PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Etikette bei Live-Events

Collapse
This topic is closed.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Etikette bei Live-Events

    Hallo, ich hab da mal ne Frage zur Etikette bei Live-Events:

    1. Sagt man "Raise auf ....." oder "Raise um ....." oder ist das egal?

    2. Was ist, wenn ich z.B.: sage "Bet 60", aber versehentlich nur 50 in den Pot gebe? Werden dann die angesagten 60 gezählt oder die gebotenen 50 (weil man ja eigentlich alle Chips auf einmal in den Pot legen muss)?

    Danke für eure Hilfe !

  • #2
    zu 1. das sind unterschiedliche arten, raise um bedeutet das du auf den bet deines gegner die summe raufpackst die er gebettet hat. Beispiel: gegner bettet 50 euro in den pot. du sagst dann du raist um 200 eruo. das würde bedeuten das der pot dann 250 euro groß wär wenn wir die blinds jez mal außer acht lassen.
    beispiel für raisen auf: gegner setzt wieder 50 euro. das sagst du willst auf 200 euro raisen. dann bedeutet das das du noch 150 euro nachlegen musst um den pot somit auf die 200 euro zu erhöhen. natürlich haben wir die blinds im vorfeld jez mal außer acht gelassen.

    bei 2. bin ich mir nich sicher. aba ich glaub du musst wenn du nur 50 reinpackst aba 60 sagst dann noch 10 nachpacken. weiß ich aba nich so genau

    Comment


    • #3
      Zitat von MF-Gambler Beitrag anzeigen
      Hallo, ich hab da mal ne Frage zur Etikette bei Live-Events:

      1. Sagt man "Raise auf ....." oder "Raise um ....." oder ist das egal?

      2. Was ist, wenn ich z.B.: sage "Bet 60", aber versehentlich nur 50 in den Pot gebe? Werden dann die angesagten 60 gezählt oder die gebotenen 50 (weil man ja eigentlich alle Chips auf einmal in den Pot legen muss)?

      Danke für eure Hilfe !
      zu 1. Beides ist möglich! Ein Beispiel: im Pot liegen 150 USD - mit "Raise auf 200" bringst Du weitere 50 USD, mit "Raise um 50 USD" ebenfalls.

      zu 2. Der freundliche Dealer an deinem Tisch wird Dich auf die Diskrepanz zwischen Gesagtem und tatsächlich Getanem hinweisen und nachfragen was Du wirklich wolltest.

      Comment


      • #4
        Aha, danke!

        Also kann ich sowohl "raise um" als auch "raise auf" sagen (Das es einen Unterschied macht, ist mir schon klar ) Ich habe eben gedacht, dass vielleicht bei LIVE Spielen üblicher ist, nur eine der beiden Varianten zu verwenden...

        Comment


        • #5
          Zitat von Petrus2105 Beitrag anzeigen

          zu 2. ... und nachfragen was Du wirklich wolltest.
          biste sicher?

          ich bin eher der meinung, dass man dann 10 nachlegen MUSS.

          wenn er sagen würde " ich calle und raise auf 100"... hat er nur die möglichkeit zu callen, mit raisen is dann nix mehr


          edit: aber die regeln unterscheiden sich wohl von örtlichkeit zu örtlichkeit... naja
          https://www.intellipoker.com/communi...ad.php?t=50170
          Last edited by fadmin; 28-02-2009, 12:52.

          Comment


          • #6
            Zitat von dansonx Beitrag anzeigen
            biste sicher?

            ich bin eher der meinung, dass man dann 10 nachlegen MUSS.

            ...
            Bei den von mir besuchten Sachpreisturnieren war das jedenfalls so. das mag daran liegen das dort auch viele Leute hinkommen die zum ersten Mal spielen wollen und noch jede Menge Hilfe benötigen.

            Comment


            • #7
              Zitat von dansonx Beitrag anzeigen
              wenn er sagen würde " ich calle und raise auf 100"... hat er nur die möglichkeit zu callen, mit raisen is dann nix mehr
              Das habe ich auch schon einmal gehört...

              Comment


              • #8
                "Raise ansagen und dann den Betrag ist korrekt.
                Stimmen die Chips nicht gilt die Ansage."

                noch nen ähnlicher thread... einfach bissl suchen

                https://www.intellipoker.com/communi...ad.php?t=27670

                Comment


                • #9
                  1. "Raise auf" oder "um" spielt keine Rolle. Wichtig ist allerdings, den Wert der Erhöhung klar und deutlich anzusagen.

                  Annonciert man nämlich "Raise" und setzt einen einzelnen oversized Chip (zB bei 50/100 sagt man "Raise" und setzt einen 1000er Chip), gilt das als minimum Action (-> Min-Raise).

                  Annonciert man gar nichts und setzt einen einzelnen oversized Chip, gilt auch das als minimum Action, also entweder Call oder Min-Bet.

                  String-Bets sind nicht erlaubt, es gilt immer der Betrag, der in einem Zug gesetzt wird (über die Betline gebracht wird bzw den Tisch berührt).

                  Ein Raise muss immer deutlich als solcher erkennbar sein. Wenn also zB bei 50/100 zehn 50er Chips ohne Ansage über die Betline gebracht werden, ist das eindeutig ein Raise auf 500.

                  Es ist aber grundsätzlich auch erlaubt, einen Raise zu annoncieren, dann erst den Callbetrag in den Pot (-> über die Betline) zu bringen und danach die Höhe des Raise zu bestimmen und zu setzen.

                  2. Bei Einbringen von zu wenig Chips in den Pot hat der Spieler die Möglichkeit, den Fehlbetrag nachzuzahlen oder aber zu folden (bereits eingebrachte Chips beliben im Pot). Setzt man zu viel, wird der Differenzbetrag vom Dealer erstattet.

                  Anhang:
                  Die Ansage eines Spielers ist grundsätzlich bindend (bei Acting out of Turn: solange sich an der Ausgangssituation nichts ändert). Dh man kann nicht "Call" annoncieren, dann aber doch raisen etc.

                  EXTREM WICHTIG ist auf jeden Fall, sich vorab mit den Regeln vertraut zu machen, damit das Spiel sauber abläuft. Wie jeder weiß, können die Hausregeln von o.g. abweichen.
                  Last edited by fadmin; 28-02-2009, 15:38.

                  Comment


                  • #10
                    Danke, das war sehr ausführlich

                    Comment


                    • #11
                      Danke ist sehr gut erklärt und lässt keine Fragen mehr offen

                      Comment


                      • #12
                        Genau, daher ein *close* . Danke an alle Helfer!

                        Comment

                        Working...
                        X

                        X Informationen zu Cookies

                        Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.