PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

[Blog] DoN(k)s- der Weg nach oben?

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • [Blog] DoN(k)s- der Weg nach oben?

    Hi Intelliuser,

    Neues Spiel, neues Glück!

    Das ist das Motto.

    Nachdem mein CG Versuch mir eines gezeigt hat, nämlich das ich kein CG spielen sollte, weil ich das einfach zu "materiell" iwie betrachte, lass ich davon jetzt die Finger und widme mich wieder Turnierformen. Da hab ich schließlich auch das meiste Geld gemacht bisher.


    Genau genommen nehm ich anlauf auf die DoN.

    DoN steht für Double or Nothing. Gespielt wird ein 10er Tisch und die ersten 5 doppeln halt auf.

    Im Gegensatz zum SNG gibt es damit hier einige große Unterschiede:
    Es gibt keine Staffelung beim Preisgeld. Ob ich mit 7.000 Chips erste werde oder mit 1 Chip fünfter spielt keine Rolle. Es gibt daher keinen Zwang sich in jede Konfrontation zu begeben, weil einem ein Spieler sonst zuweit davondriftet. Man muss eher nach hinten schauen, dass man überlebt und genug andere vor einem Ausscheiden.


    Soweit die Theorie. In der Praxis ist es daher manchmal vernünftiger Konfrontation aus dem Weg zu gehen um einfach im Spiel zu bleiben. Natürlich kann man sich nun auch nicht ausblinden lassen in der Hoffnung irdengwen wird schon vor mir erwischen. Aber wenn man mit seinen Chips gut im Rennen ist und einige sehr kleine Stacks dabei sind, dann sollte man seine Jacks vielleicht doch lieber mal passen wenn der Chipleader einen AI setz.



    Denke soweit hab ich erstmal das wichtigste gesagt, was mir spontan zu den DoNs einfällt damit ihr wisst worum es geht.



    Nachdem das CG nicht so gut lief starte ich nun "neu" mit einer BR von 672,45$.

    Da ich dabei multitabeln will werde ich erstmal mit den 5$ DoN starten. Somit hab ich ca. 120 BI was auch für multitablen sehr solide ist.

    Lieber erstmal klein anfangen und dann sehen wir weiter.



    Ich werde euch hier laufend über meine Ergegnisse berichten und auch einige Hände mit einfügen. Auf jeden Fall die, die zu meinem Ausscheiden geführt haben (wenn das durchs multitblen nicht zu viele sein sollten).


    So dann ran an die Tische!

  • #2
    So die erste kleine Session ist beendet.

    Ergebnis:

    Won 5
    Lost 4

    +1.4$

    BR = 673,85$


    Lief eigentlich ganz ok, wobei die Bubble an einem Tisch doch extrem unglücklich lief. Dazu muss ich noch sagen, dass ich erst seit 2 Wochen HM habe und ich das als große Erleichterung heute empfand. Ein DoN habe ich Dank HM sehr einfach gewonnen, weil ich im HUD feststellte, dass hinter mir 5 Rocks sitzen und der einzige loose Spieler direkt vor mir. Da konnte ich eine Menge Pötte mit kleinen raises stehlen und der Tisch war dann ziemlich easy going. Denke ohne HUD wäre mir das (gerade auch wegen multitablen) entgangen.


    Die Hände mit denen ich rausgeflogen bin, waren wohl ziemlich standard. Da ich jetzt ziemlich müde bin und morgen (bzw. nachher) auch früh los muss zur Berufsschule werde ich die Hände erst morgen Nachmittag posten.

    Comment


    • #3
      Moin! Viel Erfolg bei deinem Vorhaben.

      Wieviel Tische spielst du gleichzeitig? 10 sollten doch locker drin sein?!

      Comment


      • #4
        Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
        Moin! Viel Erfolg bei deinem Vorhaben.

        Wieviel Tische spielst du gleichzeitig? 10 sollten doch locker drin sein?!
        Danke hoffe diesmal wird es besser und du wirst ein leser.

        Ich muss heute nachmittag mal sehen wie gut ich das HUD einstellen kann weil ich auf einem paar jahre alten laptop spiele. Also gestern abend mit 9 tischen ging sehr gut. Ich teste nach der schule mal wie es mit 12 oder 16 ist aber vermute fast das wird zu klein. Stapeln mag ich nicht weil man da viele sd verpassst, was wertvolle infos sein können.

        Comment


        • #5
          So ich hab eben zwischen Berufsschule und Arbeit noch ne Session geschoben und tippe nun auf die schnell hier noch den Blogeintrag.

          12 tabling gefällt mir ganz gut. Ist gut zu schaffen und passt mit der Größe trotz meines alten Laptops. HUD ist so auch gut nutzbar.


          Die Session lief sehr gut und auch die Hände mit denen ich rausflog waren sicher alle "standard".


          Session:

          Won 9
          Lost 3
          +25,2$

          BR: 699,05


          Hier die Hände mit denen ich rausgeflogen bin. Glaube, aber da gibt es wenig zu zu sagen.

          Bin jeweils short und pushe mit AK,KK und 88.
          Last edited by fadmin; 16-11-2009, 09:24.

          Comment


          • #6
            so eben nach der arbeit noch ne session gespielt.etwas unluck nicht nur in meinen eigenen händen sorgte für ein mageres ergebnis. Aber immerhin mit plus.

            Won 7
            Lost 5
            +5.20$

            Morgen früh reich ich ein paar hände nach.

            Comment


            • #7
              nachdem ich heute morgen bei picasso25 in blog etwas gelesen habe stieß ich auf seinen straffen plan zur sne. Zwar ist mein ziel nicht sne, jedoch werde ich mir nun auch klare und machbare aber nicht zu einfache ziele stecken.

              Ziel 1: bis zum 20.11 mindestens 150 5$ DoN spielen und die BR über 800$ bringen.

              Ziel 2: Ab einer BR von 800$ auf die 10$ DoN aufsteigen und dort bis ende november mindestens 200 spielen.

              Ziel 3: diesen monat noch 1,3k VPP sammeln um goldstar zu werden.

              Das alles wird zeitlich nicht einfach, aber sollte machbar sein.

              Comment


              • #8
                Oh man oh man.

                Der erte Teil der Abend Session lief schon nicht so gut. Bisl unluck endeté das ganze mit 5-7. Naja also gleich noch ein paar Tische und das ganze wieder reinholen.

                Denkste.... Keine Ahnung, obs darin liegt das heute Freitag der 13 ist, was mir eben gerade erst so auffällt. Auf jeden Fall hagelte es nur so Bad Beats, böse Setups und Coinflips die einfach nicht halten wollten.

                Nunja endete die zweite Session dann mit 5-11.

                Gesamt
                Won 10
                Lost 18
                -51,6
                Neue BR: 648,25

                Nach meinen gestern Abend frisch gesetzen Zielen erstmal ein totaler Fehlstart. Nun kann es nur noch besser werden. Hände poste ich euch sobald ich die Tage mal Zeit fürs I-net-cafe finde,weil über meine Handyverbindung kann ich das zur Zeit vergessen.

                Jetzt erstmal ins Bett und später dann zur Arbeit. Will ja nicht abergläubisch erscheinen, aber glaube heute Abend werde ich keine Session spielen...

                Comment


                • #9
                  Da kann ich nur viel Erfolg wünschen.
                  Ich bin selbst vor kurzem von den 6-max-Turnieren auf die $5,20-Turbo-DONs umgestiegen.

                  Bis zur Bubble spielen sich die DONs doch sehr entspannt und auf der Bubble hoffe ich, dass mir meine 6-max-Erfahrungen zu Gute kommen.

                  Ich werde deinen Blog mit großem Interesse verfolgen.

                  Comment


                  • #10
                    ja ich denke die turbo werde ich die tage mal versuchen. Bin nur nicht so sicher wie gut das läuft. Gegenüber den loosen spielern erhöht sich sicher das edge.allerdings steigt auch die varianz.

                    Comment


                    • #11
                      Dafür ist aber der Rake auf den Turbos kleiner

                      Comment


                      • #12
                        Hab die Turbos über 4000 Stück gespielt, davon 2,5k auf den 10$ und habe maximale Varianz von 25 Stacks gehabt, daher haut das auch nicht sonderlich rein.
                        Turbos sind viel viel angenehmer imo, weil sie a) schneller vorbei sind du deine $/h sicherlich gegenüber den Normaln DoN's verbesser kannst ^^
                        Hab mal 4 ausführliche Strategieartikel geschrieben über die DoN's musst mal meinen alten Blig hier suchen...

                        Comment


                        • #13
                          Zitat von lacross84 Beitrag anzeigen
                          Dafür ist aber der Rake auf den Turbos kleiner

                          Das stimmt. Ich werd es einfach mal testen und dann mal sehen ob ich mich da wohl fühle.

                          Comment


                          • #14
                            die turbos sind besser als ich dachte. Nur leider wieder etwas pech auf der bubble.allein 5 mal haben bessere asse nicht gehalten.

                            Won: 20
                            Lost: 17
                            +7,6$

                            So nun wird es zeit fürs bett.

                            Comment


                            • #15
                              Die Turbos sind doch angenehmer als ich dachte. Vor allem mit hohen Blinds spielen da viele so schlecht.

                              DIe Session gestern lief gut:

                              Won: 15
                              Lost: 9
                              +25,2$


                              Die Session eben war was die Bubble anging eine reine Katastrope, was aber bei vielen Tischen auch an unfähigen Leuten am Tisch lag.

                              Versteh nicht wie es sein kann, das bei 300/600 Blinds der BB mit 6xx Chips vom SB mit 3k chips nicht AI gesetzt wird, sondern der sogar noch FOLDET!!!
                              Sowas und ähnliches hat mich in der Session gerade einige Wins gekostet. Was ich an crazy AI verloren hab ging auf keine Kuhhaut mehr. Dazu echt böse Setups.

                              BvB beide noch 2 BB left. SB pusht rein ich snapcall mit ATs und er zeigt mir AJs.... echt übel sowas.


                              Alles in allem gefällt es mir trotzdem sehr bisher, weil ich longterm nur gewinnen kann. Bin dauernd mit bessern Händen, dabei und habe gute Spots einzig und allein die Varianz ist etwas nervernd und verhindert größere Gewinne. Hätte diese Session rein statistisch sicher 5-7 Tische mehr gewinnen sollen.

                              Won: 25
                              Lost: 24

                              -4,8$

                              Morgen hab ich frei und werde

                              A) einige DoN spielen und dann hoffentlich mal kein Varianzopfer
                              B) mal ins I-net Cafe gehen und euch ein paar Hände hier dazu posten

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.