PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Pokerstars erkennt Sharkscope

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Pokerstars erkennt Sharkscope

    Grade gespielt und nebenbei Sharkscope Website aufgerufen...plötzlich öffnet sich Warning Popup Fenster im Stars Client das es verboten sei die Website aufzurufen....

    Bei wiederholten Aufrufen von Sharkscope während des Spielens ab dem 15.11.08 würde mein Account gesperrt werden..loool

    Stars greift durch...hier ein E-MAil Auszug dazu



    Hello,

    We had previously sent you a warning both as a popup in the PokerStars client, and as an EMail, regarding the use of a prohibited third party website known as "SharkScope.com" during your game play. We have continued to detect a large number of visits to the SharkScope web site by you.

    Use of this software under any circumstances is against our terms of service. Those terms of service are located here:

    http://www.pokerstars.com/poker/room/tos/

    Among them are these terms:

    5.4. EXTERNAL PLAYER ASSISTANCE PROGRAMS (EPA). PokerStars
    prohibits those External Player Assistance Programs ("EPA
    Programs") which are designed to provide an "Unfair Advantage"
    to players. PokerStars defines "External" to mean computer
    software (other than the Software), and non-software-based
    databases or profiles (e.g. web sites and subscription
    services). PokerStars defines an "Unfair Advantage" as any
    instance in which a User accesses or compiles information
    on other players beyond that which the User has personally
    observed through the User's own game play. We encourage you
    to read our Prohibited Online Software FAQ at:

    http://www.pokerstars.com/poker/room/prohibited/

    For a brief transition period, we will only be issuing this warning. We ask that you stop using SharkScope immediately. On November 15, we will begin closing the accounts of players found to be using SharkScope despite having received and acknowledged a warning.

    Thank you for your cooperation in this matter, and for helping us to keep PokerStars' games a fair and level playing field for all players.

    Best Regards,


    PokerStars Game Security
    Last edited by fadmin; 05-11-2008, 17:37.

  • #2
    Krass wusste gar nicht das Sharkscope zu den prohibited websites gehört. Danke für die Info.

    Aber warum man kann sich doch nur nen Überblick über den Spieler schaffen.

    Last night I stayed up late playing poker with Tarot cards. I got a full house and four people died.

    Comment


    • #3
      WOW das muß aber neu sein weil ich habs vor ca.4-5 Wochen immer gemacht das ich wärend dem spielen geschaut habe wie meine Gegner eigentlich so drauf sind!

      Das is krass wußte ich nicht Danke

      Aber wenn man eine Software hat braucht man das sowieso nicht mehr machen und auch ohne muß das nicht unbedingt sein ob die Leute fioshig sind oder nicht merkt man sowieso sofort bzw. nach den ersten 15 Minuten kannst schonmal sagen wer wie drauf ist

      Das es eigentlich verboten ist ist ja schon imemr so aber das se jetzt so aggromäßig abgehen is ja perversomat .

      Ship it weiter gehts,aber nochals Danke das du das hierreinschreibst weil dann brauche ich die Erfahrung nicht auch noch machen.
      Mal ne Frage mein Englisch ist n bisle schlecht wielange würde dein Account gesperrt werden wenn du es nochmal machst???

      1 Woche für immer................????????????????

      Comment


      • #4
        Zitat von Mike$100481$ Beitrag anzeigen
        Mal ne Frage mein Englisch ist n bisle schlecht wielange würde dein Account gesperrt werden wenn du es nochmal machst???

        1 Woche für immer................????????????????
        Da steht das der account gesperrt wird. Eine zeitliche Angabe wird nicht gemacht. Klingt also für mich wie für immer.

        Comment


        • #5
          Zitat von Mike$100481$ Beitrag anzeigen
          WOW das muß aber neu sein weil ich habs vor ca.4-5 Wochen immer gemacht...
          Bisher stand zwar Sharkscope schon bei den verbotenen Tools, allerdings mit einem "pending" dahinter. Es stand wohl schon länger zur Debatte, Sharkscope komplett zu verbieten, und nun ist es getan worden.

          Unterhalb der Liste der verbotenen Tools steht übrigens, daß sie am 04.11.08 upgedatet (sch... Anglizismen ) wurde. Was man vor 4-5 Wochen gemacht hat, sollte also unerheblich sein.

          Comment


          • #6
            Dass Pokerstars auch erkennt welche Websites angesurft werden verwundert mich aber schon etwas und ich finde es schon etwas zu viel des "Guten"...
            Wäre mal interessant zu wissen ob es mit allen Browsern funktioniert und wie es sich bei Linux Usern verhält.

            Comment


            • #7
              Ich mach mal nen Selbstversuch.

              Falls das mein letztes Posting war, wisst ihr was passiert ist.

              Comment


              • #8
                Vielleicht kommt auch nur auf die Regelmässigkeit der "Sharkscope" Aufrufe an...

                In der Mail steht ja das schon viele Aufrufe bei mir registriert wurden....
                Ich nutz halt täglich meine 5 freien "searches"...

                Oft auch um mich selbst zu checken...Obv auch verboten

                Comment


                • #9
                  PokerStars weis mehr über dich als Google

                  Comment


                  • #10
                    Ich finds wirklich heftig, dass Pokerstars überwacht auf welchen Internetseiten ich bin! Vielleicht sollte ich lieber mein Geld auscashen bevor ich dann doch nochmal ausversehen auf Sharkscope gucke und gesperrt werde. Ich bin eigentlich täglich auf Sharkscope (gewesen).

                    Comment


                    • #11
                      Also ich finde die Entscheidung einfach:

                      Stay on Sharkscope Bye Bye Pokerstars

                      Spiele ich halt bei FT, Betfair, PP, etc.

                      Comment


                      • #12
                        @abgerammelt

                        Die Wiederbelebung des Accounts nach Sperrung ist aber scheinbar mit dem StarsSupport verhandelbar laut "Opfer" im "Konkurenzforum"....

                        Also nicht für immer falls man mal "ausversehen" auf Sharcscope verlinkt wird...

                        Comment


                        • #13
                          Hab auch grad die E-Mail bekommen...
                          Haben von mir ne Antwort bekommen das ich es nicht einsehe in meiner Freiheit eingeschränkt zu werden wenn ich mir meine eigenen Stats anschauen möchte. finde es persönlich auch ne Frechheit.

                          Ich glaube es läuft wohl eher so, das Sharkscope Pokerstars die Info sofort zukommen lässt wenn du ne Anfrage startest, deswegen auch die schnelle Reaktionszeit von Pokerstars.
                          Glaube nicht das Pokerstars uns in irgendeiner Weise ausspioniert welchje Seiten wir besuchen...

                          Comment


                          • #14
                            Wie soll Sharkscope denn wissen welcher User von Pokerstars gerade eine Anfrage abschickt und die wichtigere Frage, was für ein Sinn hätte dieser Aufwand, falls es denn überhaupt möglich ist, für Sharkscope?

                            Comment


                            • #15
                              selbstverständlich weiss ps welche progs auf deinem pc laufen während du online bist.. das müssen sie allein um zu gewährleisten das keiner die anderen bescheisst.. heisst sie checken ob verbotene progs laufen.. nun eben auch ob das seit längerem verbotene sharkscope läuft..

                              ihr seid lustig - ihr verstosst schon lange gegen die regeln bei ps und wundert euch das sie nun langsam mal die schnur enger ziehen.. mich wundert es nicht.. in jedem dritten turnier was ich die letzten wochen gespielt habe fragte einer warum man meine stats bei scope nicht sehen kann.. logisch das sich leute beim support beschweren... und ebenso logishc das die dann handeln müssen..

                              aber die sharkscope statistiken sind eh nicht unbedingt korrekt und wer nicht in der lage ist nen fisch zu erkennen ohne sowas, ist selber einer..

                              achja und wers unbedingt braucht.. es gibt auch andere statistikseiten die nicht verboten sind..

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.