PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

[Blog] Fixed Limit Fullring Aufstieg mit Leser Belohnung

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • [Blog] Fixed Limit Fullring Aufstieg mit Leser Belohnung

    Ich hoffe, dass ihr nun nicht alle nur wegen der Belohnung da seid, sondern auch Interesse an meinem Blog zeigt

    Als erstes was zu meiner Person.
    Ich heiße Christoph, bin bald 20 Jahre jung, habe 2008 meine Abitur gemacht und mache derzeit eine Ausbildung zum Gesundheits und Krankenpfleger. An diese Ausbildung will ich noch ein Studium anschließen. Ich bin mir jedoch noch unschlüssig ob es Medizin, Lehramt oder Pflegepädagogik wird. Also auch da bin ich für Tipps dankbar

    Zum Poker bin ich vor ca. 1 1/2 Jahren gekommen. Seit April spiele ich um reale harte $$$.
    Anfangs habe ich nur nebenbei ein paar SnG´s gedaddelt. Lief auch relativ gut hab meine BR dort auf über 300$ ausgebaut, ausgehend von 23,56$.
    Dann habe ich ein bisschen BSS NL gespielt. Das war aber absolut nicht mein Spiel und mir fehlte viel an Theorie.
    Ich versuchte es nochmal mit SnG´s, fand dort aber auch nicht meinen erhofften Spaß wieder.
    So kam es, dass ich meine BR bis auf 50$ Ende September auscashte und mich durch die Mirco Fixed Limits grindete und mir später auch PT3 holte.

    Stand der Dinge:
    Ich spiele derzeit 7 Tische FL FR 0,25/0,5
    Bankroll $275,50








    Vor Weihnachten bin ich dann auch endlich mal angefangen mich intensiver mit der Theorie vom Fixed Limit zu beschäftigen und seitdem läuft es meiner Meinung nach auch ganz gut.

    Was erwartet euch hier im Blog? Da werde ich mich nach euren Wünschen richten. Es wird aufjedenfall Beispielhände geben (ich will ja auch weiterhin was lernen). Ich kann bei Bedarf von lustigen Homegames berichten, von evtl. stattfindenen Casino Besuchen. Graphen und Stats wird es natürlich auch regelmäßig geben.


    Aber es wird auch ein kleines Gewinnspiel für euch geben. Ich stelle mir das so vor, dass ich den User belohne, der mir am meisten geholfen hat mein Spiel zu verbessern, durch Handanalysen oder ähnliches. Der Preis wird etwas aus dem Vip Shop sein oder etwas von Amazon. Das werde ich dann bei gegebener Zeit mit dem User absprechen.

    Ich denke das sollte es als erstes mal gewesen sein.

    Eins darf natürlich nicht fehlen... Meine

    Ziele
    • Januar
      [X] BR auf 400$ ausbauen
      [ ] Small Stakes Hold´em zuende lesen [192/333]
      [X] Hold'em Poker: A Complete Guide to Playing the Game bestellen und anfangen zu lesen

    • Longterm
      [ ] Reload Bonus 150$ clearen [43/2999]
      [ ] Silverstar
      [ ] Goldstar
      [ ] genug Amazon Gutscheine für eine Digitale Spiegelreflexkamera erspielen


    Start Bankroll: $275,50
    Aktuelle Bankroll: $405,75
    VPP this Month: 127
    Bonus: [127/2999]
    Last edited by fadmin; 21-01-2009, 21:16. Grund: Bankroll Aktualisierung

  • #2
    0,25/0,5 mit 275$?

    krasses BRM...

    Dennoch viel Erfolg!
    Freue mich auf interessante Hände.

    edit: jetzt erst gelesen das es FL ist...also passt alles wie es ist.
    GL!
    Last edited by fadmin; 12-01-2009, 12:00.

    Comment


    • #3
      Schöner Blog, gefällt mir jetzt schon.

      Einen regelmässigen Leser hast du bereits

      Comment


      • #4
        Good luck Dölli
        Deine Ziele sollten wohl locker schaffbar sein.Habs selber von August bis jetzt von 0,25/0,50 FR bis auf 2/4 SH geschafft.

        Viel Spaß.
        Last edited by fadmin; 12-01-2009, 12:03.

        Comment


        • #5
          @LuckotR
          freut mich, dass ich jedenfalls schon aml einen Leser habe. Die Konkurrenz von Mart und Picasso ist auch einfach zu groß.

          @offel
          Ich hoffe und denke auch dass es machbar ist.
          Leider kann ich nur selten morgens spielen, wenn sich die ganzen Fische tummeln, Berufs bedingt.
          Last edited by fadmin; 12-01-2009, 12:10.

          Comment


          • #6
            Sollte man einen Mod zu seinem eigenen Blog beglückwünschen?

            egal, ich tus einfach und bin froh, dass es wieder einen blog mehr gibt. Nicht nur du lernst daraus, sondern auch alle die aktiv Teilnehmen.

            Freu mich auf deine geposteten Hände und freu mich auf die Analysen. Werde auf jeden Fall dran bleiben, auch wenn ich keine Chance auf den Preis habe

            (Wer braucht einen Preis wenn der blog gut und interessant ist???)

            Comment


            • #7
              1.) PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com Preflop: Hero is CO with , 4 folds, MP2 calls, MP3 calls, Hero calls, 1 fold, SB calls, BB checks
              • ein raise PF macht meiner Meinung nach hier keinen Sinn
              Flop: (5 SB) , , (5 players) SB checks, BB bets, 1 fold, MP3 calls, Hero raises, SB calls, BB calls, MP3 calls
              • nur zu callen um den turn zu raisen ist mir hier definitiv zu gefährlich.
              Turn: (6.5 BB) (4 players) SB checks, BB checks, MP3 bets, Hero raises, SB calls, BB calls, MP3 3-bets, Hero calls, SB calls, BB calls
              • sehr ekelig, cappt ihr denn noch?
              River: (18.5 BB) (4 players) SB checks, BB checks, MP3 bets, Hero raises, 2 folds, MP3 calls
              • River dreht natürlich wieder alles.
              Total pot: $11.25 (22.5 BB) | Rake: $0.40 ______________________________ 2.) PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com Preflop: Hero is MP1 with , 2 folds, Hero raises, MP2 calls, CO calls, Button calls, SB calls, 1 fold Flop: (11 SB) , , (5 players) SB bets, Hero raises, 1 fold, CO 3-bets, 1 fold, SB calls, Hero calls Turn: (10 BB) (3 players) SB checks, Hero bets, CO raises, 1 fold, Hero calls River: (14 BB) (2 players) Hero checks, CO checks Total pot: $7 (14 BB) | Rake: $0.30
              • Diese Hand finde ich ziemlich missplayed, daher werfe ich sie einfach mal so in den Ring.
              ______________________ 3.) PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com Preflop: Hero is BB with , UTG calls, 1 fold, MP1 calls, MP2 calls, 2 folds, Button calls, 1 fold, Hero checks Flop: (5.4 SB) , , (5 players) Hero bets, UTG calls, MP1 calls, MP2 calls, Button calls Turn: (5.2 BB) (5 players) Hero bets, UTG calls, 2 folds, Button calls River: (8.2 BB) (3 players) Hero bets, UTG calls, 1 fold Total pot: $5.10 (10.2 BB) | Rake: $0.20
              • Wäre bei dieser Hand ein c/c am Flop und c/r am Turn die gewinnbringendere Variante?
              Session lief sonst wunderbar. 34,5$ Gewinn, also 69BB up. Äußert euch bitte zu den Händen. Ich hoffe, dass ich euch mit disen Händen nicht langweile. Kann sein das die Hände für euch typische Anfänger Hände/Fehler sind, aber ich seh genau hier mein Problem.

              Comment


              • #8
                Hey Dölli,
                wir hatten ja shcon mal via PM kontakt,
                aber dieser nachrichtenkasten funzt irgendwie nicht und ich sehe nie wenn jemand geschirebn hat, da es nie was anzeigt^^

                Viel glück und mit geduld ist das hochkommen allemal drinnen,
                ich denke du solltest dich zu gegebener zeit auch mit shorthanded theorie auseinander setzen.

                Auf 5/10 SH gibt es bei guter tableselection noch viele fishe, aber fullring spielen die fishe nicht, die wollen action und wenn sie dann nicht nolimit spielen, spielen sie FL shorthanded.

                Daher ist der umstieg denke ich ab .5/1 schon in erwägung zu ziehen, da logterm das geld höchtsens noch bei 6-max oder HU zu finden ist aber nicht bei fullring.
                kann dir diesbezüglich stox buch zu herzen legen, das sehr guten shorthanded conetent liefert.

                Zu deinen händen:
                1. hand
                standard, auch wenn ich pf evtl nen raise in erwägung ziehen würde, wenn hinter mir paar tightere spieler sind, die aber auf diesen limits rar sind^^
                Flop behind zu callen wäre schwachsinn, und am turn finde ich deinen raise gut, nh wp

                2. hand:
                uh, finde den flop raise strange, du hast 3 anscheinend loose coldcaller hinter dir, und mit einem raise bist du hier nicht gut geraten, da du höchstens 1-2 hinter dir dadurch verteibst, du deine hand aber auch shclecht for value raisen kannst, da auf solchen limits donkbets mehr credit zu geben ist als auf höheren limits.
                Ich würd am flop callen und auf eines meiner 6 outs hoffen, aber du erzeugst mit einem raise auf den limits keine foldequity, sodass gegen 4 gegner am flop ein A-high raise sinnlos ist.
                Die turn donkbet deinerseit finde ich sehr gut und ist for value, auf die action von dem anderen würde ich wie du auch in passiv umschalten und billig denb river sehen.

                3. hand:
                öhm, die madehand haste halt durchgebettet,
                oop würde ich auf diesen limits nicht mit sachen wie c/c und c/r turn anfangen. zumal du deine hand auch protecten musst, da du nur die lowstraight hast.
                out of posiiton(oop) lohnt es sich monster schnell zu spielen, also auch am flop bet/3-bet wenn es der fall ist.Slowplay ist auf den limits quatsch und valuebetting ist das ziel,
                das problem ist, das die meisten spieler auf diesen limits serh loose/passiv sind, also kannst du von deinem gegenr nicht immer eine bet erwarten, wenn du checken würdest.
                Die spieler reagioeren lieber als zu agieren.
                Durchbetten und fancy play unterlassen.


                Und gerne hände weitere hände posten,
                viel glück und ich denke jeder hat das potential auf die midstackes zu kommen, wenn er gewillt ist, poker als ein langes projekt anzusehen. es geht halt alles peu a peu, aber mit stetiegr content verbesserung sollte man gegen die vielen fishe auf höhren limtis mit tableselection auch eine klare edge herausarbeiten.

                Gl

                Comment


                • #9
                  sehr schöner blog werde ihn weiter verfolgen

                  Comment


                  • #10
                    Hi Dölli,

                    schön das es mal einen FL Fullring Blog gibt.

                    Zu den Händen:

                    Hand 1:
                    Ich hätte hier am Turn nur noch gecallt. Der Spieler aus MP hat vor dem Flop nur gelimpt, den Flop nur gecallt und auf einmal fängt er an den Turn zu setzen. Ich würde meinen Gegner hier auf ein Paar 3er setzen und gebe ihm dadurch die Straight, würde aber trotzdem callen da du ja noch genug Outs zum Gewinnen hast.

                    Hand 2:
                    Ich würde den Flop hier nur check/call spielen denn du hast ja nur A high. Den Turn würde ich immer anspielen denn du hast hier die oft die beste Hand.

                    Hand 3:
                    Hier würde ich den Flop immer anspielen um meine Hand zu schützen. Ein Problem ist ja wenn eine 9 auf dem Turn auftaucht dann kannst du dir nicht mehr sicher sein die beste Hand zu halten. Bei 5 Spielern wirst du hier bestimmt Action bekommen. Wenn du jemanden mit einem Draw hast, wird er bestimmt auch eine Bet am Turn noch zahlen.

                    mfg

                    Comment


                    • #11
                      Yo endlich mal ein FR Limit Holdem Blog.

                      Finde den diesen Blog besonders interessant, da wir die selben Limits spieln und uns bestimmt oft begegnen werden (einmal sind wirs ja schon).
                      Ich werde die nächsten Hände von dir natürlich auch beurteilen, aber zu den letzten wurde ja eigentlich schon alles gesagt.
                      Hoffe der Blog wird lange weitergeführt.

                      mfg ksedil

                      Comment


                      • #12
                        zweite Session heute 568 Hände in 1h 20min gespielt, dabei einen Gewinn von 15,95$ erspielt. Die Session war ein einziges auf und ab. War auf 20$ Gewinn hoch, runter auf 1$ Gewinn und dann wieder hoch auf den Betrag mit dem ich aufgehört habe. Einige Hände sind mir dabei aufgefallen, einige habe ich schon selbst für mich analysiert. Bei anderen bitte ich um euren fachmännischen Rat. PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com Preflop: Hero is BB with , 3 folds, MP2 calls, 1 fold, CO calls, Button calls, SB calls, Hero raises, MP2 calls, CO calls, Button calls, SB calls Flop: (10 SB) , , (5 players) SB checks, Hero bets, MP2 calls, 1 fold, Button calls, SB calls Turn: (7 BB) (4 players) SB checks, Hero checks, MP2 checks, Button checks River: (7 BB) (4 players) SB checks, Hero checks, MP2 checks, Button bets, 1 fold, Hero raises, 1 fold, Button calls Total pot: $5.50 (11 BB) | Rake: $0.25 Cbet am Flop macht im nachhinein keinen Sinn, Turn dann iO. c/r am River finde ich grenzwertig. Verleite den Butto zum bluffen, wenn er sehr tight ist, kann er auch leicht hinterher checken. Was für Themen wünscht ihr euch im Blog? Was soll ich lieber sein lassen? Ich will einen Blog machen der euch gefällt und der Spaß macht beim lesen. Daher bin ich auf eure Mithilfe angewiesen.

                        Comment


                        • #13
                          PreFlop ist Standartspiel.

                          Auf dem Flop spielst du eine ContiBet gegen 3 Spieler. Gegen 2 Spieler is das klar der richtige Zug. Aber gegen 3 Spieler wirst du auf dem Limit kaum jemand aus der hand drängen können. Aber denk man kanns schon machen, da dich hier auch Draws callen werden, wo du vorn bist.

                          Check auf Turn is auch obligatorisch.

                          Den Checkraise find ich nicht so toll. Oft wird auf dem River durchgecheckt, auf dem Limit und du holst keine Value. Spiel hier Staight Forward eine Bet. Wenn du dann ein Raise bekommen solltest, kannst du immernoch entscheiden, ob du einen 3-Bet machst oder runtercallst.

                          So Verbesserungsvorschläge:
                          Wenn du tägiche postest, könntets du eventuell immer reinschreiben, welche Winrate du auf dem Limit hast. Sonst fällt mir nix ein.

                          Nur eine Frage. Wie bekommt man so einen Skin um sich die Händs so anzeigen zu lassen. Sieht sehr übersichtlich aus.

                          Das wars dann erstmal
                          mfg ksedil

                          Comment


                          • #14
                            @ksedil du hast eine PM bekommen.

                            Heute:
                            802 Hände
                            2.15Std Spielzeit
                            BB/100 12,61
                            23,51$/Hour

                            Comment


                            • #15
                              Ich oute mich jetzt auch mal als Leser Deines Blogs.

                              Zitat von Dölli89 Beitrag anzeigen
                              Was für Themen wünscht ihr euch im Blog?
                              Ich fände es interessant, nicht nur Hände zu posten, bei denen Du selbst Fragen hast, sonder auch mal "besondere" Hände. Damit meine ich Hände mit extrem großen Pot (egal ob gewonnen oder verloren), oder Hände, bei denen Gegner extrem "strange" gespielt haben. Ist ja auch auf dem Limit nicht so selten.

                              Ansonsten ist der Limit-Aufstieg bei mir auf 0,25/0,50 (selbstverständlich auch FL FR) schon längst überfällig. Vielleicht sieht man sich dann ja mal an den Tischen.

                              Bis dann,
                              der Hohlkopp

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.