PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

cashgame PL2

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • [PLO] cashgame PL2

    http://www.boomplayer.com/de/poker-h...460_D43D388F7C

    Das ist die Hand

    Ich habe leider keine Infos über die gegner da alle sehr neu am tisch waren.

    Pre-Flop: ich denke diese hand ist zu gut um pre-flop zu folden, allerdings war mein Gedankengang sollte jemand 4-betten würde ich diese hand folden aber ich denke auf die 3-Bet von 16BB bekomme ich gute odds.

    Post-Flop: 1 Spieler checkt, der ursprüngliche raiser bettet und der 3-better folded, ich denke aufgrund der kleinen Bet wird er hier unsicher sein ich gebe ihm hier nicht oft die absoluten nuts da er dann wahrscheinlich grösser betten würde, dem Post-Flop checker gebe ich hier auch keine nuts da er sonst wohl immer gebettet hätte in diesem multiway pot um seine hand zu schützen.
    Also gebe ich dem better hier die range Set, straight mit 10-6, two pair mit flush draw und evtl. noch Ax kombis mit nut flush draw womit er günstig den turn schauen möchte und meine frage ist nun ob ich hier einen fold finden kann postflop bzw. ob ich nur callen sollte.


    Vielen Dank im Vorraus für die Analyse
    Last edited by xrakete279x; 23-10-2016, 17:00.

  • #2
    Wenn preflop jemand 4betted, bekommst du allerdings deutlich bessere Odds als gegen die 3Bet. Die (expressed) Odds sind also kein wirklich guter Grund zum cold call?

    Konkret bekommst du besser als 3:1 wenn der initial raiser 4betted, Player 5 reinstellt (damit aber das betting nicht wieder eröffnet) und du quasi die Action abschließt weil Player 3 maximal noch all-in callen kann.

    Am Flop benötigt Player 4 bereits deutlich unter 30% Equity für den Stackoff gegen dein all-in. Demzufolge wird er zumindest mal keine Hände aus der von dir genannten Range folden sondern immer dein all-in bezahlen. Zur Vereinfachung lassen wir Spieler 3 mal außen vor, der hat am Flop eh bereits nur noch halben Pot und gehen davon aus er foldet gegen dein all-in. Die Zahlen ändern sich nicht substantiell wenn er called.

    Du zahlst also $1,75 um $4,64 zu gewinnen, benötigst also knapp 38% für einen profitablen Shove. Wenn du ihm keine 9xx Straight gibst und auch keine anderen nut type hands wie Set+FD+SD, ist die beste Hand in seiner Range sowas wie TdTs7h6h für Set+FD wogegen du üer 37% Equity hast. Demzufolge ist der Flopshove ziemlich standard wenn du ihm die von dir genannte Range gibst.

    Comment

    Working...
    X

    X Informationen zu Cookies

    Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.