PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Wann zählen die "Kicker" mit?

Collapse
This topic is closed.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • Wann zählen die "Kicker" mit?

    Hallo,

    ich bin jetzt etwas mehr als 3 Wochen dabei und habe viel gelesen und gespielt, aber irgendwie ist immermal wieder ein Frage offen, die sich wohl etwas laienhaft anhört, die ich aber gerne einmal klären würde.

    Bei welchen Konstellationen im Show-Down gelten die Kicker mit und wann nicht?
    Wann gilt nur ein Kicker und wann der zweite dazu?

    Vielen Dank!

  • #2
    schau dir nochmal den artikel zu den handkategorien an.

    kicker ist die bezeichnung für die höchsten nicht gepaarten beikarten.

    also wenn zwei spieler jeweils 99 haben und sonst nur ungepaarte karten, zählen als nächstes die höchsten drei ungepaarten karten als kicker. ob man einen oder mehr kicker braucht hängt davon ab, ob die kicker identisch sind.

    genau genommen kann es sogar bis 5 Kicker gehen...

    Comment


    • #3
      ich würde sagen, immer wenn der Kicker in deiner besten aus 5 Karten bestehenden Hand noch vorhanden ist (bei einem Full House oder nem Straight bekommt man beim besten Willen keinen Kicker mehr untergebracht) und es auf ihn ankommt (also der Gegner vom Kicker abgesehen eine gleichwertige Hand hält.

      Comment


      • #4
        Du musst dir klarmachen, dass immer die 5 besten Karten zählen, dann ist es eigentlich relativ einfach zu verstehen.

        Haben dein Gegner und du die gleiche Hand, z.B. das gleiche Paar, so zählen die nächst höheren Karten, sodass am Schluss die 5 besten Karten gewinnen.

        Comment


        • #5
          Das würde bedeuten, daß der Kicker unter den 5 Karten sein muß. Beim Doppelzwilling würde das gehen, nur bei der Strasse, dem Flush, dem Full House... nicht.

          Ist das richtig?

          Comment


          • #6
            Ich geb zur genauen Verständlichkeit nochmal zwei Beispiele.
            Farben erstmal egal.
            Deine Hand: AK
            Gegner Hand: AJ

            Board: Q A 10 4 7

            Dann habt ihr beide ein paar Asse und deine Hand würde durch den Kicker K gewinnen.

            Deine Hand KJ
            Gegner Hand J10

            Board: 9 9 J Q 3

            Ihr haltet beide ein Doppelpair. Jacks und 99er du hast aber die 5te höchste Karte K und gewinnst die Hand.
            Gleiche Hand
            anderes Board: 9 9 J A 3

            In dem Fall halten ihr wieder beide Doppelpair Jacks und 9er und die 5te höchste Karte liegt auf dem Tisch A. Damit habt ihr beide den selben Kicker und der Pot wird geteilt.
            War das verständlich??

            Comment


            • #7
              wiele meiner Kumpels wissen das auch nicht, wenn wir unsere Pokerabende starten. Dadurch hat man natürlich einen Vorteil.

              Comment


              • #8
                Inwiefern einen Vorteil. indem man sagt ich habe gewonnen weil deine Leute keine Ahnung haben oder weil sie einfach nicht richtig wissen dass ihr König Paar mit 4 Kicker echt mies ist und jeder bessere König sie dominiert??

                Comment


                • #9
                  Viele Leute beachten diesen Punkt wirklich nicht. Die sehen nur "juhu, König Treffer" und raisen. Grundsätzlich zählt der Kicker ja immer

                  Comment


                  • #10
                    Zitat von Leitwolff Beitrag anzeigen
                    Deine Hand KJ
                    Gegner Hand J10
                    Board: 9 9 J A 3

                    In dem Fall halten ihr wieder beide Doppelpair Jacks und 9er und die 5te höchste Karte liegt auf dem Tisch A. Damit habt ihr beide den selben Kicker und der Pot wird geteilt.
                    War das verständlich??
                    Genau das war der Knackpunkt, den ich wissen wollte!
                    Danke!!

                    Comment


                    • #11
                      Move ins Anfängerwissen.

                      Comment


                      • #12
                        Das war zu Beginn meines Pokerspielens auch die Frage der Fragen gewesen.

                        Comment


                        • #13
                          Zitat von Streamer88 Beitrag anzeigen
                          Hallo,

                          ich bin jetzt etwas mehr als 3 Wochen dabei und habe viel gelesen und gespielt, aber irgendwie ist immermal wieder ein Frage offen, die sich wohl etwas laienhaft anhört, die ich aber gerne einmal klären würde.

                          Bei welchen Konstellationen im Show-Down gelten die Kicker mit und wann nicht?
                          Wann gilt nur ein Kicker und wann der zweite dazu?

                          Vielen Dank!
                          Nicht immer ganz sooooooo einfach für Anfänger zu verstehen, wie hier gepostet wurde ...... z.B. gibts noch immer viele die z.B. bei einem Board von AAAA2 glauben, dass sie nicht verlieren können, jedoch gewinnt hier der Spieler mit dem höchsten Kicker (da ja alle 5 Karten zählen - ergo kannst du hier mit einem KING gar nicht verlieren - im schlimmsten Fall ein Split-Pot mit einem anderen Gegner der ebenfalls einen KING hält) ... ein Ausnahmebeispiel -- üblicherweise sind die Kicker entscheidend wenn du z.B. mit AK gegen AQ in der Hand bist - und beide eine Ass treffen (jedoch niemand einen König oder eine Dame) - dann gewinnst du durch den höheren Kicker JTA22 z.B. - beide haben zwei Paare (AA22) und da immer die fünf besten Karten zählen hast du mit dem König gegen die Dame gewonnen. Bei schwächeren Assen gibt es oft geteilte (split) Pots ...als Beispiel das gleiche Board JTA22 und du hälst A9, dein Gegner A8 .. also haben beide AA22 und BEIDE als fünfte Karte den JACK auf dem Board (dein Kicker 9 und der Kicker 8 deines Gegners sind ja niedriger als diese fünfte Karte) .... die einzige Ausnahme wären jetzt wenn einer von euch beiden mit dem JTA22 jetzt ein Flush machen würde (mit einer oder beiden Karten) - dann gewinnt natürlich der Spieler .......noch einen schönen Sonntag Abend
                          Last edited by fadmin; 10-02-2008, 22:24.

                          Comment


                          • #14
                            kicker

                            er zählt immer mit wenn weniger als 5 karten benutzt werden um etwas zu haben. das heißt :

                            Bei Flush, straight, vierling, straight flush, royal flush, full house zählt er nicht mit

                            Comment


                            • #15
                              Zitat von Poppelinski Beitrag anzeigen
                              er zählt immer mit wenn weniger als 5 karten benutzt werden um etwas zu haben. das heißt :

                              Bei Flush, straight, vierling, straight flush, royal flush, full house zählt er nicht mit
                              Vierling ? Wohl schon...

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.