PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Karten aufdecken bei All In

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Karten aufdecken bei All In

    Mir ist aufgefallen das an Cash Tischen bei einem "All In" die Karten der beteiligten Spieler NICHT aufgedeckt werden. Bei Turnieren ist das doch immer der Fall. Kennt jemand den Hindergrund dazu.

  • #2
    nee, den kenn ich leider nicht, aber ich finde das irgendwie ziemlich blöd. bei titan z.b werden die hände auch an cash-game-tischen angezeigt, wenn man all-in geht. vielleicht ändert ps das ja mal irgendwann, würde ich sehr begrüßen!

    Comment


    • #3
      Karten aufdecken

      ja kenn ich und ist finde ich sehr blöd, bei turnieren gibt es den showdown sofort, bei cashgame spielen nicht, ist aber bei partypoker etc. auch, wieso weiss ich allerdings auch nicht

      Comment


      • #4
        manche bevorzugen sowieso den "nach dem river showdown".
        vielleicht will pokerstars niemanden benachteiligen.

        Comment


        • #5
          Benachteiligen ??

          Wiso sollte man benachteiligt werden ??

          Comment


          • #6
            Ich hatte mal irgendwo gelesen, dass das halt einfach so üblich ist, dass man es in Turnieren macht und im Cashgame halt nicht.

            Soweit ich weiß, wird das auch in vielen Casinos so gehandhabt.

            Comment


            • #7
              Eigentlich ist das "nicht aufdecken" der Standard und wird im Live-Cash Game üblicherweise auch so gemacht.

              Im Turnier wird deswegen bei All-in sofort aufgedeckt weil es so normalerweise explizit in den Tunrierregeln drin steht.
              Grund ist meines Wissens vor allem die Vermeidung von Betrug ... indem z.B. ein Shortstack einem befreundeten Spieler seine restlichen Chips zuschiebt.

              Theoretisch kann das natürlich im Cashgame auch passieren. Aber im Turnier ist die Auswirkung einer solchen Aktion natürlich viel gravierender.

              Shadow

              Comment


              • #8
                Dazu kommt, das bei einem all in Showdown in einem Tunier definitiv das spiel meist für einen vorbei ist bzw das das die letzte Hand ist, deshalb wird das auch aufgedeckt! Beim Cashgame wiederum kann man mit weiterem geld weiterspielen! gut das mit dem betrug kann natürlich auch sein.. aber ich glaube dazu gab es meiner meinung nach schonmal einen thread find den nur im mom nicht...

                Comment


                • #9
                  Nervt mich auch manchmal im unwissen zu bleiben aber andererseits ist es manchmal ach ganz gut, dass die gegner nicht sehen was man hatte!

                  SSS Wiederentdeckung


                  Disemal ohne Tilt

                  Comment


                  • #10
                    ich weiß auch nich warum das so ist aber wenn ich im fernsehen poker schaue decken die bei all in eigentlich auch immer die karten auf aber vielleicht kommt ja mal ein mod vorbei und kann uns mehr sagen

                    Comment


                    • #11
                      Warum es so ist weiß ich auch nicht genau, aber es ist extrem zuschauerfreundlich. Als Zuschauer ist es ja die einzige Situation die Hand komplett zu verfolgen.
                      Last edited by fadmin; 23-11-2007, 13:32.

                      Comment


                      • #12
                        Ich würde, dass es darum geht, die taktik nicht zu verraten.
                        Im turnier kann man rausfliegen oder an einen anderen tisch kommen, aber wenn im cash game alle wissen was du machs ist das nicht so schön

                        Comment


                        • #13
                          Ich find es gut so, dass die karten nach dem allin nicht aufgedeckt werden wenn man eine schlechtere hand hat. Man kann in aller ruhe seinen stil spielen ohne das einer weiss ob man was hatte oder es einfach nur ein bluff sein sollte

                          Comment


                          • #14
                            Das ist nicht nur beim Cashgame sondern auch beim Playmoney so.
                            Da werden bei einem Showdown auch die karten erst nach dem River aufgedeckt.

                            Comment


                            • #15
                              Ich find das mit den Cash Games schon ganz ok mir ist lieber erst nachdem river erfahren verloren zu haben als schon gleich am anfang.

                              Ist denke ich mal eine Geschmackssache aber ich finde es voll ok.

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.