PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Wo spielt ihr Sngs?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Wo spielt ihr Sngs?

    gelöscht
    Last edited by fadmin; 19-01-2011, 11:11.

  • #2
    Zitat von NessXG Beitrag anzeigen
    Wo und vor allem WARUM?


    Ich spiele schon seit einiger Zeit auf stars, weil mir die Software und die Seite allgemein am besten gefällt, nur das fehlende Rakeback oder reloads sind ein Manko.
    bei PS
    (und anderne ...)

    weil es Spass macht
    weil es leicht verdientes Geld ist
    zum Aufbau der BR
    um Muni für die Qualifier-Sats zu bekommen
    ...

    Comment


    • #3
      Im Moment spiele ich noch ausschließlich auf Party die 11er und 22er. Dort ist der Fischteich am größten bloß durch die Blindstruktur ist die Varianz gewaltig.

      Ich werde aber in Zukunft mehr auf den 16ern von Stars da der Rake geringer ist, durch die Blindstruktur der eigene Skill mehr zur Geltung kommt und das Rakeback gut ist.

      Das es kein Rakeback gibt ist nicht wahr und du hast anscheinend keine Ahnung was du mit deinen FPPs machen kannst.

      Horrido

      Comment


      • #4
        Kann ich nur bestätigen die SnG auf PokerStars sind auf dauer lukrativer. Weil man eine geringer Rake zahlt.

        Comment


        • #5
          SnG's spiele ich meist bei Everest und Party.
          Da scheint mir der Fischteich tatsächlich am grössten zu sein.

          Comment


          • #6
            Stimmt, auf Party ists echt voller Fische. Auf Stars ist das schöne aber, dass die meißten zwar in der early Phase recht tight spielen, diesen tighten Spielstil meiner Meinung nach aber zu lange beibehalten und man sie so bei höheren Blinds recht easy exploiten kann, während es auf Party da doch recht aggressiv zugeht.

            Comment


            • #7
              Absolut und Titan sind für sngs auch ganz ok

              Comment


              • #8
                stars passt aber party und everest sind etwas fischiger meist

                Comment


                • #9
                  Spiele seit längerem nur noch auf Stars! Angefangen habe ich bei Europoker, bin dann zu bwin, weiter zu Party und dann zu Stars! PokerStars bietet halt das beste Angebot überhaupt. Von Full Tilt habe ich aber bis jetzt nur gutes gehört - vielleicht schau ich da auch mal vorbei ...
                  Last edited by DaBigBoss86; 16-08-2007, 14:09. Grund: ...
                  Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Event #5 Pot Limit Omaha

                  Comment


                  • #10
                    Also Full Tilt würde ich als SnGler meiden. Das Rakeback bringt zwar 2% mehr ROI aber die Gegener sind knüppelhart. Selbst auf den 11ern sind meist 4-5 Regulars am Tisch und das ist ein "NO GO"!!!

                    Comment


                    • #11
                      Ich spiele bei Pokerstars,weil mir die Software sehr gut gefällt.

                      Comment


                      • #12
                        Im Augenblick bei Party weil sehr Fischreich ist und ich bei Stars um Augenblick nur ca. 80 Cent auf dem Konto habe. Wird aber wohl nicht mehr lange dauern bis ich von BR was zu Stars rüberreiche.

                        MatzeOB

                        Comment


                        • #13
                          Finde Party im Bereich der 11-33$ SnGs auch fischiger als Stars. Also kein Riesenunterschied, aber schon merklich.
                          Drunter ist Party wegen den unverhältnismäßig hohen Fees keine Alternative, drüber habe ich (leider ) noch keine Erfahrungen.

                          Comment


                          • #14
                            Dadurch das bei Stars noch die ganzen Amis spielen finde ich eigentlich das Pokerstars die Grösste Fischdichte hat!!
                            Und momentan hab ich eh nur die Software von Stars Installiert weil Pokerstars einfach die Beste Pokerseite im Netz ist(Design, Support, Ein/Auszahlungsmöglichkeiten etc...!!(@ Modis jetzt hätte ich gerne 1000 IPP´s extra auf mein Konto)

                            Comment


                            • #15
                              Naja wenns nach der Software geht hat Full Tilt die Nase vorn, da geht im Moment nix drüber.

                              Das die Amis als vorteil von Pokerstars angesehen werden halte ich auch für etwas übertrieben. Auf den 16er sin doch schon ein paar gute regulars was bei Party auf den 11ern-33ern nicht der Fall ist. Da ist Stars definitv tighter. Nur der Rake der Turbos haut das wieder raus.

                              Support ist bei jeder Seite glückssache, so wie die gerade lustig sind. Einzahlungsmöglichkeiten sind bei fast allen geleich auch kein Vorteil für Stars.

                              Der Shop ist der große Vorteil von Stars da die FPPs mehr Wert sind als die Punkte anderer Seiten und das Rakeback sich durch den Status in die Regionen von Full Tilt einpendeln kann.

                              Ich finde Stars bietet eine gute Mischung von allem und ist auch deswegen die Nummer 1.

                              edit: Man kann nicht auf das Bankkonto auszahlen und muss immer den Umweg über Moneybookers/Neteller/Visa wählen. Hier herrscht nachholbedarf!

                              Horrido

                              Michael
                              Last edited by fadmin; 19-08-2007, 01:40.

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.