PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

kickerprobleme

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • kickerprobleme

    ich hatte heute zweimal kickerprobleme...der flop brachte mir einen 10er drilling als kicker hielt ich eine dame, nach dem ein oder anderen vorsichtigen raise zeigte er im showdown TK und hat so meine TQ geschlagen. wie sollte man in so einem fall vorgehen? einen drilling mit Q als kicker folden? oder richtig aggressiv?

  • #2
    Das so eine Konstellation ja dann doch eher selten vorkommt natürlich agressiv!

    Comment


    • #3
      *move* to Anfängerwissen

      Bitte in Zukunft darauf achten die Threads im richtigen Forum zu erststellen!

      Comment


      • #4
        Q is kein schlechter kicker, wenn man trips hat! das ist einfach nur pech! hättest du T3 oä. , könnte man über einen schlechten kicker reden!

        Comment


        • #5
          Zitat von east215 Beitrag anzeigen
          ich hatte heute zweimal kickerprobleme...der flop brachte mir einen 10er drilling als kicker hielt ich eine dame, nach dem ein oder anderen vorsichtigen raise zeigte er im showdown TK und hat so meine TQ geschlagen. wie sollte man in so einem fall vorgehen? einen drilling mit Q als kicker folden? oder richtig aggressiv?

          in dem fall würde ich auch agressiv spielen, wenn du aber nur ne 7, 8, oder 9 oder noch tiefer als kicker hast spiele ich diese meistens slow also spiele ich small ball, ab und zu aber auch wieder agressiv, kommt immer auf die situation an!! hab leider auch manchmal probleme mit meinem kicker, aber in solch einer situation, die du hattest kommt man eigentlich nicht raus!!! :

          Comment


          • #6
            ja, wäre auch für aggressives spiel. in diesem fall war es einfach pech das du outkicked warst. wenn du natürlich einen read auf deinen gegner hast, z.b. ein totaler rock auf einmal richtig gas gibt, kann man so eine hand auch mal langsammer spielen aber sie zu folden ist schon wirklich schwierig

            Comment


            • #7
              Zitat von east215 Beitrag anzeigen
              ich hatte heute zweimal kickerprobleme...der flop brachte mir einen 10er drilling als kicker hielt ich eine dame, nach dem ein oder anderen vorsichtigen raise zeigte er im showdown TK und hat so meine TQ geschlagen. wie sollte man in so einem fall vorgehen? einen drilling mit Q als kicker folden? oder richtig aggressiv?
              Du kommst da ja kaum raus am Flop. Oft passiert sowas, wenn Du für Kickerprobleme anfällige Karten (KJ, KT, QJ, QT, AT etc.) preflop aus falscher Position spielst (statt trocken zu folden).

              Comment


              • #8
                Das seh ich genau so ich meine es gibt genug scgöne Konstellationen die man ohne Probleme spielen könnte aber wie Sky schon richtig gesagt hat die meisten bringen Kicker porbs mit sich das heisst nicht umbedingt das du damit immer verlierst aber d.h. das du damit nicht immer 100% gewinnst

                Comment


                • #9
                  kommt immer drauf an gegen wen du spielst und wie das preflop spiel war denn immer wenn sich das board part und dir zu trips verhilft kann das einem anderen zu einen fullhous verhelfen

                  QT zu spielen ist schon zihmlich loose sie ohne posi zu spielen ist eher halsbrecherisch da due denn flop sehr gut treffen must und halt gefahrleufst mit der zweitbesten hand die beste auszuzahlen

                  generel solltest du trips agresiv

                  Comment


                  • #10
                    Generell kann man Kickerprobleme mit guten Preflopspiel weitestgehend vermeiden. Deswegen sollte man auch offsuit Babyasse und sowas nicht spielen. Ebenso ist QTo eine marginale Hand, kann man vllt. im NL mal in Late Position bei guten Pod Odds spielen aber meistens würde ich sowas folden.
                    Ok, wenn du die Hand spielst und dann Trips floppst würde ich mir um den Kicker eher weniger Sorgen machen, denn meistens hälst du die beste Hand. Dann sollte die Hand aggressiv weitergespielt werden, da man meist auch vor Draws protecten muss.

                    Comment


                    • #11
                      also eine dame ist kein schlechter kicker und es wird nicht oft vorkommen das dein gegner noch einnen besseren kicker hat also ganz kalr aggresiv

                      Comment


                      • #12
                        Wenn du richtig aggressiv spielst, kriegste meistend nen ALL um die Ohren. Spiel es lieber tight und lass es drauf ankommen.

                        Das seh ich nicht ganz so, poklatum. man kann ja auch noch gegen nen Full House laufen. Also ich würd ansetzen und gucken was passiert. Dann kann man immer noch handeln

                        *Beiträge zusammengeführt. Bitte den Edit Button nutzen* RoninAQ
                        Last edited by fadmin; 07-08-2008, 10:34.

                        Comment


                        • #13
                          Ich würde auch aggressiv rangehen. Drilling mit Q als Kicker ist stark. Klar gibt es bessere Hände, aber wenn du Ansgt hast gegen diese zu laufen, welche Hände willst du denn sonst spielen nur den Straight Flush? Nee nee, wenn du da gegen was Besseres läufst, hattest du einfach ein schlechtes Timing !

                          Comment


                          • #14
                            ich habs mir ganz abgewöhnt low kicker zu spielen... A 6 A 7 etc alles weg... mit low kicker kanns echt teuer werden...... und ärgerlich ist es dann gleich doppelt..

                            Comment


                            • #15
                              Zitat von andi-GEORGE Beitrag anzeigen
                              ich habs mir ganz abgewöhnt low kicker zu spielen... A 6 A 7 etc alles weg... mit low kicker kanns echt teuer werden...... und ärgerlich ist es dann gleich doppelt..
                              offtopic ...

                              ich seh das genau so wie Medivh-Trick, es gibt fast immer hände, die dich schlagen könnten. aber willst du nur spielen, wenn du die Nuts floppst ? das ist unmöglich, in dem fall wars ganz einfach pech, die trips mit so nem kicker, hätte ich auch agressiy gespielt!

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.