PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Tischwechsel im Tunier

Collapse
This topic is closed.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Tischwechsel im Tunier

    Kann mir mal jemand sagen warum man bei einen Turnier nach dem
    man einige Hände gewonnen hat an einen neuen Tisch kommt?
    Mir ist klar wenn Tisch geschlossen wird, dass man an einen neuen Tisch kommt.

    Aber es ist mir schon passiert das ich nach einer Hand wieder an einen neuen Tisch kam und das 4mal hinter einander.

    Gruß Karlotta

    Bitte Ehrliche Antworten

  • #2
    Ich denke mal die Tische werden spieleranzahl-technisch ausgeglichen und du wirst dann zufällig ausgewählt. Aber das würde mich auch genauer interessieren...

    Comment


    • #3
      das systgem versucht spieler nicht ungerecht zu versetzen.. also möglichst jemanden der gerade bb war nicht wieder in den bb zu setzen, sondern möglichst in gleicher position.. manchmal hat man da eben die A-karte das man imer gerade der richtige für den platz ist, wenn die tische zusammengefasst werden..

      in normalen turnieren wird das aber sicher nicht so häufig sein, wie in den freerolls wo in den ersten händen ja schon ein vierter der spieler geht..

      Comment


      • #4
        Im Casino wird immer derjenige gemoved, der den nächsten BB zahlen müsste. Bei Pokerstars ist mir bisher kein Muster aufgefallen, also wohl einfach nach dem Zufallsprinzip.

        Comment


        • #5
          bei so vielen läuten wie schon angesprochen bi einem freeroll wo wirklcih in der anfangsphase und auch später sehr viele läute in einer gespielten hand auds dem turnier scheiden ist es klar das man sehr oft den tisch wechselt. die anderen tun es aber auch nur bei einem freeroll(sein wir mal erlich schaut man sich nicht genau an wer jetzt an einem tisch mit dir sitzt. aber ich kann nicht bestätigen das man den tisch wchselt wenn man gerade ne phase hat wo man viele hände gewinnt

          Comment


          • #6
            das tischwechseln geht mir tierisch am sack. die letzten turniere war es immer so das ich an den ersten 5 tischen immer meinen stack erhöhen konnte. dann komme ich ich an einen tisch wo nichts mehr geht und an dem scheide ich dann immer aus. aber so ist das nun mal beim pokern. man kann ja nicht immer gewinnen

            Comment


            • #7
              ja um den spot !! zu entgehen benut ich mall wieder dich !!LOL !! SOORY

              Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
              das systgem versucht spieler nicht ungerecht zu versetzen.. also möglichst jemanden der gerade bb war nicht wieder in den bb zu setzen, sondern möglichst in gleicher position.. manchmal hat man da eben die A-karte das man imer gerade der richtige für den platz ist, wenn die tische zusammengefasst werden..

              in normalen turnieren wird das aber sicher nicht so häufig sein, wie in den freerolls wo in den ersten händen ja schon ein vierter der spieler geht..
              soory aber verstehe das problem von danny c !! nicht klar ak !! ist ak aber habe in letzten 3 tage glück gehabt dann spiel ich nur monster werde tighter oder wechsel meine art zu spielen !"!bis nächster table chance !! aber um es dir, genau zu sagen war bei mir überal mtt*s die, eig alle vips !! oder fpp bis 50 !! ps schreib mall was du spielst !! denn manchmal freue ich mich auf table chance mfg serum !! sory t, das ich dein zitat benutze ! aber da alles gesagt !! und es regt sich auch nicht das eine opfer auf !! der es nicht lesen kann aber immer ne ntwort hatt !!
              "Off Topic BBV - Türsteher und Fremdenführer" - "Ehemaliges BBV-Maskottchen"

              Zitat Pablo Escobar: ''Wenn das Ergebnis legal ist, sind auch die Mittel legal''

              Comment


              • #8
                ok serum, schwer zu verstehen, was du sagen willst...
                zurück zu thema: auch wenn das moven nach system gehen soll..., es bleibt nervig, grade am die spielweise gewöhnt und weg ist man wieder...
                stimmt aber auch, daß es eher ein "freerollproblem" ist oder bei microturnieren, die werden teilweise auch wie freerolls behandelt.

                seht es doch mit humor: bewegung ist gut, und sei es nur von einem virtuellen tisch zum nächsten...

                GL

                CLINT

                Comment


                • #9
                  ein muster habe ich auch noch nicht erkannt,allerdings habe ich den eindruck das man manchmal besonders offt den platz wechseln muss und das ist wirklich nicht einfach.das schlimmste war ein platz wechsel kurz vor itm und natürlich kurz hintereinander im bb.das kann einen bei kleinem stack schon mal das turnier verderben.

                  Comment


                  • #10
                    ich denk auch das des nach einem zufallsprinzip geht. manchmal werd ich permanent geschoben. manchmal gar ned. bis ich dann mal am finaltisch sitze

                    Comment


                    • #11
                      hab au grad a turnier fertig gespiellt und i wurd zwei mal verschoben.... aber manchmalist es wirklich schlimm.. spielst kaun ne hand und wirst verschoben
                      richtig bitter ist es in der endfasse, man nicht mehr viele chips hat und dann 2, 3 mal hintereinander die blinds durchmachen
                      finde da sollte ne lösung gefunden werden... denn manchmal wird ins spiel eingegriffen

                      Comment


                      • #12
                        mmhh, richtig nachteilig ist mir die tisch-versetzung noch net aufgefallen;
                        manchmal eher positiv, in dem sinn, das ich kurz vorm zahlen des bb weggesetzt wurde, und am anderen tisch noch paar hände "free" spielen konnte, bevor der bb wieder bedrohlich näher kam

                        Comment


                        • #13
                          ich denke, dass es unabhängig ist, es kam schon oft vor, dass ich alleine am Tisch saß und die ganze Zeit die Blinds gewonnen habe. Und ich denke nicht dass das von Pokerstars beabsichtigt wird.

                          Comment


                          • #14
                            Zitat von Mateo0815 Beitrag anzeigen
                            ich denk auch das des nach einem zufallsprinzip geht. manchmal werd ich permanent geschoben. manchmal gar ned. bis ich dann mal am finaltisch sitze
                            kann ich nur zustimmen

                            Comment


                            • #15
                              Soory Aber Glaubt Wirklich Jemand

                              das er verzetzt wird aus x was auch welchen gründen !! spiele seit 2 jahren jetzt bei poker stars!! und bei mir ist und wird es immer 50 . 50 bleiben mall bin ich sogar froh!! wenn umgesetzt !! mall kotzt es an aber eben das umsetzen !! aber mall ehrlich wer hatt keine 50 . 50 % durch umsetzten mall glück !!
                              "Off Topic BBV - Türsteher und Fremdenführer" - "Ehemaliges BBV-Maskottchen"

                              Zitat Pablo Escobar: ''Wenn das Ergebnis legal ist, sind auch die Mittel legal''

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.