PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Bankrolcrash

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Bankrolcrash

    nhi, spiele jezt seit ungefähr einem monat habe mich hochgespielt auf ca. 350$ in den lezten tragen lief dann plötzlich gar nix mehr aber mal so überhaupt nix und bin jezt auf ca. 100$ runter falsches bankrolmanegment kam dann auch noch dazu weil ich mich aufgeregt hab das ich immer genau dann einen ausgesuxckt wurde wenn ich all-in war und somit immer den gesamten steak verloren habe bzw aus dem tunier ausgeschieden bin
    habe dann auch gemerkt das ich immer schlechter spiele mal übertight mal so loose das ich im prinzip jede hand gespielt habe

    kann mir vill. jemand einen tipp geben wie ich mein spiel besser kontrollieren kann?
    vorher habe ich es immer geschafft bad beats locker wegzustecken und hab die leute gar nich verstanden die sich darüber aufgeregt haben

    bin jezt erstmal zwei limits runter

  • #2
    Auf welches Limit bist du denn jetzt runter und welche Limits hast du vorher gespielt? Hört sich für mich eher danach an, als ob du schon die ganze Zeit zu hoch spielst und einen Upswing hattest. Oder aber du hattest in letzter Zeit einen extremen Bad Run.

    Wenn der Tilt sich einstellt, halt einfach PS schließen und dich irgendwie abreagieren. Ein erster Schritt wäre demnach zu erkennen, wann der Tilt anfängt, um die Verluste zu minimieren. Dann Stück für Stück an der mentalen Einstellung arbeiten, bis du zu einem Punkt kommst, an dem du über Suckouts nur müde lächeln kannst, wenn überhaupt. Natürlich geht das nicht von Jetzt auf Gleich, da steckt ne Menge Disziplin und harter Arbeit dahinter, aber es ist bis zu einem gewissen Grad von Jedem erlernbar.

    Comment


    • #3
      Du sagst, das du immer dann suck outs kassiert hast wenn du All-In warst. Gibt es dafür Belege, oder ist das dein Subjektives Gefühle, vielleicht waren es auch einfach nur schlecht gespielte Hände, wo du den Gegner oder die Situation falsch eingeschätzt hast.

      Dann wäre es wirklich nocht wichtig zu erfahren, was du gespielt hast. Vielleicht liegt ja da auch schon ein Problem und was spielst du jetzt?

      Comment


      • #4
        ein tipp von mir wäre es sich strikt an sein BRM zu halten , evtl. auch das was bei intelli angegeben wird .
        weiterhin entnehme ich aus deinem komment , in dem du sagst du spielst tuniere , MTT´s meinst .
        gerade bei MTT´s sind die swings extrem hoch und es kann locker sein , dass du mal 15-20 tuniere entweder einen verschwinden geringen oder gar keinen cash machst .
        mach dich nicht verrückt , wenn du gut bist stellen sich die gewinne wieder ein .
        arbeite an deinem spiel und denk dir nach jedem bad beat , dass der donk dich das nächste mal voll ausbezahlen wirds , so kommst du wieder auf die gewinnerstraße
        mfg
        Maxibald

        Comment


        • #5
          bei mir hats geholfen mehrere turniere gleichzeitig zu spielen spielst automatisch nicht jede hand

          Comment


          • #6
            hab auf der startseite grad gesehn dass du 2. im 3,3$ rebuy geworden bist erlkönig

            gratz und ich hoffe damit hat sich dein thema erledigt^^

            Comment

            Working...
            X

            X Informationen zu Cookies

            Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.