur mit einem Ass runtercallen bezahlen.
          Die Bet ist so klein und außerdem würde er hier wahrscheinlich auch mit einer mittelmäßigen Hand setzen(frag mich nicht warum die das machen !?)Wenn er das Ass getroffen hätte,hätte ich mit ner größeren Bet gerechnet.Nun gut was solls,der eigentliche Fehler liegt für mich vorher in der Hand.
          Der Flop sieht zwar sehr gut aus,ich würde hier aber trotzdem setzen,da du preflop viel Druck gemacht hast und nun diese Agression imho auch weiterführen solltest um deine Hand zu protacten.
          Aber warum checkst du den Turn?
          Ich hätte hier auf jeden Fall weitergesetzt.Den Call auf dem Flop macht er mit nahezu jeder Hand die sich noch ausbauen lässt(z.B. AQ).Der Turn paired zwar das board,aber die 5 sollte keinen Anlass zur Aufgabe der Hand sein.

          Comment


          • #6
            Also meiner Meinung nach ist der Preflopraise in etwas zu klein.
            Vorher wurder der Bet von von 13ct einmal gecalled, nach der Faustformel 3x vorriger Bet + je Caller ein Bet dazu wäre (3x 13) + ( 13) = 65, daher ist der Raise etwas zu klein. Der Pot ist bisdahin also nach den 2 Callern deines Reraises (13+50+50+50) 163ct groß. Der Bet deins vermutlich sehr schlechten Mitspielers 60ct viel zu klein, dein Raise darauf ist zwar das 3 fache seines Bets, aber trotzdem bei dem Minbet von ihm deutlich zu gering. Ich hätte hier minimal 5 fach geraised.

            Aber der größte Fehler war denk ich der Raise am Turn. Hier war der Pot schon (163+ 180) 5,23$ groß. Hier hätte von dir, wenn du den Gegner (zu Recht!) nicht auf die 5 oder ein Set gesetzt, ein sehr großer Bet, im Bereich 3,50$ bis All in, kommen müssen.
            Jetzt könnteste sagen, du hättest ja trotzdem verloren, allerdings wärst du hier deutlich vorne gewesen, ein klassischer Bad Beat wenn er gecalled hätte.

            Warum hast du Angst vor der zweiten 5? Glaubst du dein Gegner hätte mit A5, K5 oder einer sonstigen 5 vor dem Flop, oder spätestens auf dem Flop deine Reraises gecalled? Allein die Chance das er die 5 hält ist schon sehr gering und auch unlogisch. Darüber solltest du nochmal nachdenken.

            Comment


            • #7
              Okay alles klar, eure Anmerkungen haben mir schon sehr geholfen, bin mir sicher das ich die nächste ähnliche Situation besser spielen kann Danke!

              Comment


              • #8
                Zitat von linkvarus777 Beitrag anzeigen
                Aber der größte Fehler war denk ich der Raise am Turn. Hier war der Pot schon (163+ 180) 5,23$ groß. Hier hätte von dir, wenn du den Gegner (zu Recht!) nicht auf die 5 oder ein Set gesetzt, ein sehr großer Bet, im Bereich 3,50$ bis All in, kommen müssen.
                ganz mein standpunkt!

                Das kann bei Slowplay immer passieren, deshalb am turn möglichst hohes reraise (was du glaubst, dass er zahlt!)

                Und ja, bei set und full ist das Geld weg, aber longrun wäre ein reraise am turn ++EV.

                Comment


                • #9
                  versteh nicht warum du KK slowplayen willst auf dem flop? ganz klares raise, und zwar durch gehend, tendenziell auf turn sogar nen potsize raise... auf nl10 wirst doch eh meist ausbezahlt... da muss man net gegen die A runter caller slowplayen, die catchen einen wenn sie treffen daher musst den call down verhindern, zumal du mit KK eigentlich so schnell wie möglich all in gehen wollen solltest, das is immerhin die 2. beste start hand und auch auf dem flop noch tendenziell die beste.

                  Comment


                  • #10
                    Flop kannst du hier nicht check- raise spielen! Bet Potsize

                    Am turn dann imho auf bet/fold umstellen.

                    nh

                    Comment


                    • #11
                      wenn du am Flop schon checkst - warum auch immer: da muss ein saftiges c/r her, du willst hier definitiv kein paired Board sehen. Wenn hier jemand meint, mit AT action machen zu müssen - vermieß es ihm.
                      Normal:

                      Bet Flop, push turn (Pot sollte groß genug sein).
                      Vor was hast du denn auf dem Flop Angst, was dich hier schlagen könnte? 77 sicherlich nicht, TT auch eher unwahrscheinlich. Aces hättest du preflop mehr Action bekommen.

                      Comment


                      • #12
                        Glaub selbst wenn du hier pre- oder nach dem flop allin gegangen wärst, hätte er dich gecallt...
                        Bei den Limits werden selten Toppairs weggeschmissen.

                        Comment

                        Working...
                        X

                        X Informationen zu Cookies

                        Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.