PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Was tun bei Downswing

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Was tun bei Downswing

    Ich hab derzeit ein kleines Downswing Problem und brauch ein paar Tips was ich dagegen unternehmen kann, bzw weiter verfahren soll. Ausser mir weiterhin mein Selbstvertrauen zerhacken zu lassen nur noch 12% meiner Hände zu spielen, die auch am Ende alle fürn Eimer sind, weiss ich nämlich langsam nicht mehr weiter.

  • #2
    wichtig ist, dass du "normal" weiter spielst.
    vllt hilft auch ne kleine auszeit um sich nochmal mit der theorie und dem eigenen spiel auseinanderzusetzen. evtl fehler finden und diese beheben...

    Comment


    • #3
      würde auch sagen:
      °normales weiterspielen nötig(evtl limitabstufung)
      °sich nicht selbst fertigmachen (wie du es scheinbar machst:"Ausser mir weiterhin mein Selbstvertrauen zerhacken zu lassen")
      °eine kleine auszeit von 1-2 tagen würde da auch vll helfen... hat mir viel geholfen(110->downswing->30->normales spielen->100)

      Comment


      • #4
        Zitat von B�cker Beitrag anzeigen
        wichtig ist, dass du "normal" weiter spielst.
        vllt hilft auch ne kleine auszeit um sich nochmal mit der theorie und dem eigenen spiel auseinanderzusetzen. evtl fehler finden und diese beheben...
        da kann ich nur zustimmen! gönn dir erstmal ne kleine pause und gewinn mal ein bisschen abstand. dein spiel darf von deiner kleinen pechsträhne nicht beeinflusst werden, vielmehr solltest du mit neuem selbstvertrauen an die sache rangehen. und vor allem: jeder downswing ist nur eine ankündigung auf einen upswing

        Comment


        • #5
          auf jeden fall pause machen, das echte leben genießen, eine weile poker vergessen, damit diese ganze negativität dich nicht so runterzieht.

          dann die theorie wiederholen und wenn du dich wieder fit fühlst weitermachen.

          nur nicht tilten und ein schlechtes spiel spielen! das reitet die BR nur noch weiter runter!

          Comment


          • #6
            poker

            gönn dir ne Pause.....
            dann wird das schon wieder.
            nur net ungedultig werden und anders spielen.


            gl

            cheers!

            Comment


            • #7
              Ich hatte ne Pause von knapp 2 Wochen gemacht, etwa die hälfte meiner Hände nochmal analysiert und teilweise üble Fehler ausgemerzt die ich aufgrund von "Egal, er luckt mich eh weg" gemacht hab. Aber ich werd mal das "normal" weiterspielen in Verbindung mit der Senkung meines Limits versuchen.
              Danke Leute...

              Comment


              • #8
                Run better obv.

                Nein, im Ernst: Keep your cool. Bleibe bei deinem Gameplan, wenn du weißt, dass er gut ist. Es bringt nichts eine Winning Strategy zu ändern, nur weil die Karten mal gegen einen sind.
                Eventuell auch mal nen paar Tage abschlaten um Tilt zu vermeiden und nen freien Kopf zu bekommen.

                Bei ausgedehnteren Downswings einfach mal der Sache nachgehen und das eigene Spiel auseinander nehmen. Denn manchmal haben sich unmerklich Leaks eingeschlichen, die man auf den ersten Blick gar nicht so leicht identifizieren lassen.

                Comment


                • #9
                  Stimme meinem Vorredner zu. Mache eine pause. Zwing dich nicht zum spielen, dann wirds nur schlimmer. Einfach ein paar tage garnicht spielen und nur theorie büffeln und dann läufts meist besser, bzw das unterbewusste tilten ist zumindest weg.

                  Comment


                  • #10
                    Paar Tage Pause und nen Buch lesen. Nicht unbedingt komplett aber mal son paar interessante KApitel rausgreifen.

                    Dann nach ein paar Tagen wieder frisch ans Werk.

                    Comment


                    • #11
                      Da jeder Mensch anders ist und es auch verschiedene Gründe für einen Downswing gibt, muß man unterschiedlich damit umgehen.

                      Wenn man z.B. in den letzten Wochen für seine Verhältnis viel gepokert hat, sollte man Mal 2-3 Tage Pause machen und sich mit etwas völlig anderem beschäftigen.

                      Wenn man dagegen in der letzten Zeit zwar viel gespielt hat, aber sich nicht mehr um die Theorie gekümmert hat. Sollte man sich Mal wieder einige Sachen ins Gedächtnis zurückholen.

                      Wenn man zu häufig an den selben Tisch gegen die gleichen Gegner (gleichen Stil) spielt, kann das eigene Spiel zu mechanisch werden. Was diese negative Folgen hat. -Einfach Mal eine andere Pokervariante ausprobieren.-

                      Ein oder sogar zwei Tischlevel niedriger spielen. Da es theoretisch einfach ist, sollte der Erfolg wieder kommen.

                      Comment


                      • #12
                        Hi!
                        Du kannst schon weiter spielen, aber ich höre bei einem länger anhaltenden Downswing einfach auf zu spielen und beschäftige mich mit der Theorie übers Pokern und versuche mein Spiel weiter zu verbessern!

                        Gruß

                        Comment


                        • #13
                          man darf in während einer pechsträhne nicht anfgangen on tilt zu spielen,

                          aber auch nicht zu defensiv,
                          spiel einfach ganz normal weiter,

                          Comment


                          • #14
                            Pause machen vom Poker, einfach mal was anderes machen.

                            Dann wie du es gemacht, die vorher gespielten Hände analysieren und Fehler ausmerzen.

                            Da nach mit hoffentlich verbessertem Spiel weitermachen.

                            Comment


                            • #15
                              am besten ne woche pause, damit du wieder richtig lust aufs pokern bekommst

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.