PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Spieler von TeamPokerstars

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Spieler von TeamPokerstars

    Mir ist aufgefallen das ziemlich wenig internationale Pokerprofis im Team von Pokerstars sind, weiß jemand warum das so ist oder weiß es einer der Moderatoren??
    Weil ich vermisse Profis wie Phil Ivey und co., es gibt zwar einige weltbekannte profis wie Moneymaker im Team, aber trotzdem finde ich das es ziemlich wenige sind.
    Weil eigendlich sollten die anderen Pokerprofis auch Onlinepoker spielen damit sie mehr lernen und trainieren und Pokerstars ist ja die beste pokerseite der welt, also sollten hier alle profis spielen, ich denke das sie bei pokerstars spielen, aber warum nimmt Pokerstars sie dann nicht ins team, die anderen Profis?
    währe nett wenn mir jemand die antworten auf diese fragen sagen kann.

  • #2
    Ziehmlich viele Internationale Spiler wie Ivey, Hansen usw. spielen auf Full Tilt Poker !!! mfg
    Last edited by NerdSuperfly; 18-10-2007, 20:50. Grund: bitte Sites ohne Domain angebebn - thx

    Comment


    • #3
      also mit Sicherheit spielt Phil Ivey bei PokerStars, aber zum Team PokerStars gehört er nicht, da er schon bei FullTilt unter Vertrag ist !

      Natürlich spielen alle (bekannten) Poker-Pros auf den großen Sites ... einige haben Verträge bei einem Anbieter, andere haben ihren eigenen Room und einige haben gar keinen Anbieter als Werbepartner;

      hier ist im Übrigen eine Übersicht von Team PokerStars ... meines Erachtens sind einige der ganz Großen dabei (Greenstein und Negreanu sind meine persönlichen Favoriten) ....

      Comment


      • #4
        soweit ich weis hat PS die meisten und Team-Mitglider!

        es kommt ja auch drauf an was der Anbieter für ein Angebot macht.
        Und manche wollen vielleicht auch nicht zu PS.

        Comment


        • #5
          Ich denke, dass ist eine finanzielle Frage. Vielleicht zahlt FullTilt einfach besser. Aber Leute wie Greenstein, Raymer und Negreanu sind doch richtig große Namen?
          Bei vielen Prädatoren ist das angeborene Beuteschema relativ grob und wird im Laufe der Entwicklung mit zunehmender Erfahrung angepasst.

          Comment


          • #6
            natürlich hat pokerstars sehr viele weltklassige profis, mir ist halt nur aufgefallen das einige fehlen und wollte deshalb mal nachfragen und danke für die guten und interessanten antworten, überlege jetzt mich auch bei full tilt poker anzumelden, da wie dort mein persönlicher favorit Phil Ivey spielt

            Comment


            • #7
              Zitat von Sunchez Beitrag anzeigen
              Aber Leute wie Greenstein, Raymer und Negreanu sind doch richtig große Namen?
              Sehe ich auch so.

              Außerdem habe ich bei PokerStars eine andere Marketingstrategie entdeckt. Full Tilt bezieht sich nur auf die US-Stars (Gus Hansen ausgenommen, obwohl den viele nicht mit Dänemark in Verbindung setzen), wobei PokerStars sich immer mindestens einem aus jedem größeren Land pickt, die vielleicht jetzt nicht so gaaaanz die großen Stars wie bei Full Tilt sind, aber einen genauso oder sogar größeren Werbeefekt haben. Siehe:

              Thater - Deutschland
              Pagano + Minieri - Italien
              Steve Paul Ambrose + Tuan Lam - Kanada
              Raymond Rahme - Südafrika
              ElKy - Frankreich
              Andre Akkari - Brasilien
              John Duthie - Großbritannien

              Zitat von Philip2307 Beitrag anzeigen
              natürlich hat pokerstars sehr viele weltklassige profis, mir ist halt nur aufgefallen das einige fehlen und wollte deshalb mal nachfragen und danke für die guten und interessanten antworten, überlege jetzt mich auch bei full tilt poker anzumelden, da wie dort mein persönlicher favorit Phil Ivey spielt
              Lol, was ist das denn für ein Argument, dass er da spielt? Willst du etwa gegen ihn auf NL 40-100k spielen oder was?

              Beiträge wurden zusammengeführt. Bitte nächstes Mal "edit" Funtion nutzen!
              Last edited by fadmin; 19-10-2007, 23:42. Grund: Doppelpost

              Comment


              • #8
                Zitat von kdpkr Beitrag anzeigen
                Außerdem habe ich bei PokerStars eine andere Marketingstrategie entdeckt.
                Das macht auf jeden Fall Sinn. Ist mir noch gar nicht aufgefallen, aber scheint ja auch bestens zu funktionieren.
                Bei vielen Prädatoren ist das angeborene Beuteschema relativ grob und wird im Laufe der Entwicklung mit zunehmender Erfahrung angepasst.

                Comment


                • #9
                  Sind ja auch nicht alle Superspieler beim Fussball in einer Mannschaft.

                  Das Full Tilt Team ist auch schon sehr geil...

                  RoninAQ

                  Comment


                  • #10
                    Zitat von RoninAQ Beitrag anzeigen

                    Das Full Tilt Team ist auch schon sehr geil...

                    RoninAQ

                    Da kann man nur zustimmen, die von full tilt haben schon einen guten riecher was super spieler angeht!

                    Wird aber auch nicht billig sein für full tilt, aber das ist es sicher auch nicht für PS, aber der werbeeffekt bringst locker wieder rein.

                    Comment


                    • #11
                      trotz weltklasse spieler bei fulltilt ist pokerstars trotzdem viel besser und hat deutlich mehr spieler und hab mich gerade angemeldet und finde die übersicht ist nicht so gut gemacht wie von pokerstars, es ist alles schwieriger zu find, aber mit der zweit lernt man es dort bestimmt auch, aber ich werd weiterhin sehr aktiv bei pokerstars spielen und werde kein fulltilt spieler

                      Comment


                      • #12
                        Hä? Du kannst doch auch easy auf beiden Seiten spielen, Stars ist sicher toll aber es gibt keinen Grund Stars so zu vergöttern

                        Comment


                        • #13
                          pokerstars ist halt deutlich besser und ausgereifter, also ich meine das es viele gute sachen bei pokerstars gibt und auserdem gibt es hier die WCOOP bei dem man ganzschön was verdienen kann

                          Comment


                          • #14
                            jap ich vergöttere ps... nein... spiele auch gerne woanders, aber am liebsten bei ps... beiden anderen schau ich kaum noch vorbei hab auch bei anderen alles auscaschen lassen, um es hier anzulegen, bei ps...^^

                            Comment


                            • #15
                              Team PokerStars ist mit den Weltmeistern Raymer, Hachem, Moneymaker und McEvoy gut besetzt, aber meiner Meinung nach ist das Team Full Tilt mit Ivey, Ferguson, Hansen, Juanda, Seidel, Cunningham, Mortensen usw. noch hochkarätiger besetzt ... Da setzt PokerStars wirklich eher auf eine internationale Auswahl.
                              Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Event #5 Pot Limit Omaha

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.