PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse

Spin & Goal


Um bei Spin & Goal groß zu gewinnen, solltest du an deinen Spin & Go-Skills arbeiten. Und nur für kurze Zeit vergeben wir außerdem kostenlose $5 Spin & Goal-Tickets.

Mehr sehen
See less

My Way from " Low " to " Medium " / SnG Grinden im Jahr 2013

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • [Blog] My Way from " Low " to " Medium " / SnG Grinden im Jahr 2013

    Einen wunderschönen Ihr Intelli User ……

    Ich denke es ist an der Zeit selbst mal einen Blog zu schreiben, denn dieser könnte vielleicht für einige sehr interessant sein und auch mir etwas bringen, über mein Spiel nachzudenken und daran zu feilen.
    Erst mal kurz etwas zu meiner Pokerkarriere ….. angefangen hat alles im Jahr 2008. Hier hat meine Pokerleidenschaft begonnen. Ich spielte zuerst auf Pokerstars hab glaube ich max 2 Monate mit Play Money gespielt bis ich meine erste Echtgeldeinzahlung vorgenommen habe. Von da an hat natürlich die Lehrgeldphase angefangen, die mich vielleicht ca 700 – 800 Dollar gekostet hat. Ich habe CG, SNG und MTT gespielt, alles Mögliche ausprobiert.
    Aber so richtig hat nichts funktioniert BR Management war mir fremd . Es ging immer hoch und runter. Mal hier und da ein größerer Cash das war es.
    Ende 2010 wechselte ich dann zu Full Tilt Poker. So kam es dann an einem WE das ich 2 Turniere shippte und an einem WE 3,5 k verdiente. Jetzt fing ich an mich auf SNG’s zu konzentrieren. Ich spielte die 10 und 20 $ SnG auf FTP und cashte noch etwas aus. Aber irgendwie wollte das auch nicht so richtig funktionieren. Ich ging down bis auf 200 $ BR.
    Eines Tages spielte ich mal wieder ein SNG und traf Pascal aka „rcgoui“, er zeigte mir ein bisschen was via Skype über seinen Gamestyle und plötzlich ging es hoch ich grindete auf den 20 ern und wurde ein relativ guter Regular. Hier nochmal ein Dank an Pascal.
    Dann kam der Black Friday und kurze Zeit später das Aus für FTP. Zum Glück war nicht ganz so viel Geld drauf aber das gabs ja nach der Übernahme durch PS wieder. Die zweite Hälfte des Jahres 2011 versuchte ich mich nun wieder auf PS. Man glaubt es nicht aber es war schon eine große Umstellung für mich. Das SNG Spiel auf PS ist komplett anders. Die Blindlevel und die Art des Spiels war ein totaler Unterschied zu FTP.
    Am 31.12.2011 entschloss ich mich meine PS Statistiken zu nullen und hier neu anzufangen und alles professionell anzugehen. Ich kaufte mir den Pokertracker und ein Scope Abo und legte mit 150 $ BR los. Ich war dauerhafter Gast bei den SNG Trains auf Intelli was mir viel brachte. Die 7 $ SNG’s liefen ganz gut dann kam mal wieder ein Downswing von von sage und schreibe 30 BI. Aber ich spielte weiter nur die 7 $ SNG’s und der Down relativierte sich wieder. Es ging nach oben im April hatte ich meine BR schon auf knapp 1 K ausgebaut.
    Eines Tages spielte ich mal wieder mein Lieblings MTT, dass 8 $ Rebuy um 16.30 Uhr. An diesem Tag lief alles wie geschmiert und ich kam an den FT. Nach kurzer Zeit war ich hier auch Chipleader und unter den letzte 3 handelten wir einen Deal aus. Ich cashte 3,8 k und belegte den 2.ten Platz. Das war natürlich ein ordentlicher Ruck in meiner BR. Von da an wurden nur noch die 15 $ SnG’s gespielt. Ein Cash bei diesem Turnier gelang mir in dem Jahr nochmal mit einem Platz 4 und 2,1 K.
    Abschluss das Jahres 2012 war knapp 10 K Profit aus MTT und SNG mit einer Ausgangsbankroll von 150 $ ( Fazit 2012 war mein bestes Jahr bis dato).
    Das Training bei Niko aka „die Linken“ gefiel mir sehr gut, da ich meinen Gamestyle auf den SNG’s auch etwas zu tight fand. Ich habe zwar dauerhaft einen guten ROI von 4,5 – 5 gehabt aber dachte da ist mehr drin. So entschloss ich mich Ende letzten Jahres das Privatcoaching von Niko in Anspruch zu nehmen.
    Mein Projekt für 2013 sah und sieht wie folgt aus Ausgangsbankroll 2,5 k im Dezember und der Aufstieg von den 15’er über die 30’er bis hin zu 60/ 100 $ Sngs (Primärziel der begehrte Supernova Status).
    Das Training von Niko kann ich nur empfehlen es öffnet eine neue Sichtweise im SNG Spiel. Ich verknüpfe mein tight aggressives Standartgame mit den loose aggressiven Elemente von Niko und ….. it works.
    Fazit Januar 2013 ein ROI von 20,8 auf eine Samplesize von über 700 SnG’s und ein Profit von 2,7 K im ersten Monat !!! Hammer !!! Ich weiß, dass dieses nicht dauerhaft haltbar ist aber mal schauen.
    Ich werde versuchen hier monatlich etwas zu schreiben und würde mich auch auf Reaktionen freuen. Hoffe der erste Eintrag war interessant vielleicht hat der ein oder andere Parallelen zu seinem Werdegang im Pokergeschäft.

    Bis demnächst ....



    Read more: The Begining !!!! (hans stahl) – IntelliPoker - Lerne Poker in der Pokerschule und Pokercommunity von PokerStars http://www.intellipoker.de/blogs/pos...#ixzz2JZASOs4N

  • #2
    Hallo liebe Intelli User,

    also der Februar ist vorbei und ich möchte wie angekündigt mein monatliches Feedback posten.
    Der Februar begann für mich wie ein Paukenschlag alles was letzten Monat geklappt hatte wandelte sich ins Gegenteil ich verlor so gut wie jeden Flip und bekam die 5-15 %ter Suckouts am River. Es war zum kotzen obwohl ich mit meinem Spiel zufrieden war ging ich in den ersten 2 Tagen des Februar 560$ down. Nun hieß es für mich durchhalten genau so weiter spielen der Rest wird sich wieder einpegeln.
    Dem war dann auch so nach und nach hielten die Flips wieder und es wurde besser. Monatsfazit Februar

    648 SNGs
    17,4 % ROI
    1320 $ Plus

    Zu dieser Sharkscope Statistik muss ich aber sagen, dass in dieser auch die 8,30 $ Hyper Satelites fürs Million mit drin sind und da hab ich grandioser Weise von gespielten 30 das Millionticket 4 mal geholt .
    Wenn ich nur die regulären 9 und 6 max STTs nehme liege ich im Monat Februar

    581 SNGs
    5,2 % ROI
    610 $ plus

    ernüchternd gegenüber letztem Monat aber was soll ich sagen einen ROI von über 20 kannst du nicht halten.
    Um auf mein Primärziel, dem Supernova Status zu kommen muss ich definitiv auch Turbos spielen ansonsten komme ich nicht auf meine monatlichen VPPs die ich brauche. Das hat sich natürlich auch auf die letzte Monatsstatistik ausgewirkt. Aber dadurch habe ich in dem letzten Monat 8500 VPPs erspielt und meinen Status auf Platinum ausgebaut.

    MTTs liefen diesen Monat sehr bescheiden so many Suckouts L . Der einzige Lichtblick war das Sonntags Bigger 55. Ich hatte nen wunderbaren Run , alle Flips kamen an, die Pockets hielten. Bis ca. 02:30 Uhr nachts, dann besuchte mich der „Kartentod“ ich bekam über 2 Stunden keine Hände mehr. Es boten sich aber auch keine Spots um mal zu stealen absolut nix. So endete gegen ca. 05:45 das Bigger 55 für mich auf Platz 26 mit 700 $. Naja der erste von 5300 Spielern hätte 45k bekommen…… .
    Aber naja Sonntag ship ich eh das Million ich cash ne Million !!!!!

    So das soll es erst mal wieder gewesen sein, freu mich auf die Reaktionen …..

    Mfg euer Hans

    Comment


    • #3
      Stammleser

      Du weisst schon ,dass Du bei dem Gripsed + Gregg -Merson -Video neben Grips Final 2 Tables (nen 11 $ R letzten Herbst ) sitzt ,das die beiden kommentieren ?

      schon > 20 K Viewers auf Youtube

      Falls nicht,sag Bescheid -sende ich Dir den Link !

      Einmal Analyse 4 free vom WSOP -Main -Event -Champion

      Comment


      • #4
        Hi

        Da ich ähnliches vorhabe wie du (nur eine nummer kleiner), nämlich von $30.-/$1,50 STT zu $1800.-/$30.- STT in 6 Monaten (von Jänner bis Juni), werde ich deinen blog aufmerksam verfolgen.
        Persönlich stehe ich derzeit bei $500.-/$7,00 STT und liege da eigentlich halbegs im plan.
        Wünsche dir alles gute dass es bei dir klappt.

        Comment


        • #5
          Lol , nee weiß ich nicht schick mal den link Red

          Comment


          • #6
            hab es gefunden Red

            Comment


            • #7

              Comment


              • #8
                sunday ship !!!!!

                so ein kurzer Auftrit im Million platz 40 k

                im Storm 75 $ geshippt und im Bigger 55 bin ich noch drin bei 392 Players left....

                mal sehen was noch passiert

                cya..........

                Comment


                • #9
                  Standart !!

                  Raus auf Platz 30 im Bigger 55 für 880 $ !!

                  Flip mit AQ su vs Pocket 10s gegen AABenjamin verloren


                  Trotzdem geiler Abend/Morgen cya ......

                  Comment


                  • #10
                    Was ein Abend!!!

                    Hans alter Lehrmeister...war ne geile session...du machst dein Ding, aber spiele nicht auf teufel komm raus turbos...dein stil ist so stark auf den normalen tempo sng...leg noch ein wenig bei den multitable zu dann wird die 10 k bald geknackt!!!!

                    Comment


                    • #11
                      Ein neuer Stammleser

                      Na dann viel Erfolg bei deinem Vorhaben. Ich habe ebenfalls vor ein paar Buyin Stufen aufzusteigen aber auch ne ganze Nummer kleiner

                      Comment


                      • #12
                        Stand SnGs dieses Jahr

                        Comment


                        • #13
                          na das sieht doch gut aus freut mich

                          Comment


                          • #14
                            ... sowas gibs auch auf den Mids !!! machmal verstehe ich einige Leute absolut nicht. Der Typ ist ein solider Reg aber sowas sehe ich von ihm immer wieder mal. Sobald er ITM ist fängt er an ständig irgendwelche moves zu machen zeigt ständig seine Hole Cards und Bluffes ..... und dann kommt sowas PokerStars No-Limit Hold'em, 30 Tournament, 100/200 Blinds (3 handed) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com SB (t8,511) Hero (BB) (t3,621) Button (t1,368) Hero's M: 12.07 Preflop: Hero is BB with , 1 fold, SB bets t400, Hero raises to t1,000, SB raises to t1,600, Hero calls t600 Flop: (t3,200) , , (2 players) SB bets t1,000, Hero raises to t2,000, SB raises to t6,911 (All-In), Hero calls t21 (All-In) Turn: (t7,242) (2 players, 2 all-in) River: (t7,242) (2 players, 2 all-in) Total pot: t7,242 Results below: SB had , (two pair, sevens and twos). Hero had , (one pair, Kings). Outcome: SB won t7,242

                            Comment


                            • #15
                              Tja was soll man dazu sagen. Ich kann diese "Spielzüge" auch nich so ganz nachvollziehen. Bin zwar nicht auf den Limits vertreten wie du und Coalition, aber bei den micros hat man leider auch Spieler, die jede Hand all in pushen wenn se ITM sind. Einfach drüber weg sehen. Brintg so wieso nix sich darüber zu ärgern

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.