PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

NL10 Zoom AQ deep

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • NL10 Zoom AQ deep

    Moin,

    da mich meine hier reingestellte Hand während der Session extrem zum schwitzen gebracht hat würd ich gerne von euch wissen, wie ihr den River spielen würdet?

    PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://flopturnriver.com

    saw flop | saw showdown

    Button ($23.85)
    Hero (SB) ($21.17)
    BB ($17.79)
    UTG ($16.74)
    MP ($74.64)
    CO ($12.27)

    Preflop: Hero is SB with A, Q
    1 fold, MP raises to $0.30, 2 folds, Hero raises to $0.94, 1 fold, MP calls $0.64

    Flop: ($1.98) 3, A, Q (2 players)
    Hero bets $1.42, MP calls $1.42

    Turn: ($4.82) 2 (2 players)
    Hero bets $2.76, MP calls $2.76

    River: ($10.34) 7 (2 players)
    Hero ?

    Stats: 17/14 auf 83 Hände 3/14 auf MP, AF 5,0 FTCbet 50%

    Preflop: 3bet/ Call und Fold sind die Möglichkeiten. Zum folden eigentlich zu stark mMn. OOP und ohne Initiative will ich so eine Hand aber auch nur sehr ungerne spielen, da man damit einfach zu perfekt treffen muss, um sich wohlzufühlen. Daher entscheide ich mich zu einer 3bet.

    Flop: Kommt natürlich grandios mit TopTwo und einer absoluten Lowcard herunter. Flushdraw ist möglich, aber mit dem Backdoorflushdraw Q high kann ich auch noch oft vorne sein, da bspw. Hände wie AKs in Kreuz nicht möglich sind, da dass A in Kreuz auf dem Tisch liegt und damit eher suited connectors nen Flushdraw haben werden, vllt noch KTs und KJs. Im Normalfall sollte ich hier also vorne liegen und daher setze ich einmal for value.

    Turn: Noch eine Lowcard, es kommt zwar 45 an, aber ob diese Hand bis hierhin gekommen wäre ist dennoch fragwürdig. Stimmen also meine Analysen vom Flop bin ich immer noch klar vorne und daher for value und for pretection gegen die Flushdraws eine 2nd barrel.

    River: Draws busten und nun seit ihr dran. Wie spielt ihr hier weiter. Bet/call bet/fold bei welchen höhen hier ein Fold oder Call? oder c/c bzw. c/f ebenfalls bis zu welchem Betrag ein Call oder Fold, oder ist es einfach so offensichtlich, was man machen sollte und ich sehe den Wald voller lauter Bäume mal wieder nicht?

    MfG
    Asadz



  • #2
    Zitat von Asadz Beitrag anzeigen
    Moin,


    River: Draws busten und nun seit ihr dran. Wie spielt ihr hier weiter. Bet/call bet/fold bei welchen höhen hier ein Fold oder Call? oder c/c bzw. c/f ebenfalls bis zu welchem Betrag ein Call oder Fold, oder ist es einfach so offensichtlich, was man machen sollte und ich sehe den Wald voller lauter Bäume mal wieder nicht?

    MfG
    Asadz
    Die frage lässt sich hier eigentlich ganz einfach beantworten, was hat er hier häufiger in seiner Range draws oder value Hände?
    Ich seh ihn hier eher weniger draws halten, da er ja preflop deine 3bet gecallt hat und dann immer x/c spielt. Den einzigen draw den er dann noch haben könnte währe meiner Meinung nach nen Flush draw, aber selbst den blockst du ja mit deiner Q. Also dann nur sowas wie AJs / AKs manchmal auch ne ATs wenn er loose drauf ist.
    Ich würd hier für nen kleine valuebet gehen und ihn mit all seinen Ax Hände callen lassen.


    PS: Ich hab das Gefühl du legst viel zu viel wert auf deine ganzen kleinen stats der Hände. Wenn ein Spieler keine 100Hände hat, macht es meiner Meinung nach nicht mal wirklich Sinn auf die stats zu schauen und dann schon gar nicht auf sowas:
    3/14 auf MP, AF 5,0 FTCbet 50%

    Comment


    • #3
      @freezex hab ich eigentlich auch nicht. Sonst hätte ich wahrscheinlich gegen MP AQ hier sogar Preflop gefoldet gegen einen Spieler der overall 17/14 spielt und aus dieser Position eröffnet.


      Comment


      • #4
        Nach langer Überlegung find ich b/f hier am River nice. Sowas wie 1/2-ps ist gut. Bevor er AX behind checked, wovon wir in einer hohen Anzahl an Fällen noch Calls bekommen sollten, würde ich betten. Außerdem machen wir es uns so einfach, weil, wenn wir c/? spielen, macht es das nicht leichter. Preflop 3b/f find ich persönlich gut, weil er Deep eine weite Range callen sollte.

        Betsizing gefällt mir auch gut...

        Comment


        • #5
          Ich bette am river 4,99$ - supermarktsizing klappt immer

          Comment


          • #6
            @Bko siehst du so viel Ax in Villians Range gegen meine Line hier noch dabei?

            @Olga und was machst du auf ein raise von Villi?

            PS.: Ich hab es natürlich nicht so gemacht, lasse aber noch die Spannung in der Hand drin und werd sie wahrscheinlich morgen oder vllt auch erst übermorgen auflösen


            Comment


            • #7
              Finde die Flopbet wieder viel zu hoch Wir blocken mit Top Two und der Qc doch fast alles von Villians Callingrange. Rest steht ja schon hier.

              Comment


              • #8
                Ich würde (aus dem Bauch heraus) sagen, dass ein TAG Deep IP einige AXs Kombos hat, die zumindest zwei mal callen. Am River macht man sich die Entscheidung mit einem b/f mMn leichter. Ich weiß nicht, ob er die Balls hat busted FDs/GS/etc. hier für eine große Bet zu bluffen. Readless (und er ist ja noch quasi unknown) würde ich hier den Weg gehen, und uhn lieber zu crying Calls mit AX bewegen, als hier zu c/?..,

                PS: hast 'ne PN

                Comment


                • #9
                  Ich hab hier c/c gespielt, da seine Bet gering genug meiner Meinung war um zu callen. Ich sah halt einfach fast keine Hände mit denen er hier her kommt außer vllt KJs, TJs in Kreuz, vllt KTs in Kreuz. Von Aces sah ich eigentlich von gar keinem eine 3rd barrel callen, vllt AK und selten AJ und halt sets, wobei ich natürlich AA und QQ gut verblockte. Hätter er gepusht hätte ich gefoldet. Bis ca. 2/3 vllt Pot hätte ich gecallt.

                  River: ($10.34) 7 (2 players)
                  Hero checks, MP bets $6.51, Hero calls $6.51

                  Total pot: $23.36 | Rake: $1.05

                  Results below:
                  Klicken, um Text anzuzeigen

                  Hero had A, Q (two pair, Aces and Queens).
                  MP had A, K (one pair, Aces).
                  Outcome: Hero won $22.31


                  Comment


                  • #10
                    Ich find seine Bet mit AK ziemlich thin. Du callst halst quasi nix schlechteres außer eben KK. Aber davon blockt er ja paar Kombos.

                    Was denkst du dazu?

                    Comment


                    • #11
                      AK hätte ich ihn auch nicht hier betten sehen, das war so ziemlich das einzige, was ich in der Range hatte, wovon ich über eine eigene 3 Barrel noch value hätte erhalten können. Mein größtes Problem ist, dass ich zu selten noch auf obvs. lines folde, und wenn er hier bspw. ein set gehabt hätte und ich gebettet hätte, hätte ich mich unter Garantie zu einem Call gelevelt. Außerdem war dies eine Session wo ich gerade genügend Geld für NL10 hatte, da wollte ich nicht durch eine dämliche Hand wieder runter müssen. Naja am Ende war zum Glück mein Fehler geringer als der meines Gegners


                      Comment


                      • #12
                        Prefop würde ich so deep OOP gegen eine MP Open Range eher nur flatten, außer Villain ist ein sehr schwacher Freizeitspieler. Viele Draws bis auf den FD gibt's hier nicht die zweimal callen (du blockst auch ein paar mit der ) daher denke ich sollten wir immer für Value gehen und das recht groß für Value aus jedem anderen Ax.

                        [CENTER]PokerStars School & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

                        Comment

                        Working...
                        X

                        X Informationen zu Cookies

                        Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.