PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse

Spin & Goal


Um bei Spin & Goal groß zu gewinnen, solltest du an deinen Spin & Go-Skills arbeiten. Und nur für kurze Zeit vergeben wir außerdem kostenlose $5 Spin & Goal-Tickets.

Mehr sehen
See less

Pimp up my MTT Game

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • [Blog] Pimp up my MTT Game

    Sers,

    Wollte eig. schon länger mal ein Blog aufmachen, aber irgendwie hats mir immer am Motto/Challenge gemangelt... naja jetzt halt ohne Challenge. Die kommt dann nextes Jahr ;-)

    Me
    mein Name ist Manuel, 22 Jahre alt aus Kempten.

    Wie alles begann
    Ich spiele seit ca. 1,5h Jahren Onlinepoker.
    Anfangs ca. 10x 10 Dollar als Cashgamevollfish verblasen, bis mein Studienkollege Flo aka flysohigh87, der auch schon einiges an Kohle verblasen hatte und trotzdem ziemlich angefixt von dem Game war ankam und mir den Tip mit Intellipoker gegeben hat...

    History
    Seitdem sind wir beide Winningplayer (komplette Bankroll aus den 5 Dollar Quiz hochgezockt), spielen gleiche Limits/Varianten und haben uns immer gegenseitig gecoacht und gepusht.
    Angefangen hab ich mit 27Mann 1 bis 3 Dollar SNG´s, dann weiter zu den 2Dollar 180 Mann TurboSNG´s, die ersten größeren Erfolge kamen bei nem kleinen UPSwing bei den 11 Dollar 180Mann Donkaments(1 Woche >2k up).
    Leider kam danach auch der Downswing und ich begann dann an den Donkaments zu zweifeln und hab mal bisschen was anderes ausprobiert, also ab zum Cashgame danach HU SNG, aber so richtig solider Winningplayer war ich da irgendwie nie. Hab dann ca. 40 Abende immer NL 400 CG im Casino Bregenz gezockt (mit SSS eingekauft und dannach ABC-BSS gespielt) und da auch insgesamt ca. 4,5k Euro gemacht.
    Nachdem wir dann genau am 01.01. dieses Jahres nochmal son SNG/MTT-Video von Marten mit Blumenkind usw. hier angeschaut haben, haben wir einiges besser verstanden und die Donkaments im Lategame deutlich loos/aggressiver(Pushes mit Ante) angegangen.
    Seitdem würd ich mich als SNG-Reg und MTT leichter Winningplayer bezeichnen und online wurde es damit lukrativer als Live.

    Now
    Ich spiele bis zu 25 Tables Donkaments gleichzeitig und sonst so 10-13 Table SNG und so ca. 6 Tables MTT (jenachdem wielange ich halt drin bleib)
    Ich benutze Pokertracker, Tableninja und setze mich auch sonst mit anderen Pokertools auseinander.
    MTT´s zock ich zur Zeit alle vom 3R bis Daily90 manchmal 33 Cube. Bankroll liegt bei ca. 5k
    Größter Cash war 4. im 22 2R1A for 4,4k.


    Leaks
    Bei MTT´s merk ich aber, dass ich noch einige Leaks hab, die zwar in den letzten Wochen schon deeeutlich besser wurden, aber mir immernoch häufig dicke Cashs versauen, weil ich oftmals:
    -- zu sehr im Donkament-Denken drin bin, loose calls mach und mich mit zu loosen Valuebets Valuetowne
    -- TPTK overrate
    -- Ne Callingstation bin und Call um zu sehen WAS mich beat hat obwohl ich schon das richtige Feeling hab, DASS ich beat bin
    -- Manchmal Nachts müde werde, kein Bock mehr hab und dann rumspew
    -- Versuch irgendwelche Lowstakes-Fishe zu Bluffen
    -- Nicht lange genug nachdenke

    Goal
    Mein Ziel ist es jetzt einfach vom min.Winningplayer bei MTT´s zum richtigen Reg zu werden. Denke schon, dass ich den Skill dazu hab, nur halt einfach in einigen Situation disziplinierter und vorsichtiger Vorgehen muss

    Naja ich werd euch jetzt hier in Zukunft auf jeden Fall öffters Hände Posten und bisschen Berichten. Wahrscheinlich hängt sich flysohigh87 auch noch mit rein.
    Last edited by fadmin; 21-06-2010, 13:23.

  • #2
    schön n MTT-blog.

    gl

    Comment


    • #3
      Hi,

      cooler blog und gl bei deinen/euren Zielen!

      [X] Stammleser

      Zitat von skyscraper77 Beitrag anzeigen
      Nachdem wir dann genau am 01.01. dieses Jahres nochmal son SNG/MTT-Video von Marten mit Blumenkind usw. hier angeschaut haben, haben wir einiges besser verstanden
      link wäre nice!

      Zitat von skyscraper77 Beitrag anzeigen
      -- Ne Callingstation bin und Call um zu sehen WAS mich beat hat obwohl ich schon das richtige Feeling hab, DASS ich beat bin
      This. genau das probiere ich auch abzustellen. Man merkt genau, dass man beat ist und callt halt trotzdem um zu schauen ob man recht hatte

      Comment


      • #4
        lol meine leaks sind fast genau deine ;D
        gl hf dir

        fresh

        Comment


        • #5
          lowroller obv.

          Comment


          • #6
            Hallo Leute,

            Über mich:
            ich bin der Flo aka flysohigh87. Der Manu hat den Blog hier aufgemacht und ich werd mich ihm anschließen.
            Ich bin 23 Jahre alt und spiel wie skyscraper77 seit 1,5 Jahren aktiv online poker.
            1 Jahr lang haben verschiedene Sachen ausprobiert( Cashgame und Tuniere in Casino Bregenz, verschiedene Limits im Cashgame, sitandgoes und tuniere bei pokerstars)

            Danke Marten,sick´social,blumenkind:
            Wie schon Skyscraper erwähnte, hat uns das video von Marten, Blumenkind usw. sehr viel gebracht. Unsere Schwäche war bis dahin, dass wir zuwenig gepusht hatten und zu tight waren.

            2010:
            Seit diesem Jahr können wir bei Donkaments kontinuierlich Gewinne verbuchen ;-) Was uns zum Tunier spielen bewegt hat.
            Ich denke halt, wenn ich die 12$ 180 Mann rocke, dann sind 12$ Tuniere doch noch lukrativer. Tja leider hab ich da noch einige Leaks, die ich noch unbedingt loswerden muss. Bin bisher schon einige Male an den Final Table gekommen und unter den top 18, aber leider fiel der große Cash biher aus :-(


            Wir werden regelmäßig Hände posten und hoffen das Ihr uns Tipps, Verbesserungsvorschläge usw. gibt. Denn nur wenn man über Fehler diskutiert kann man besser werden.

            Gutes Spiel noch

            Euer Flysohigh87
            Last edited by fadmin; 21-06-2010, 17:57.

            Comment


            • #7
              Jo hab gestern das 8$ rebuy gezockt. Bin recht weit gekommen und hatte einen schönen stack. Tja leider hab ich bei dieser hand nicht lang genug nachgedacht. Skyscraper77 hat am iver gemeint das es ein sicherer fold ist, aber ich hab gecallt. Was sagt ihr dazu? PokerStars No-Limit Hold'em, 8.8 Tournament, 1500/3000 Blinds 300 Ante (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com CO (t53428) Button (t33107) SB (t69762) BB (t30556) UTG (t132671) UTG+1 (t50170) MP1 (t155950) MP2 (t110393) Hero (MP3) (t85553) Hero's M: 11.88 Preflop: Hero is MP3 with , UTG calls t3000, 2 folds, MP2 calls t3000, Hero bets t13500, 4 folds, UTG calls t10500, 1 fold Flop: (t37200) , , (2 players) UTG checks, Hero checks Turn: (t37200) (2 players) UTG bets t9000, Hero raises to t30000, UTG calls t21000 River: (t97200) (2 players) UTG bets t88871 (All-In), Hero calls t41753 (All-In) Total pot: t180706 Results: UTG had , (royal flush). Hero had , (two pair, Aces and tens). Outcome: UTG won t180706
              Last edited by fadmin; 21-06-2010, 15:04.

              Comment


              • #8
                Ich fold das pre

                utg limp und direkter call danach is schon strange .... bei nem Ace hit is man oft hinten.

                as played würd ich turn blos für potcontrol callen und river bei großer bet mucken

                Comment


                • #9
                  ATo isolieren gegen limp UTG und MP, is halt spieler abhängig. flop b/f und turn dann rein die marie.

                  Comment


                  • #10
                    ich speile die hand auch so aber folde river in der theoire und in der praxis auch fats immer, weil er da einfach nie blufft und dich immer beat hat

                    aso du hast nur noch so wnig left

                    dann musst du turn direkt shove
                    Last edited by fadmin; 21-06-2010, 16:11.

                    Comment


                    • #11
                      Zitat von waldano Beitrag anzeigen
                      Ich fold das pre

                      utg limp und direkter call danach is schon strange .... bei nem Ace hit is man oft hinten.

                      as played würd ich turn blos für potcontrol callen und river bei großer bet mucken
                      Wow.
                      Das ist der größte Scheiß, den ich seit langem gelesen habe.
                      kann man nittig pre folden aber kann man auch easy auf value raisen.
                      Was ist denn an nem "direkten call" strange. Ist ein direktes raise nicht so strange?
                      Ich möchte mal behaupten, dass man mit nem Ace hit meistens vorne ist.
                      Du würdest also die TurnGayBet lieber für PotControl callen, obwohl du hier fast Nuts hast?
                      Und den River muckst du bei jeder X-beliebigen Karte?
                      well played!

                      as played am Turn rein mit dem Stack, denn as played hast du nur noch halbe Potsize aufm River und musst Villain (fast) immer ausbezahlen.
                      Nach der BlockBet und Call am Turn ist das verdammt oft ein Flush.
                      Callen musste trotzdem!
                      Gibt immer noch andere 2pair/Aces die er einfach verkackt gespielt haben kann.
                      Und in 2% der Fälle blufft er!

                      Achja: bet Flop bitte! Und wenn Villain es aufm Flop reinschieben will, dann snappen!
                      (gegen random Villain)
                      Last edited by fadmin; 21-06-2010, 15:49.

                      Comment


                      • #12
                        wieso checkste da flop behind?

                        Comment


                        • #13
                          Ich muss dazu noch sagen das der UTG Limper ein reg war.
                          Ich hab zwar Top Paar getroffen aber ich gab ihm auch eine gute Hand da er Preflop die 13500 gecallt hatte(A10+, 99+, KQs,KJs).

                          Wenn ich Cb, callen mich nur noch A10+ oder Flushdraws.
                          Mein Gedanke war Potcontroll in position(weiß net ob das so richtig war)
                          Nachdem der Turn aber so gut für mich war (Top 2 Paar) und er reindonkt ist für mich nur ein reraise in Frage gekommen. Da ich seine Range die er hat meistens beat hatte.
                          Im nachhinnein ist mir klar geworden, dass ich zu niedrig gereraist hatte. Er hatte so wie ich gespielt hatte zu gute potodds und impliedodds, da er falls sein draw ankommt zu über 90% mein ganzen stack bekommt.
                          Ein Allin aufm Turn wär die beste Spielweise meiner meinung nach gewesen. Tja vielleicht beim nächsten Mal ;-)

                          Danke für eure Meinung!!!
                          Last edited by fadmin; 21-06-2010, 17:53.

                          Comment


                          • #14
                            Zitat von flysohigh87 Beitrag anzeigen
                            Ich muss dazu noch sagen das der UTG Limper ein reg war.
                            Ein guter reg?
                            Stats?
                            ScreenName?

                            Ich hab zwar Top Paar getroffen aber ich gab ihm auch eine gute Hand da er Preflop die 13500 gecallt hatte(A10+, 99+, KQs,KJs).
                            Die Range ist eher (Ax,22+,any Broadway)

                            Wenn ich Cb, callen mich nur noch A10+ oder Flushdraws.
                            Da callt und pusht viel mehr!

                            Board: 2d 5d As

                            equity win tie pots won pots tied
                            Hand 0: 52.207% 46.18% 06.03% 45719 5965.50 { AA, 55, 22, A2s+, KdQd, KdJd, KdTd, QdJd, QdTd, JdTd, A2o+ }
                            Hand 1: 47.793% 41.77% 06.03% 41350 5965.50 { AcTd }


                            Und das ist schon ne ziemliche WorstCase Range und keine Bluffs dabei!

                            Mein Gedanke war Potcontroll in position(weiß net ob das so richtig war)
                            Mit 40k im Pot und 70k behind gibt es mit TP keine PotControl mehr auf dem Flop.
                            Was willst du denn treffen um dich da wohl zu fühlen die restlichen 70k zu investieren.
                            Viel besser als A+Gemüse wird es nicht.


                            Nachdem der Turn aber so gut für mich war (Top 2 Paar) und er reindonkt ist für mich nur ein reraise in Frage gekommen. Da ich seine Range die er hat meistens beat hatte.
                            Im nachhinnein ist mir klar geworden, dass ich zu niedrig gereraist hatte. Er hatte so wie ich gespielt hatte zu gute potodds und impliedodds, da er falls sein draw ankommt zu über 90% mein ganzen stack bekommt.
                            Ein Allin aufm Turn wär die beste Spielweise meiner meinung nach gewesen. Tja vielleicht beim nächsten Mal ;-)

                            Danke für eure Meinung!!!
                            ...

                            Comment


                            • #15
                              Zitat von flysohigh87 Beitrag anzeigen
                              Ich muss dazu noch sagen das der UTG Limper ein reg war.
                              Ich hab zwar Top Paar getroffen aber ich gab ihm auch eine gute Hand da er Preflop die 13500 gecallt hatte(A10+, 99+, KQs,KJs).

                              Wenn ich Cb, callen mich nur noch A10+ oder Flushdraws.
                              Mein Gedanke war Potcontroll in position(weiß net ob das so richtig war)
                              Nachdem der Turn aber so gut für mich war (Top 2 Paar) und er reindonkt ist für mich nur ein reraise in Frage gekommen. Da ich seine Range die er hat meistens beat hatte.
                              Im nachhinnein ist mir klar geworden, dass ich zu niedrig gereraist hatte. Er hatte so wie ich gespielt hatte zu gute potodds und impliedodds, da er falls sein draw ankommt zu über 90% mein ganzen stack bekommt.
                              Ein Allin aufm Turn wär die beste Spielweise meiner meinung nach gewesen. Tja vielleicht beim nächsten Mal ;-)

                              Danke für eure Meinung!!!

                              obv kein sehr guter reg.^^ zumindest find ich sein preflop play terribad.

                              is halt n 100% C-bet flop imo. denke so für 40% pot betten, da kann er immernoch seine draws chasen und bei reraise solltest du zu 95% getoastet sein, er blufft einfach selten zurück imo.

                              und mit dem turn dann auch ez shove.

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.