PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Blinds stehlen?

Collapse
This topic is closed.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Blinds stehlen?

    Hallo Poker-Freunde,

    ein wichtiges Element im Turnierpoker ist ja auch das Blinds stehlen Damit kann man sich weitere überlebenswichtige Setzrunden erspielen.

    Welche Situationen bzw. Spieltypen findet ihr am Besten, um die Blinds zu stehlen?

    Inwiefern spielt für euch das Gap-Konzept sowie die Größe des Stacks und die Position eine Rolle?

    Vielen Dank für eure Meinungen

  • #2
    Die Position ist beim Blind stehlen alles! es ist unmöglich aus EP oder MP einen Steal gewinnbringend einzusetzten da einfach die Informationen fehlen.
    Die Stackgröße sehe ich untergeordnet an man sollte halt nur beachten das keine absoluten shorties mit 1 oder 2bb´s left in den Blinds sitzen und man selbst einen mislungene steal verkraften kann.
    Gap-Konzept verstehe ich nicht ganz wie du das meinst beim blindstehlen egal.
    Ich stehle nur gegen relativ tighte passive Spieler und wenn ich selbst nicht das wildeste Image hab. Wenn ich weiß im Sb oder BB sitzt jemand der seine Blinds Aggrresiv verteidigt lass lieber deine Aktion wie einen Steal aussehen wenn du eine Premiumhand hast.

    Comment


    • #3
      Allerdings sollte man darauf achten, nicht immer vom Button aus zu raisen bzw. zu oft zu versuchen die Blinds zu stehlen. Die erfahrenen Spieler werden dies schnell durchschauen und werden callbereit werden.
      Generell sollte man nicht versuchen, gegen loose Spieler einen Blind-Raise zu machen, da diese fast alles callen werden.

      Comment


      • #4
        Position ist wie schon gesagt sehr wichtig, Stacksizes auch. Gegen Shortstacks und Bigstacks ist das Risiko gecalled zu werden deutlich höher als bei Midstacks.

        Was das gap concept angeht: Wenn bereits jemand im Pot ist, wird das Stealen dadurch deutlich schwieriger, vorallem auf kleinen Limits, da hier viele Gegner den Reraise mit einer marginalen Hand callen.

        Comment


        • #5
          imerr schön rein damit

          mann sollte dann keine angst zeigen und gezielt setzen, so dass der gegner sich denkt, der verlust wer ihm zu hoch!

          Comment


          • #6
            ALso ich finde gegen shortstacks kann man meistens besonders gut blinds stehlen weil sie meistens sehr tight & viele tische spielen. Ich steal auch nicht mit anytwo sondern normalerweise nur auch wenn ich etwas spielberes habe. Dies gilt allerdings nur bei fr tischen, bei sh tischen bin ich da wesentlich loser.

            Comment


            • #7
              In Live Turnieren stehle ich die Blinds einfach indem ich sie dem Gegnern wegnehme also glaue...

              Online ist das leider nicht möglich, da muss ich so wie ihr vorgehen.

              MfG

              Comment


              • #8
                Bitte beim Thema bleiben!
                Spam ist laut den Nutzungsbedingungen von Intellipoker nicht erlaubt!

                Gruß!
                Scots75

                Comment


                • #9
                  Höhe des raisens

                  wie hoch sollte denn ein raise sein, um die blinds zu stehlen?
                  danke schonmal

                  Comment


                  • #10
                    Zitat von Grandy23 Beitrag anzeigen
                    wie hoch sollte denn ein raise sein, um die blinds zu stehlen?
                    danke schonmal
                    genauso hoch wie ein raise mit einer normalen bis guten hand, damit es nicht so offensichtlich ist das du stealen willst

                    Comment


                    • #11
                      Das klappt zwar in Sit and Go Turnieren, wo man nach ein paar Runden die Gegner kennt, in den großen Freerolls spielen doch grad am Anfang so viele nur auf Glück, dass die alles callen oder raisen, und zwar egal mit was für einer Hand. Da geht dass Blinds klauen nur in sehr später Position, wenn die vor dir gefolded haben.
                      Gruss, Markus.

                      Comment


                      • #12
                        Zitat von schaumda Beitrag anzeigen
                        Das klappt zwar in Sit and Go Turnieren, wo man nach ein paar Runden die Gegner kennt, in den großen Freerolls spielen doch grad am Anfang so viele nur auf Glück, dass die alles callen oder raisen, und zwar egal mit was für einer Hand. Da geht dass Blinds klauen nur in sehr später Position, wenn die vor dir gefolded haben.
                        Gruss, Markus.

                        was genau meinst du mit dem "Das" in deinem ersten Satz? Hast du dir den Thread mal durchgelesen?

                        Comment


                        • #13
                          ihr habt recht, die position spielt natürlich eine große rolle, ich versuche schon manchmal blinds zu stealen, wenn die blinds hoh sind, macht sinn, oder?? wenn viele passive spieler am tisch sitzen,dann kann man die blinds leicht, mit einem gut gespielten bluff oder einen hohen raise, die blinds stealen!!! aber es wird schwieriger wenn agressive spieler am tisch setzten, natürlich lasst sich niemand so leicht die blinds stealen...........aber i mganze kann man die blinds oft mit einem bluff ganz leicht gewinnen

                          Comment


                          • #14
                            Was man meiner Meinung nach beim Versuch die Blinds zu stehlen nicht außer acht lassen sollte, ist das Image, das man am Tisch hat.
                            Spielt man die ganze Zeit über schon recht agressiv, muß man natürlich eher mit einem Call oder gar einem Raise rechnen (der vielleicht auch nur ein Bluff ist???) als wenn man sich die meiste Zeit über eher zurück hält.
                            Bei Slow Playern wird eben bei nem Raise eher eine starke Hand vermutet. Darum sollte man solche Versuche auch nicht zu oft starten...

                            Comment


                            • #15
                              Zur Frage wie hoch die Erhöhung sein sollte zum Stehlen der Blinds, ich fahre eigentlich immer ganz gut mit 3*Big Blind + 1*Big Blind pro Limper im Pott.
                              Mfg

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.