PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

kleines pocket pair

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • kleines pocket pair

    hallo an alle,
    mich würde einmal interressieren, wie ihr kleine paare spielt, ich hatte damit bis jetzt keinen erfolg. nehmen wir mal als beispiel ihr haltet ein 5er pair, seid in middle position und 1 spieler vor euch callt (in der situation war ich nämlich schon mehrfach).
    was würdet ihr machen?

    vielen dank schonmal im vorraus für eure ratschläge

  • #2
    in early position callen und nach raise wegschmeißen
    in mid position callen oder raisen (kommt drauf an was du für ein image am tisch hast oder wie du so eine hand spielen willst)
    in late position raisen, nach reraise folden

    in deiner situation solltest du einfach callen und dir den flop anschauen, mehr kannste mit dem paar 5er nich machen...

    Comment


    • #3
      Würd ich einfach mitlimpen und auf das Set hoffen viel mehr kannst da nich machen

      MfG

      Comment


      • #4
        Im Normalfall solltest du nur reinlimpen. Wenn du in Late Position first in kommst, kannst du zum Blindsteal raisen.

        Sollte nach dir jemand raisen, solltest du nur mitgehén, wenn a das raise im normalen Rahmen ist und b noch mindestens 2 weitere Caller oder entsprechendes deadmoney im Pott ist.

        Wenn du kein Set triffst und Overcards da sind, spielst du check-fold. Ausnahme: nur ein Gegner, halben Pott anspielen.

        Comment


        • #5
          Bei nur einem Caller werfe ich das weg. Wenn Du callst, und alle nach Dir folden, hast Du zu wenig implied Odds, weil Dein Set nur jedes achte Mal kommt und Du nur zwei Gegner hast.
          Bei zwei Callern vor mir calle ich auch, weil ich da schon vor dem Flop 3,5 zu 1 bekomme und wenn nur einer bis zum River mitspielt (falls ich mein Set treffe), habe ich genug implied Odds für den Call. Wenn hinter Dir einer raised, mußt Du einen Raise natürlich auch noch callen, da zwar Deine Implied Odds verringert werden, aber die aktuellen Pot-Odds verbessern sich ja.

          Comment


          • #6
            Würd ich normalerweise folden. Kommt auf die Blinds an. Aber dei Wahrscheinlichkeit einen Drilling zu treffen ist doch sehr gering. Ansonsten viel Glück dabei

            Comment


            • #7
              Also, ich spiel atm NL5 und calle alle kleien Pocketpairs auf Setvalue, bei keinen zu großen raises gehe ich preflop eigentlich immer mit und schau mir den Flop an.
              Wenn ich mein Set nicht treffe, folde ich einfach.

              Comment


              • #8
                wenn kein raise vor dir war un du in ner guten position bist, dann kannst du das callen. Auf keinen fall raisen

                Comment


                • #9
                  Zitat von Wave321 Beitrag anzeigen
                  hallo an alle,
                  mich würde einmal interressieren, wie ihr kleine paare spielt, ich hatte damit bis jetzt keinen erfolg. nehmen wir mal als beispiel ihr haltet ein 5er pair, seid in middle position und 1 spieler vor euch callt (in der situation war ich nämlich schon mehrfach).
                  was würdet ihr machen?

                  vielen dank schonmal im vorraus für eure ratschläge
                  Bis 8er Paar nur limpen, danach evtl. raisen. Kommt aber auf die Position an und auf die Leute die so am Tisch sind

                  Comment


                  • #10
                    Zitat von udo69 Beitrag anzeigen
                    Im Normalfall solltest du nur reinlimpen. Wenn du in Late Position first in kommst, kannst du zum Blindsteal raisen.

                    Sollte nach dir jemand raisen, solltest du nur mitgehén, wenn a das raise im normalen Rahmen ist und b noch mindestens 2 weitere Caller oder entsprechendes deadmoney im Pott ist.

                    Wenn du kein Set triffst und Overcards da sind, spielst du check-fold. Ausnahme: nur ein Gegner, halben Pott anspielen.
                    So würde ich auch spielen, ist gut erklärt.

                    Comment


                    • #11
                      ich spiele jedes kleine paar bis 88 mit nem call, bei einem raise
                      spiele ich Setvalue, ansonsten fold. Ab 88 spiele ich i.d.R raise.
                      Allerdings spiele ich meist SH.

                      Gruß

                      Den

                      Comment


                      • #12
                        Zitat von Todde72 Beitrag anzeigen
                        So würde ich auch spielen, ist gut erklärt.
                        Find ich auch. Ist in den meisten Fällen die beste Lösung. Würde allerdings mehr die Gegner beobachten und je nach Situation und Chipcount auch mal agressiv anspielen.

                        Comment


                        • #13
                          ich raise meist pocketpairs nie versuch bilig in den pot zu kommen und hoff auf die 11 prozent

                          Comment


                          • #14
                            mit pocket geh ich eigentlich jeden all in mit vor dem flop

                            Comment


                            • #15
                              einen all in würd ich niemals callen^^ ich würd lieber probieren billig den flop zu sehen

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.