PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

(Blog) "Ups and Downs" auf NL 6 max

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • (Blog) "Ups and Downs" auf NL 6 max

    Hallo Intelligemeinde! Ich möchte gerne über meine Erlebnisse beim No Limit 6max spielen berichten. Ich spiele momentan wieder ausschließlich auf Stars nachdem ich eine Zeitlang auf Party unterwegs war. Momentan grinde ich auf NL10 und hoffe das ich demnächst auch wieder höher spielen kann. Mein Spielstill lässt sich wohl am besten als LAG beschreiben . So das soll es soweit erstmal gewesen sein. Nun noch etwas Pokercontent: PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com Hero (BB) ($14.15) UTG ($19.25) MP ($8.95) CO ($8.20) Button ($13.75) SB ($22.30) Preflop: Hero is BB with , UTG bets $0.40, 1 fold, CO calls $0.40, 2 folds, Hero raises to $1.80, UTG raises to $4.75, 2 folds Total pot: $4.05 | Rake: $0 Ich finde diese Hand sehr interesant und ich weiß nicht ob mein Spiel hier richtig war. Das ich hier mit JJ squeeze sollte Standart sein. Die Alternative wäre natürlich nur zu callen und einen Flop zu sehen. Aber wie auf dem Flop spielen? Bei Overcards checkfold und bei keinen Overcards evtl. gegen QQ KK AA broke gehen? Deshalb der Squeez um die Hand evtl. Preflop zu gewinnen. Nachdem der ursprüngliche Raiser dann nochmal erhöht habe ich ihm hier ein besseres Overpair oder AK gegeben und deshalb gefoldet. Sicherlich kann so ein Squeez mit sehr maginalen Händen erfolgen und der ursprüngliche Raiser deshalb nochmal setzen, aber dieser muss auch noch Respekt vor dem Coldcaller haben - deshalb mein fold. Würde mich freuen wenn es Anregungen und Ideen zu dieser Hand gibt. So long

  • #2
    Erstes Update

    Bis jetzt läuft es richtig gut auf NL10 6 max. Gewinne viele kleine Pötte spätestens auf dem Flop und bei meinen all in's habe ich bisher auch das nötige Glück auf meiner Seite

    PS. Vielleicht kann mir jemand erklären, wie ich Grafiken direkt in meinen Beitrag einfügen kann.

    Comment


    • #3
      Zitat von Niarn83 Beitrag anzeigen
      Erstes Update



      PS. Vielleicht kann mir jemand erklären, wie ich Grafiken direkt in meinen Beitrag einfügen kann.
      relativ einfach, aber etwas aufwendig^^
      1. schritt speicher das bildab
      2. schritt: lade es irgendwo hoch, z.B. directupload.de
      3. schritt: kopiuere den link mit einer "img" endung
      4. hier gehts du auf die symbole oben auf "grafik eingeben", da gibts du den linkein und fertig

      kleine rhinweis noch:
      Wenn du das bild hochlädst, dann zeigt es eine url an, die hier nicht erkannt wird. einfach mit rechtklick das bild in ein neues browserfenster schieben und die neue url kopieren und verwenden

      Viel spass beim bloggen

      Comment


      • #4
        .

        Hi Niarn83,

        ein weiterer 6 Max Blogger, schön. Wünsch dir viel Erfolg beim Grinden und Spaß beim Bloggen. Vielleicht schaust du ja auch mal im 6 Max Training vorbei

        Zu deiner Hand:

        UTG Raises sind in der Regel, wenn sie von einem positionsbewussten Spieler (meist TAGs) gemacht werden, etwas stärker, und du wirst bei Squeezes öfter mit 4Bets oder Calls konfrontiert werden. Wenn du nicht bereit bist mit JJ preflop gegen den UTG Raiser broke zu gehen, ist ein Squeeze kein guter Spielzug, denn du bewegst dich am Rande der Profitabilität bzw. der Gefahr die beste Hand zu folden (AK ist von der Zahl der möglichen KOmbinationen sicher am häufigsten vertreten in einer UTG Range, die über einen Reraise drüber geht). Daher würde ich unter diesem Gesichtspunkt nur flatcallen, um den Flop multiway zu nehmen (Setvalue). Leider musst du dann tatsächlich viele Flops mit Overcards c/f spielen, kannst aber dafür andere Flops leaden (Donkbet), oder gegen den anderen Spieler spielen, wenn der original Raiser checkt zb. JJ verwandelst du aber, wenn du auf den 4Bet foldest, in einen Bluff, und dafür hat die Hand zu viel Wert.

        [CENTER]PokerStars School & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

        Comment


        • #5
          Update Number 2 @ Picasso Danke für die Tipps. Werde sie hoffentlich beim nächsten Graphen nützlich einsetzen können @ xflixx Danke für die Erläuterung der Spielweiße. Werde mal demnächst in ähnlichen Spots schauen wie ich spiele. Evtl. auch ein bißchen Experimentieren mit den Linien. So nun Pokercontent Nachdem ich meinen Graphen hier gepostet habe ging es die nächsten ca. 1000 Hände nur 'up and down' so das ich immer noch bei dem selben Peak stehe. Ich merke aber, dass ich evtl. meine Spielweiße von mittleren Pocketpairs auf Boards ohne Overcards etwas an die Gegner anpassen muss. Momentan gehe ich auf solchen Boards zu oft Broke (sehen meistens ein besseres Overpair). Als Beispiel lässt sich nachfolgende Hand betrachten (obwohl ich hier immer broke gehe mit dem OESD am Turn) PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com Hero (BB) ($10) UTG ($2.80) MP ($19) Button ($27.15) SB ($12.20) Preflop: Hero is BB with , 3 folds, SB bets $0.30, Hero raises to $0.90, SB calls $0.60 Flop: ($1.80) , , (2 players) SB checks, Hero bets $1.20, SB calls $1.20 Turn: ($4.20) (2 players) SB bets $2.20, Hero raises to $7.90 (All-In), SB calls $5.70 River: ($20) (2 players, 1 all-in) Total pot: $20 | Rake: $0.95 Bis demnächst

          Comment


          • #6
            Hi Niarn!

            Schön, dass du wieder bei uns bist und auch wieder einen Blog hast! Leider kann ich mich bei 6max nicht zu aktiv einbringen wie sonst, aber ich werde deinen Blog sicher wieder verfolgen!

            Comment


            • #7
              I love poker Mal schnell eine Hand aus der letzen Session: PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com BB ($19.40) UTG ($10) MP ($21.45) Hero (CO) ($14.95) Button ($7.30) SB ($13.50) Preflop: Hero is CO with , 2 folds, Hero bets $0.40, 1 fold, SB raises to $0.70, BB calls $0.60, Hero raises to $2.10, SB calls $1.40, 1 fold Flop: ($4.90) , , (2 players) SB checks, Hero bets $2, SB calls $2 Turn: ($8.90) (2 players) SB checks, Hero bets $6, SB calls $6 River: ($20.90) (2 players) SB bets $3.40 (All-In), Hero calls $3.40 Total pot: $27.70 | Rake: $1.30 Results: SB had , (three of a kind, tens). Hero mucked , (two pair, Aces and tens). Outcome: SB won $26.40 Jetzt mache ich erstmal eine Pause und genieße das Wetter...

              Comment


              • #8
                Hey Niarn,

                schön das du wieder bloggst. Viel Glück wünsch ich dir.
                btw: was ist eigentlich aus deinem sicken NL HU run auf Party geworden?

                beste Grüsse

                Comment


                • #9
                  @ Anubis147 Hey freut mich, dass du dich errinnerst. Habe ich noch ziemlich lange gespielt. Aber an einem bestimmten Punkt auch einsehen müssen, dass HU seine Grenzen hat

                  Update Number 3
                  Da bei mir momentan nicht viel läuft möchte ich euch kurz noch erklären, wie meine Voraussetzungen für mein NL 6 max Projekt sind.
                  Ich spiele mit einer Bankroll von 253,97 $ auf Pokerstars und möchte ein 25 Stack Bankrollmanagement betreiben. D.h. das ich für den nächsten Limit Aufstieg 625 $ brauche. Mal schaue wie lange es dauern wird.
                  Ich werde in der Regel 4 Tische gleichzeitig spielen und je nach Tagesform auch mal 6. Mehr traue ich mir im Moment noch nicht zu.
                  Desweiteren erhoffe ich mir durch das Bloggen zum einen Fehler aus meinem Spiel zu entfernen sowie eine Möglichkeit zu habe um Tilt's zu vermeiden.


                  Mal schauen wie weit ich komme.

                  Comment

                  Working...
                  X

                  X Informationen zu Cookies

                  Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.