PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Pokertisch

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Pokertisch

    Hallo,

    ist schon über 20 Jahre her, als ich das letzte mal zu Schule mußte... daher würd ich hier mal die Mathematiker um Hilfe bitten.
    Bin dabei mir einen neuen Pokertisch zu bauen...

    Kurz angemerkt sei, dass es nicht der erste ist... haben schon viel für uns gebaut und auch weiterverkauft. Und die sind auch wirklich von guter Qualität gewesen...

    Nun möchte ich die Form etwas perfektionieren, damit vorm Dealer, durch das Chiptray, genug Platz bleibt und auch die Spieler nicht zu eng am Tisch beieinander sitzen müssen.

    ich würde gerne bei gegebenem Y (Radius des kleinen Kreises) die Breite (X) und den Umfang (Z) des Tisches ausrechnen können.

    Hoffe gibt paar schlaue Köpfe da draussen, die mit dieser Geometrieaufgabe nicht überfordert sind wie ich...
    Mal was andres statt nur die Pot Odds ausrechnen

    Wenn das hier nur so wenige lesen, ist doch klar, dass das keiner lösen kann...
    Dachte sind paar mehr User hier im Forum unterwegs.

    *Beiträge zusammengeführt. Bitte nächstes Mal die EDIT-Funktion benutzen, Danke!* HungryEyes42
    Last edited by fadmin; 07-10-2008, 15:30.

  • #2
    hast du denn auch den umfang der gesamten platte?

    werds mir nochmal anschauen, zahlen sind halt sehr faszinierend
    mal schauen was ich so raus bekomm.

    was genau ist eigentlich die variable "X"? der breiteste punkt? oder soll der strich parallel auf die normale liegen? irgendwie ein durchschnitt?

    €: gief zahlen
    Last edited by fadmin; 07-10-2008, 15:29.

    Comment


    • #3
      *MOVE* >>> Software, Tools & Zubehör

      Comment


      • #4
        vieleicht hilft dir diese Seite ja weiter habe die selbst mal benutzt und war ganz hilfreich

        http://buster2058.netfirms.com/octag...ayout_calc.htm

        geht aber leider nach Amerikanischen maßen
        Last edited by fadmin; 07-10-2008, 15:30.

        Comment


        • #5
          für z bekomm ich ca. 2,718 Pi Y raus....bei X häng ich grad fest

          wenn ich beides hab lad ich auch noch ne verständliche zeichnung hoch damit es jmd überprüfen kann

          edit: verdammt, bekomms grad nicht hin...probiers morgen nochmal...kann eigentlich nicht schwierig sien

          nochmal edit :
          habs doch...X=R+Y-tan30*Y mit R= radius des großen Kreises

          jetzt muss ich bloß noch das foto hochladen...
          Last edited by fadmin; 07-10-2008, 22:55.

          Comment


          • #6
            Danke für die Antwort... ich schau mir das noch mal in Ruhe an... erinnert ja an meine schlimmsten Schulzeiten

            Comment


            • #7
              ich hab mir grade auch nochmal meine schulbücher raus gekrammt und werd mir des auch noch mal vornehmen und mal sehn was ich raus habe

              Comment

              Working...
              X

              X Informationen zu Cookies

              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.