PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse

Spin & Goal


Um bei Spin & Goal groß zu gewinnen, solltest du an deinen Spin & Go-Skills arbeiten. Und nur für kurze Zeit vergeben wir außerdem kostenlose $5 Spin & Goal-Tickets.

Mehr sehen
See less

[Blog] Fixed Limit 6-max von ganz unten

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • [Blog] Fixed Limit 6-max von ganz unten

    Hallo zusammen!
    Ich bin nun schon ein wenig mehr als ein halbes Jahr dabei "richtig" Poker zu spielen.

    Früher habe ich angefangen, nachdem das aller erste Mal Poker im DSF kam, allerdings bis vor ca. einem halben Jahr ohne wirkliche Konzepte und drüber nachzudenken.

    Jetzt habe ich mal ein wenig SSS und FL FR probiert und vorallem viele SNGs und Tuniere gespielt, allerdings liegt mir das wohl einfach nicht so, denn ich kann mich teils am Anfang nicht zum tighten Spiel überreden und wenn ich mal gesuckt werde oder einfach eine Situation "blöd" fand, tiltete ich sooo schnell, dass ich dann oft 4 Tische auf hatte, ein BadBeat bekomme und sofort überall All-In gehe oder so.
    Im Fixed Limit gibt es ja auch oft Suckouts, jedoch ist dann nicht das ganze Tunier vorbei wo man schon Zeit reingesteckt hatte, sondern man hohlt sich das Geld einfach wieder zurück und man merkt die Auswirkungen der guten selbst getroffenen Entscheidungen besser.

    Genug der Vorrede, kommen wir zu meiner Bankroll:

    Auch hier ein Vorwort:
    Hin und wieder hatte ich schon eingecasht (immer klein für 10 oder 20€) und war dann mal auf $200 und bin dann aber auch schnell wieder runter ^^ entweder durch BRM oder eine Downswing-Tilt Verkopplung Ich denke viele werden wissen wo man sich meine Ergebnisse anschauen kann, das sagt eigentlich alles.

    Nun habe ich $6,66 (fängt ja gut an mit der Teufelszahl ^^)

    habe jetzt gegen 20 Uhr ein wenig gespielt, wie der Titel sagt FL 6-max ($0.02/$0.04) und habe bis um 9 gespielt, weil nun das Training losgeht.

    Resultat:
    113 Hände (2 Tische)
    11,5 BB up -> ~ 10 BB/100

    Bankroll: $7,12

    Ich plane eigentlich täglich zu spielen und hoffe eine nette Serie zu starten, auch wenn meine derzeitige Bankroll wirklich vernachlässigbar klein ist, wie der Physiker sagt

    Mich würde nun mal intressieren ob ihr überhaupt Lust habt meinen Blog zu lesen, da ich mir denken könnte, dass andere Blogs spannender sind und ob ich noch immer die Stats mitposten soll, die bei Stars angezeigt werden, denn eine Software besitze ich nicht.

    Also beste Grüße von mir an dieser Stelle, ich bin gespannt auf Feedback.

  • #2
    Hallo und willkommen in der Gemeinde der Intelli-Blogger,

    deinen Blog-Titel habe ich um das [Blog] erweitert


    Viel Spass und Erfolg auf dem Weg zu deinen Zielen :-)

    Comment


    • #3
      Ich mag denen NAmen und alle wissen sicherlich auch warum ;D

      Comment


      • #4
        Haha, ja der ist eindeutig

        Aber auch der zweite Teil ist nicht zu unterschätzen

        Dein Blog hat mir btw auch immer gefallen, nur hatte ich nie eine qualifizierte Idee für einen Post.

        Zu meinem Namen will ich an der Stelle mal loswerden, dass das eigentlich wenig kindermäßig rüberkommen soll, wie es vielleicht tut, sondern ich bin äußerst unkreativ und dachte mir ich verbinde zwei meiner (vielen) Lebensinhalte miteinander und bekomme so ein komisches Image, ihr wollt nicht wissen wie oft Leute mich für super high halten und irgendwelchen sinnlosen Krams machen und mit mir chatten was das Beste ist und wie die Kurse stehen

        Comment


        • #5
          Ich wünsche dir viel Glück bei deinen Zielen. Werde hier ab und zu mal reinschauen.

          Comment


          • #6
            Hi, ich hab in den nächsten Tagen vor mit einem ähnlich geringen Betrag auf dem gleichen Limit auch FL SH zu starten, allerdings auf ner anderen Plattform und ohne Blog. Werd sicher ab und zu vorbei schauen wie es dir ergeht.

            Comment


            • #7
              jey ganja,
              ein blog ist immer gut, v.a. für dich, um dein spiel hier reflektieren zu lassen.
              Ich würde an deiner stelle, solange du keine software hast, die stars-stats hier rein kopieren und schwierige/interessante hände.
              das sollten aber hände sein, bei denen du überhaupt keinen plan hatetst, was du tun solltest
              ein fullhouse durchballern kann jeder, aber sei selbstkritisch und lass deine hände zerpflücken, daraus lernst du definitiv am schnellsten.
              würd dir noch empfehlen, dir ein buch zu kaufen und natürklich am Monatg mein training zu besuchen
              da spiele ich live an .02/.04 tischen, also genau dein limit,
              gruß mathias

              Comment


              • #8
                Guten Abend!

                Hey Pik-Ass-O ja als du gestern im Training sagtest du spielst Montag wieder 0.02/0.04 habe ich mich schon gefreut und mir Zeit genommen. Mit den Händen hatte ich heute ein Problem, denn ich habe Stars auf Deutsch und habe dann die Auto-Save Funktion auf Englisch eingestellt, jedoch finde ich die nicht im Zielordner.
                Während einer Hand zu Copy-Pasten war mir heute zu stressig, da werde ich mich aber wohl dran gewöhnen( hab schon Sprache auf Englisch umgestellt).


                Heute gabs mal wieder eine Session, die mir beim SNG-Spiel wohl einiges mehr gekostet hätte, aber im Cashgame kann ihc mich dann irgendwie besser zusammennehmen, wenn ich nur noch veräppelt werde von Pokerstars.
                Ich will auch gar nicht rumheulen nur beschwöre ich, dass ich nicht zu schlecht gespielt habe, kann ihc mir jedenfalls nicht vorstellen, da es die erste negativ Session im FL SH ist.

                Ich habe ca 2 Stunden gespielt, zunächst an 2 Tischen, dann an 4 (da lief es aber gut, also nicht weil ich dann "zurück gewinnen wollte). Zusammengekommen sind dabei 402 Hände und ein down von 18,75BB, was einem Verlust von -4,66BB/100 gleichkommt.
                Folgende Stats zeigte mir Pokerstars am Ende der Session:

                Flop gesehen:
                - 58 von 80 Mal im Big Blind (72%)
                - 31 von 82 Mal im Small Blind (37%)
                - 61 von 240 Mal in anderen Positionen (25%)
                - Insgesamt 150 von 402 (37%)
                Pots beim Showdown gewonnen - 24 von 53 (45%)
                Pots ohne Showdown gewonnen - 41

                Ich denke der BB Wert geht so, er sagt ja nicht besonders viel imo, da man oft Freeplays bekommt. Unsicher bin ich mir beim VPIP, das ist ja der "Insgesamt"-Wert nicht war?
                Auch erstaunlich finde ich die 41 Pötte ohne Showdown, allerdings hatte ich auch einen sehr tighten Tisch (hatte ich noch nie, aber scheint alle 100 Jahre mal vorzukommen) da wurde auf einmal Preflop der Pot eingesammelt oder am Turn.
                Würde mich intressieren was ihr von den Werten halten, auch grade beim VPIP-Wert, denn der ist heute und gestern auch immer auf 37%, also geht die Tendenz wohl gegen diesen Wert, auch wenn 2 Sessions natürlich nich so viel sagen, aber nach 500+ Händen ist dieser Wert ja eigentlich ganz gut zu gebrauchen oder?
                Hier die Stats von gestern noch dazu:

                Flop gesehen:

                BB 90% (wie gesagt, viele Freeplays)
                SB 22% (habe heute glaub ich ein wenig zu viel completed, kann mir da einer mal Richtlinien geben, mit PotOdds?)
                andere Positionen 25%
                und Insgesamt halt 37%

                SD Wins 50%
                Pots ohne SD 12

                Meine Bankroll müsste jetzt bei $6,37 stehen, allerdings hatte ich dann ein wenig aus Frust (wie ich halt bin) noch SNGs gespielt wo halt nix gelaufen ist, aber ich hab da auch nicht getiltet, außer einmal sehr Weak gecallt.

                Also liegt folgender Plan an:
                Ein Freund von mir hat sofort gesagt er shipped mir ein wenig was, so dass meine Bankroll für morgen größer sein wird ohne, dass ich das erspielt hätte, aber ich muss sagen, dass der Mini-Downer mich nicht wirklich umhaut, die SNG-Aktion kommt mir jetzt irgendwie dumm vor, aber ich meine einfach einen schlechten Tag zu haben und werde definitiv nicht aufgeben und vielleicht einfach keine SNGs mehr spielen, wenn ich das nicht nach BRM kann (hab mir halt 5 $1 aufgemacht ).

                So, also einen schönen Abend noch, vielleicht spiele ich nocheinmal, allerdings muss ich auch noch ein wenig was erledigen.

                Good Luck für euch

                Comment


                • #9
                  Salut,

                  warum startest Du mit 6-max? Gerade auf den niedrigen Limits ist das FL-Spiel im Fullring-Bereich durch ABC-Poker sehr profitabel und Deine Bankroll steigt rasch, sodass Du 6-max auf einem höheren Level starten kannst ...

                  Comment


                  • #10
                    Hey!
                    Ja, ich muss sagen, dass Fullring mir immer sehr langweilig war und ich bin mir halt auch nicht sicher, was profitabler ist??
                    Denn an sich gefällt es mir sehr gut viele Entscheidungen zu treffen, weil ich meine, sehr oft auch die richtigen zu treffen (abgesehen von den SNGs heute natürlich).
                    Also denke ich, dass meine BR mit SH noch schneller wachsen müsste.

                    Wie siehts aus?

                    Comment


                    • #11
                      Also denke ich, dass meine BR mit SH noch schneller wachsen müsste.
                      Ich denke eher, dass die Swings und das Risiko deutlich größer sind.

                      Comment


                      • #12
                        Naja gut, aber nur weil die Swings höher sind nicht spielen? Nur weil es Swingig ist, ist es doch nicht unprofitabler und wie erwähnt war heute die erste negativ Session und ich habe vor dem Blog auch schon öfters mal gespielt und immer Gewinn gemacht(damals auch auf 0.05/0.10). Ich meine, dass die Leute auf den Limits einfach nur verlieren wollen, so oft wie ich heute ge Runner-Runnered wurde oder was da teilweise für Maniacs sind und glaube, dass durch die hohen Gewinne die man erzielt die SH-typischen Swings gut ausgeglichen werden.

                        Verstehe mich nicht falsch, wenn FR wirklich profitabler ist auf den Limits spiel ich dann das, aber mir ist derzeit nicht bewusst, dass die Swings langfristig den Profit schmälern oder denke ich falsch?
                        Last edited by fadmin; 11-06-2009, 20:25.

                        Comment


                        • #13
                          Software ?!

                          Lade dir doch mal die Demo von Pokertracker3.
                          Läuft 60 Tage kostenlos.

                          Um die Hände in der Handhistory zu finden brauchst du dir
                          nur die Nummer zu merken.(aufschreiben)
                          A) die Hand in der History von Windows suchen lassen
                          B) von Pokerstars per E-Mail schicken lassen
                          Last edited by fadmin; 11-06-2009, 23:40.

                          Comment


                          • #14
                            Hallo zusammen!
                            Ich war ziemlich beschäftigt in den letzten Tagen und wollte mich mal wieder melden.

                            Pokertechnisch gibt es eigentlich nicht viel zu erzählen, hab mal ein wenig gespielt, auch Tuniere mit Staking, insgesamt ist es nicht gut gelaufen, aber auch nicht schlecht.

                            Ich habe heute schon gespielt und werde euch dann nachher ein Bericht geben.

                            Zunächst beschäftigen mich zwei Fragen:

                            Welche Pokerbücher könnt ihr mir insbesondere für Fixed Limit (eher SH) empfehlen?(außer Winning in tough Hold'em games) Ich plane nämlich mir ein paar zuzulegen.

                            Welche Werte, grade von denen die Pokerstars anzeigt, sollte ich versuchen zu erreichen?

                            Das wars bis jetzt von mir, ich hoffe auf gute Antworten!
                            Beste Grüße
                            Last edited by fadmin; 16-06-2009, 19:13.

                            Comment


                            • #15
                              Guten Abend.
                              Zunächst meine Stats von Stars:
                              During current Hold'em session you were dealt 295 hands and saw flop:
                              - 50 out of 61 times while in big blind (81%)
                              - 21 out of 59 times while in small blind (35%)
                              - 37 out of 175 times in other positions (21%)
                              - a total of 108 out of 295 (36%)
                              Pots won at showdown - 24 of 50 (48%)
                              Pots won without showdown - 15

                              bin 7,75 BB down, also -2,6BB/100

                              Ich würde gerne mal mehr Hände spielen, allerdings bin ich noch nicht in der Lage das Spiel anzutreiben, ich werde immer lieber vom Spiel angetrieben und wenns dann immer nur so rumplänkelt, dann mach ich schnell eine Pause und so kommt nicht viel zusammen.

                              Mein VPIP ist wieder mal fast bei 37%, also das scheint recht konstant, ich denke mal, dass das ein guter Wert ist, weiß es aber auch nicht. Feedback?

                              Gute Nacht.

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.