PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Timedumping ?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Timedumping ?

    Saß bis eben grad in dem Intelli LAPT Semi finale und hatte so nen Spacko am Tisch der quasi jede hand die timebank hat runterlaufen lassen.
    Super wenn dann alle 15 min blindlevel spielen und unser tisch effektiv vielleicht 8-10 min hat... weil alle immer am warten sind.
    Kann man dagegen irgendetwas tun ???

  • #2
    Ja, den Spieler eliminieren.

    Das ist völlig alltäglich, dass gerade bei niedrigen M viele Spieler auf der (pre-)Bubble lieber Zeit schinden als Risiken eingehen, um ITM zu gelangen, ganz besonders bei Freeroll-Qualis.

    Comment


    • #3
      Naja das ding war er hatte nicht wirklich nen kleinen Stack ... so ca Average. Und Bubble war auchnoch 200-300 spieler weit weg.

      Comment


      • #4
        Hallo,
        diese Idioten hast Du leider fast immer mit dabei. Das kommt einem vergleichend vor als wenn beim Fußball einer 5 Minuten für jeden Einwurf braucht.
        'Offiziell kann man wohl wirklich nix dagegen machen, vielleicht sollte man sich zusammen tun und solche Kandidaten regelmäßig bei PS melden. Hat letztendlich nichts mehr mit fair play, Spaß am Siel zu tun.
        Und belastet die PS Surver unnötig mit künstlich verlängerten Tunieren!

        Comment


        • #5
          solche Kandidaten regelmäßig bei PS melden
          ...macht überhaupt keinen Sinn, weil jeder das Recht hat seine Timebank zu nutzen.

          Comment


          • #6
            erstens das und 2tens könneten auch bei so vielen Mitspielern ein üardabei sein die gerade
            abgelenkt sind
            oder Probleme mit dem Empfang haben
            zu viele Tische spielen
            oder sonstigen Grund


            ISOP 2013 Event #19 Gewinner *FL Hold'em*
            Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Main Event

            Comment


            • #7
              Ich hatte beim Dortmund Semi einen (und dann noch einen weiteren am Tisch). Das nervt sehr, aber dafür haben wir Bigstacks Ihm keinen Blind aus Prinzip ungeraised gelassen. Einer hat immer unabgesprochen mindestens auf 3 bis 4 BB gerasied.

              Als Zeitspieler wollte er nie um seinen halben Stack spielen...

              Sein 2tes All In wurde dann gecallt.

              Er ist dann auf Platz 154 oder 155 ausgeschieden.

              Comment


              • #8
                das ist in der tat sehr nervig, aber das ist die gleiche diskussion wie "man sollte aussetzen verbieten". es bring nix, weil es ist schlicht und einfach legitim.

                Comment


                • #9
                  Fest steht es gibt diese 60 Sek.,und wer sie nutzen will kann das tun.Es ist mein Geld,und wenn ich ITM nur so erreichen kann,ich verschenke nichts.
                  Das es nervt ist klar,aber ohne die 60 Sek.geht es auch nicht
                  (WC,mal eine rauchen,nachdenken überlegen usw.).Das kann bei jedem mal vorkommen.

                  VfB Stuttgart ein Leben lang!

                  Comment


                  • #10
                    Moin

                    ..ich spiele z.Z. öfter die 25c /45 Mann sng und habe mich anfangs auch über den zähen Verlauf geärgert, vor allem wenn nur noch ein paar Leute raus müssen vor dem Final Table.
                    Aber wenn ich selber short bin und nichts spielbares auf die Hand bekomme dann nutze ich inzwischen ebenfalls gnadenlos die Timebank während ich gleichzeitig den noch verbliebenen 2. Tisch beobachte. Durch den taktischen Einsatz der Timebank erreiche ich das anderen shortstacks vor mir der Blind abgezogen wird und ich dadurch meine Chance vergrössere den FT zu erreichen. Es ist immer schön zu sehen wenn andere shortys nervös werden und mit any 2 allin gehen und raus fliegen (ok, oder auch nicht).
                    Es geht zwar nicht um viel aber trotzdem um Geld.
                    ICH HABE KEINE SIG MEHR

                    Comment


                    • #11
                      Es ging nicht um de 60 sek. Time Bank sondern um die 15 sec die man in jeder Hand hat.

                      Bei 2 Zeitspielern sind das schon 30 sec. pro Hand. Das nervt einfach. Bei dem einen hat es dch nicht gereicht und für den anderen hätte auch ein Sit Out gereicht.

                      Da wäre mir ein Hand for Hand lieber und auch fairer gewesen.

                      Wir haben dafür oft den Fold Button aktiviert und dem Shorty nie die Blinds gelassen.
                      Und es gab auch keinen Streit im Chat.

                      Er darf das, macht sich aber nicht beliebt.
                      Last edited by fadmin; 08-02-2009, 14:43.

                      Comment


                      • #12
                        Ronin, hast sicher recht dass es nervt und im Grunde bietest du auch gleich die Lösung: Ps sollte, gerade bei solchen Turnieren, ab ca. 6 - 10 Leuten vor der Bubble Hand for Hand spielen.
                        Gestern war das nicht der Fall! Da gabs soweit ich gesehen habe gar kein Hand for Hand (habe das Dortmund Semi Finale gespielt!)

                        Was sollen die Shorties machen außer auf Zeit zu spielen wenn an quasi allen anderen Tischen genau das selbe passiert. Wenn sie schnell folden schneiden sie sich doch ins eigene Fleisch, dauert eine Runde bspw. 8 min und sind dementsprechend schneller wieder in den Blinds und fliegen so schneller als die anderen an den anderen Tischen die durch ihre Taktik 15 min für einen Orbit brauchen.

                        Comment


                        • #13
                          ja ok, Ronin das ist natürlich noch eine etwas andere Situation und zumindest in den niedrigen Blinds nicht nur nervig sondern eigentlich auch unklug. Solange die Blinds mich nicht auffressen reagiere ich auch wesentlich schneller um "günstig" mehr Hände zu sehen.
                          ICH HABE KEINE SIG MEHR

                          Comment


                          • #14
                            Es ist schon klar, daß es nervt, aber solange man die Möglichkeit bekommt es zu praktizieren wird es immer Leute geben, die daraus einen Vorteil für sich sehen und es für sich nutzen.

                            Ist ja auch legitim, wenn ich in einer Situation bin in der ich als Shortstack agieren muß und kurz vor der Bubble oder einer Preisgeldstufe bin, dann werd ich auch nicht das Spiel schnell gestalten.

                            Was man aber sagen muß ist, daß die Zeit bis die Timebank aktiviert wird sehr großzügig gewählt ist, die kann man ohne Weiteres verkürzen.

                            Lg, X

                            Comment


                            • #15
                              Zitat von uele123 Beitrag anzeigen
                              Gestern war das nicht der Fall! Da gabs soweit ich gesehen habe gar kein Hand for Hand (habe das Dortmund Semi Finale gespielt!)
                              uele123, das kommt immer mal wieder vor und hat nicht direkt mit Pokerstars zu tun. Das Hand für Hand-Spiel setzt immer bei einer bestimmten Spielerzahl ein (siehe Turnierinfo nach dem Start des Tuniers). Wenn aber in einer Hand diese Spielerzahl erreicht, gleichzeitig unterschritten und auch der Bubbleboy in dieser Hand ausscheidet, findet kein Hand für Hand statt.

                              @zum Thema

                              Für mich ist es etwas unverständlich das ihr euch über solche Spieler beschwert.
                              Mal abgesehen das es für dieses Verhalten diverse Gründe gibt, auch welche die nicht im Einflussbereich des Spielers liegen, ist etwas anderes wesentlich entscheidender.
                              Jeder, der sich hier beschwert, hat die Geduld etlich Hände abzuwarten, bis er das richtige Blatt hat, mit dem er spielen will und das kann unterschiedlich lang dauern. Während ihr auf eure Hand wartet, ändern sich die Blinds auch, aber das stört euch nicht.
                              Ich frage mich, wenn eure Geduld ausreicht 10, 20 Hände zu warten, warum reicht sie dann nicht für die 15 Sekunden?

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.