PokerStars Homepage
;
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

[Blog] Fixed Limit - Auf den Spuren von Pik-Ass

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • [Blog] Fixed Limit - Auf den Spuren von Pik-Ass

    Auf den Spuren von So, nachdem mich Hessebembel und Picasso Tag und Nacht angespornt haben hier einen Blog zu eröffnen ist es nun soweit. Für alle fleißigen Leser hier, ich bin der Mitbewohner von Hessebembel und Freund von Picasso, kurz um MrStruch. Ich bin 21, studier in Innsbruck WiWi und hab mir den genialen Zeitpunkt - 1 Monat vor den Prüfungswochen - ausgesucht um wieder mit Pokern anzufangen. Wieder, ist wahrscheinlich etwas übertrieben, da man die anfänglichen Versuche vor 2 Jahren mit Mathias und Robin in den Schulpausen und Freistunden zu Pokern wohl nicht wirklich als pokern bezeichnen konnte. Naja, Mathias hat weitergemacht und das nicht gerade schlecht, was mich jetzt doch noch einmal in die Materie hineinschnuppern lies. Ich muss zugeben ich bin stark suchtgefährdet wenn mir etwas Spaß macht und ich weiß noch nicht genau ob das in Bezug auf mein Studium ein so gute Idee war mich bei Pokerstars anzumelden. Ich hab mich für Fixed Limit entschieden und muss sagen dass es mir bis jetzt ziemlich gut taugt. Ein Grund für die Wahl ist aber auch, dass ich mit Mathias einen Coach zur Seite hab, der mir doch einiges beibringen kann . Zu meinen Erwartungen kann ich momentan nicht viel sagen, da ich wie bereits erwähnt ziemlich unerfahren bin. Ich hab die 5$ vom Quiz und ein kleines Willkommensgeschenk von Mathias (@Mathias: du bekommst es zurück, versprochen). Meine Start-Bankroll war also am Freitag 15$. Grundsätzlich kann ich sagen, dass ich das ein oder andere Limit auf Dauer schlagen können will - braucht halt erstmal Training... Limit 0.02$/0.04$ Das Ergebnis von Freitag/Samstag: During current Hold'em session you were dealt 354 hands and saw flop: - 30 out of 50 times while in big blind (60%) - 6 out of 48 times while in small blind (8%) - 35 out of 256 times in other positions (14%) - a total of 71 out of 354 (20%) Pots won at showdown - 14 of 26 (53%) Pots won without showdown – 11 BR am Sonntag: 18.37$ Das Ergebnis von Sonntag: During current Hold'em session you were dealt 586 hands and saw flop: - 51 out of 75 times while in big blind (68%) - 13 out of 74 times while in small blind (18%) - 60 out of 437 times in other positions (14%) - a total of 124 out of 586 (21%) Pots won at showdown - 28 of 46 (60%) Pots won without showdown – 17 BR/momentan: 21,26$ Ich werde hier in Zukunft die ein oder andere Hand posten, bei der ich mir unsicher war ob ich sie richtig gespielt hab (sind momentan noch verdammt viele ). Vielleicht findet sich hier ja jemand der mir hin und wieder Kritik und Verbesserungsvorschläge gibt, damit ich nicht die ganze Zeit Mathias seinen Posteingang füllen muss. gruss Marc
    Last edited by fadmin; 06-02-2009, 17:23.

  • #2
    Hi,

    viel Glück erstmal von meiner Seite. Dein Start sieht ja schonmal gut aus. Deine Statistiken sehen ganz gut aus. Habe auf dem Limit ungefähr die gleichen.

    Gruß

    Jan

    Comment


    • #3
      So marc, dann kannste ja nun loslegen,
      immer brav updaten und hier deine hände posten,
      die ca. 10678954 hände die du mir vorhin geshcickt hast, werde ich über die nächsten tage durcharbveiten


      hau rein und mal sehen ob du oder hessebembel am ende den längeren hat,
      ich hab natürlich den längsten

      Comment


      • #4
        N`Abend miteinander

        Hätte hier ein paar Hände bei denen ich eure Meinung/Kritik gebrauchen könnte.

        Die erste bin ich mit Picasso schon durchgegangen, aber ihn (und mich natürlich auch) würde eure Meinung dazu interessieren, deswegen stell ich sie hier auch mit rein...

        http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1305558534

        ***********************************************

        Wie sieht es mit diesen Händen aus. Hab ich die richtig gespielt? Was könnte ich verbessern?


        http://www.pelopoker.com/tools/replayer/poker_replay.php?id=1253211019


        ******************************************

        http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1168532107
        ******************************************

        Hier wollte ich am Flop noch mein Set schützen, nach der Turn schien mir das dann aber unmöglich...

        http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1040499574
        ******************************************

        Ich geh mal davon aus, dass die Hand ziemlich schlecht gespielt war - wenn sie schon mir so strange vorkommt

        http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1127454361

        ******************************************
        Hätte ich diese Hand aggressiver spielen müssen, um sie gegen Draws oder ein Ass zu schützen?

        http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1244714347


        Kann mir jemand einen guten Artikel oder ein Video empfehlen, indem ich das Schützen von Händen mal erklärt bekomm - da steig ich nämlich noch gar nicht durch...?


        So long
        Marc
        Last edited by fadmin; 24-12-2008, 01:13.

        Comment


        • #5
          Die ganzen Links zu deinen Händen gehen nicht!

          Comment


          • #6
            Oh,
            danke!

            Jetzt sollte es gehen.

            Comment


            • #7
              http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1244714347

              raise soweit es nur geht, so wie gespielt viel zu passiv. Aus welchem Grund callst du nur?

              ________________

              http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1127454361

              Ich folde das am Flop, ist garnicht so unwahrscheinlich das einer die Dame hat, hast diesmal noch Glück gehabt.

              _________________

              http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1040499574

              shit happens, sonst richtig gespielt

              _________________

              http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1168532107

              fold preflop, Cbet am flop okay...

              ________________

              http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1253211019

              fold preflop, niemals tote Blinds zahlen, sonst as played gut

              ________________

              http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1305558534

              raise preflop, raise flop, raise turn



              Ich hoffe ich konnte dir helfen.

              Comment


              • #8
                interessanter blog
                bin gespannt wie euer WG-internes duell verläuft
                spielt Picasso25 den schiedsrichter?

                zu den händen: hauptproblem scheint zu sein, dass du noch viel zu passiv bist
                wenn man neu bei limit ist, ist das aber verständlich, da sieht man dann überall gespenster sobald einer stärke zeigt
                ging mir auch so

                QJs: würde da auf jeden fall den flop raisen und die initiative übernehmen, mit TPGK bist du da zumeist vorn und kannst dann turn+river easy 4 value betten

                T9o: blind posten mitten in der runde ist eindeutig -EV, am besten die paar hände bis zum BB warten oder im CO posten, das geht auch
                ansonsten find ich die hand gut gespielt

                QTo: preflop gut, c-bet flop gut,
                ob ich den turn noch mal bette, hängt vom gegner ab
                peelt er oft und gibt am turn auf =>bet
                ist er sehr passiv postflop oder callt gern mit A hi runter =>check

                22: preflop und flop gut, aber am turn kannst du das für fast 6:1 nicht folden, da das board am river zu über 20% pairen wird und die ein FH gibt, du also nicht mal 4:1 brauchst
                dazu kommen dann noch die implied odds, wenn du triffst

                AKo: find die hand gar nicht schlecht gespielt
                preflop und flop klar, am turn kannst du ruhig auf 6 outs callen, die odds lassen das noch zu, außerdem wirst du gelegentlich auch noch gut sein
                die donkbet am river find ich auch gut, da ein kleines paar sonst hinterherchecken könnte

                KK: auf jeden fall raise flop/ bet oder raise turn, je nach dem
                das overpair ist viel zu stark zum slowplayen und du lässt deine gegner so billig auf ihre outs drawen
                Last edited by fadmin; 24-12-2008, 02:01.

                Comment


                • #9
                  Zitat von Dölli89 Beitrag anzeigen
                  http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1244714347

                  raise soweit es nur geht, so wie gespielt viel zu passiv. Aus welchem Grund callst du nur?

                  Ja warum call??? pf war in der hand das einzige richtige,
                  aber am flop schion mal aus einem grund raisen, und zwar willst du die hand möglichst headaup bekommen, um die badbeat wahrscheinlichkeit zu minimieren, wenn du am flop nur callst, erlaubst du jedem hinter dir auf irgend nen chit zu drawen,
                  also raise flop raise turn raise river,
                  du hast zu oft angst, beat zu sein, dass musst du dir beim fl abgewöhnen, da brauchst du ballz und ein aggressives spiel und keine callingstation metalität,
                  EXTREM wichtiger punkt:
                  in den Micros ist der key zum erfolg, VALUEBETTING, also auf gut deutsch, haste was, hau auf die kacke! Und diese hand war ein paradebeispiel, wie man Valueminimierung betreibt


                  ________________

                  http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1127454361

                  Ich folde das am Flop, ist garnicht so unwahrscheinlich das einer die Dame hat, hast diesmal noch Glück gehabt.

                  na, also bei den donks auf den limits finde ich AK auf dem flop sogar eine gute hand, um gegen lowpairs zu einem höheren FH zu drawen,
                  finde die hand gut gespielt, auch die river bet gefällt mir, und klar folden geht nicht, zumal man sich bewusst machen sollte, dass die wenigsten microspieler bei einem gefloppten vierling am flop gleich action amchen, die slowplayxen das liebend gerne, also da sehe ich genug potential um mit der hand zum river zu gehen und auf meine outs btw auf mein A-high zu hoffen

                  _________________

                  http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1040499574

                  shit happens, sonst richtig gespielt

                  Bam, wo war das richtig gespielt?
                  klarer bet/call bzw check/call auf dem turn, du leigst grade ziemlich sicher gegen flush hinten, aber jedes flush A-high und K-high wird dich ausbezahlen am river, wenn du dein FH triffst, du hast 11 outs und musst zum callen 4 cent in einen 24 cent pot nachlegen, also potodds von 1:6, was für ein FH hier locker reicht um darauf zu drawen..........

                  _________________

                  http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1168532107

                  fold preflop, Cbet am flop okay...

                  hauchdünner fold pf, aber von spielstyle zu style unterschiedlich, also ich raise da auch im CO mit QTo, allerdings sollte man gute postflopskillz haben, um solche marginalen hände auch postflop optimal spielen zu können, daher rate ich dir hier auch zum pf fold, c.bet am flop gut, rest auch, hand aufgeben und gegebenenfalls folden, passt!

                  http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1253211019

                  fold preflop, niemals tote Blinds zahlen, sonst as played gut

                  ja, kostet unnötig geld, also wenn du es nicht zum bigblind abwarten kannst, dann poste wenigstens im BU oder CO, da ist die position hervorragend, aber so in der mitte posten ist derbst fishig ansonsten gut gespielt!
                  ________________

                  http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1305558534

                  raise preflop, raise flop, raise turn


                  da hab ich dir ja ausführlich schon eine analyse geschrieben, warum dein play senseless ist..... aber aus fehlern lernt man
                  Ich hoffe ich konnte dir helfen.
                  und zum thema, hände schützen, lies dich mal in das buch ein , da solltest du solche fragen finden,
                  v.v. wie bei hand 1 mit den KK, da musst du raisen raisen, dadurch protectest du deine hand,
                  gib niemals leuten unnötig richtige potodds um auf irgendnen scheiß zu drawen, mach ihnen alle möglichen draws teuer und die nuts bzw fast nutz wie KK durchballern ohen wenn und aber, ausser draws kommen an, dann gang zurück,

                  wie beim autofahren,
                  ist die straße frei und du hast nen ferrari, dann gibst du sauch gas und lässt dich nicht unnötig von einem LKW überholen.......

                  wie liefs sonst so?


                  edit:

                  ach chess
                  haben wir ja fast ein und die gleiche analsye reingehauen,
                  marc ich hoffe dir bringt es etwas, wenn du zu den händne viele meinungen hörst, sollte dein spiel schnell hochbringen....

                  und nö, ich spiele keinen schiedsrichter,
                  ich baue beide auf übernehme irgendwann das staking und profitiere von meinen spösslingen
                  Last edited by Picasso25; 24-12-2008, 02:01.

                  Comment


                  • #10
                    Ich denke mal es bringt nicht nur ihm was, wenn er verschiedene Meinungen zu den Händen hört, ich denke das es auch chess und mich weiterbringt
                    Wenn ich meinen Senf dazu abgeben und dann von dir höre das es uU falsch ist, dann bringt es mir ja auch was

                    Comment


                    • #11
                      asdf ich schliesse mich nach ner 3/4 flasche whiskey matthias' Meinung an ....
                      *hix*

                      Comment


                      • #12
                        Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
                        asdf ich schliesse mich nach ner 3/4 flasche whiskey matthias' Meinung an ....
                        *hix*
                        lol nur 3/4
                        mensch markus, da fängts doch erst an spass zu machen,
                        lustigen abend wünsch ich dri noch und

                        @dölli89:
                        ja wenn ihr auch dabei lernt, freut mich das
                        bin ja sehr sozial, helfe jedem, der mir hände etc schickt, macht mir auch spass, ausserdem war ich vor einem jahr gewissen leuten auch dankbar, die meine tausend hände analysiert haben .....
                        und dölli du hast ja nicht viel falsches gesagt, nur den fold mit 22 kann man da NIE bringen, sonst passte des schon...

                        marc, bald winkt .05/.10 und dann gehts so allmählich peu a peu weiter, gl

                        Comment


                        • #13
                          ich bin für 72o for everyone.

                          by the way : 0.05 / 0.10 is super easy zu beaten, da sind echt nur idioten unterwegs, oder leute die das spiel nic hernst nehme nhehe.

                          beides hat seinen vorteil

                          Comment


                          • #14
                            du hast doch echt den schuss nicht geehört markus

                            danke matze für deine guten handanalysen
                            aber warum spielt dein kollege nicht shorthanded??ist es nicht profitablere variante beim fixed limit?


                            p.s.@ markus:denk bitte dran die gegner haben auch zwei karten

                            Comment


                            • #15
                              Wow, lauter Nachtmenschen
                              Danke an euch für eure Analyse, sie bringt mich auf jedenfall weiter! Ist hallt so n Ding mit den Pot Odds, da braucht man entweder verdammt schnelles Kopfrechnen oder mehr Erfahrung um das in der Kürze rauszufinden.
                              Ich spiel jetzt seid nicht mal einer Woche und hab die letzten Tage eigentlich immer einen weiteren Tisch geöffnet. Anfangs nur 1, dann 2,..., gestern hab ich 5 Tische gespielt, weil mir an 4 zu wenig Action war. Die Frage ist, wieviele Tische ich jetzt am Anfang spielen sollte um mein Spiel wirklich verbessern zu können?? Versuch momentan natürlich ABC-Poker, also mit Hilfe eines SHC zu lernen welche Hände ich auf welcher Position spielen kann. Ich denke mal solange das noch nicht in Fleisch und Blut übergegangen ist, kann ich die SHC nicht beseite legen. Im Grunde folde ich die Tische, bis eine passable Hand kommt, dann gehts los (natürlich bekommt man gute Hände immer an mehrerern Tischen gleichzeitig und nicht nacheinander, sodass man in Hektik gerät ). Bis zum Flop weiß ich (ungefähr) wie ich spielen muss. Turn und River find ich auch noch ok. Am schwierigsten erscheint mir aber das Spielen am Flop. Bietet sich eine CBet, dann ist es klar. Hab ich ein Toppair oder ein Overpair dann weiß ich auch wie ich spielen soll. Aber wenn ich nur ein Middelpair oder Draws habe, dann wirds schon wieder verzwickter. Wahrscheinlich ist mein Fehler, dass ich den anderen Gegner bessere Pokerkünste zurechne als sie in Wirklichkeit haben. Die hohe Fluktuation der Spieler bei diesen Limits (ich geh mal davon aus, dass es später nicht mehr so krass ist) macht auch eine Gegneranalyse schwierig so dass ich eher selten die Spielweise meiner Gegner einschätzen kann.
                              Aber es reicht doch auch bei diesen MicroLimits nicht aus, wenn ich mich nur auf mich konzentriere,oder?

                              Eine andere Frage: Hab bei FullTilt eine BR von 50$ (Quiz), weiß aber nicht was ich damit anfangen soll, da ich lieber auf Stars pokern will. Und auszahlen kann man es ja auch erst nach mehrmaligen setzen. Ist halt dumm gelaufen, dass ich jetzt auf Stars mit der halben BR durchstarten muss...:

                              Heute Nacht werd ich wohl mal eine längere Session einbauen, mal schaun was dabei raus kommt....


                              Bis dahin,
                              Frohe Weihnachten!

                              Comment

                              Working...
                              X

                              X Informationen zu Cookies

                              Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.