PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

omaha high/low

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • omaha high/low

    hallo zusammen, ich habe jetzt schon ziemlich oft online omaha h/l gespielt. aber ich verstehe immer noch nicht, warum es manchmal eine lowhand gibt, und manchmal nicht. woran kann ich das während einer hand sehen?

  • #2
    Die Low Hand muss "8 or better" sein, die schlechteste der fünf gewerteten Karten muss also 8 oder besser sein.

    Ich schieb das mal ins Basiswissen Forum.

    Comment


    • #3
      Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
      Die Low Hand muss "8 or better" sein, die schlechteste der fünf gewerteten Karten muss also 8 oder besser sein.
      Ähm... ich dachte immer Folgendes:


      Nicht die SCHLECHTESTE muss BESSER als 8 oder 8 sein, sondern

      die BESTE muss SCHLECHTER als 8 oder 8 sein.



      Aber dazu gibts hier doch nen guten Artikel+Video. Schau halt mal rein.

      Zitat von general24 Beitrag anzeigen
      ich habe jetzt schon ziemlich oft online omaha h/l gespielt. aber ich verstehe immer noch nicht, warum es manchmal eine lowhand gibt, und manchmal nicht.
      Du spielst Poker, ohne die Regeln zu kennen? Das kann aber schnell teuer werden.


      Beiträge zusammengeführt! Bitte benutz das nächste Mal die Edit Funktion!
      Last edited by Gelöschter Benutzer; 25-10-2007, 00:39.

      Comment


      • #4
        lo ist die schlechteste hand, die du erstellen kannst, wenn davon dann die beste karte eine 8 ist. Paare dürfen da nicht dabei sein, farbe oder strasse wird aber nicht gewertet.

        Comment


        • #5
          Zitat von Anderl72 Beitrag anzeigen
          lo ist die schlechteste hand, die du erstellen kannst, wenn davon dann die beste karte eine 8 ist. Paare dürfen da nicht dabei sein, farbe oder strasse wird aber nicht gewertet.

          Hehe, kommt halt drauf an, wie man es sieht.....
          die höchste Karte der Lowhand darf max. die 8 sein und alle 5 müssen unterschiedlich sein. eine Str8 z.B. von A-5 zählt somit als Low-, als auch als Highhand. Einfach nochmal das Video und den Text dazu lesen. so schwer isses nicht.

          Comment


          • #6
            Zitat von TimTolle Beitrag anzeigen
            Du spielst Poker, ohne die Regeln zu kennen? Das kann aber schnell teuer werden.
            playmoney i guess :P

            Comment


            • #7
              da gibts 'nen ganz guten artikel dazu.... hab auch nie gewusst wie's funktioniert... hab dann den gelesen und nun versteh ich's so einigermassen.

              allzu gross interessiere ich mich ja auch nicht dafür... ich spiele texas hold'em

              Zitat von general24 Beitrag anzeigen
              hallo zusammen, ich habe jetzt schon ziemlich oft online omaha h/l gespielt. aber ich verstehe immer noch nicht, warum es manchmal eine lowhand gibt, und manchmal nicht. woran kann ich das während einer hand sehen?
              so...... hier hast du noch den artikel dazu:

              http://www.intellipoker.com/articleshow.php?id=526

              EDIT: Beiträge zusammengefügt. Beim nächsten Mal bitte die "Edit" Funktion verwenden!
              Last edited by fadmin; 29-10-2007, 13:36.

              Comment


              • #8
                Bei Omaha Hi/Lo müssen mindestens 3 der 5 Gemeinschaftskarten Low-Karten (also unter 8) sein, damit Spieler die 2 oder mehr Low-Karten in ihrer Hand haben eine Low-Hand bilden können. Da aber nicht jedes Board 3 unterschiedliche Low-Karten enthält, gibt es ab und zu keine Low-Hand.

                Comment


                • #9
                  Hi/Lo sucks !
                  Sorry aber ich musste es leider sagen.Aber letztens erst wieder konnte ich die Pötte wieder andauernd mit meinen Hi Monstern teilen und wenn ich mit ner guten Lo Hand am Start war gab es schöne suckouts mit A3 oder A4 und wenn ich mal was zum scoopen hatte gab es keine Kunden.Also mit Hi/Lo und mir wird es wohl nix mehr.

                  Comment


                  • #10
                    Ich spiele grundsätzlich bei Hi/Lo Varianten nicht unbedingt mit dem Ziel den Lowpot zu gewinnen. Lieber ist mir ein Highpot den ich nicht teilen muß.
                    Natürlich kann eine Lowhand auch lohnen, aber da sollte man schon sicher sein die Low Nuts zu haben und möglichst viele Leute im Pot. Im Headsup macht es nicht wirklich viel Sinn.

                    Comment


                    • #11
                      Zitat von general24 Beitrag anzeigen
                      hallo zusammen, ich habe jetzt schon ziemlich oft online omaha h/l gespielt. aber ich verstehe immer noch nicht, warum es manchmal eine lowhand gibt, und manchmal nicht. woran kann ich das während einer hand sehen?


                      das die leute sich nich erstma auf eine spielvariante konzentrieren können bevor sie mit der zweiten anfangen is mir immernoch ein rätsel....

                      Comment


                      • #12
                        Zitat von Webpoet Beitrag anzeigen
                        Ich spiele grundsätzlich bei Hi/Lo Varianten nicht unbedingt mit dem Ziel den Lowpot zu gewinnen. Lieber ist mir ein Highpot den ich nicht teilen muß.
                        Natürlich kann eine Lowhand auch lohnen, aber da sollte man schon sicher sein die Low Nuts zu haben und möglichst viele Leute im Pot. Im Headsup macht es nicht wirklich viel Sinn.
                        Bei Omaha kenn ich mich zwar nicht so gut aus, aber sollte es nicht grundsätzlich bei hi/low Varianten darum gehen, den Pot zu scoopen?

                        Comment


                        • #13
                          Natürlich. Ich meinte auch nur auf den Lowpot zu spielen. Gibt tatsächlich Leute die sowas immerwieder versuchen. Da aber die Wahrscheinlichkeit dass es keine Lowhand gibt recht hoch ist beim Omaha ist diese Taktik langfristig nicht gewinnbringend.

                          Comment


                          • #14
                            Hast recht. Nur auf den Lowpot zu gehen, bringt´s nicht. Aber es ist doch sehr beruhigend, wenn man mit z.B. A2 da am Anfang gute Chancen hat. Grad an den Spielgeldtischen gehen so viele am Anfang all in, dass man so beruhigter callen kann.
                            Gruss, Markus

                            Comment


                            • #15
                              jap
                              du braucsht 5 karten unter 8,da mti du dich für eine lowhand qualifizierst!

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.