PokerStars Homepage
  • If this is your first visit, be sure to check out the FAQ by clicking the link above. You may have to register before you can post: click the register link above to proceed. To start viewing messages, select the forum that you want to visit from the selection below.

Ankündigung

Collapse

SCOOP

Mehr sehen
See less

162€ EPT Open Madrid Qualifier

Collapse
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Clear All
new posts

  • 162€ EPT Open Madrid Qualifier

    Sodele nun ist es soweit, nun gibt es den Bericht zu meinem Run im 162€ EPT Open Madrid Packages Qualifier.
    Ich habe mich über ein 22€ Satelite Qualifiziert, welches ich aufgrund des Gewinnspiels hier der PokerStars School spielen konnte. Den Bericht dadrüber findet ihr hier:
    https://www.pokerstarsschool.de/foru...drid-qualifier

    Ich bin für gewöhnlich ein MicoStakes spieler, das Buyin überstieg meine momentane Bankroll, sprich ich war weit entfernt von meiner Komfortzone. Ich habe in xflixx Stream ein paar nette Tipps erhalten und mit der Comunity unter anderen flo350 und anderen Spielern in der Anfangsphase des Turniers mich unterhalten können, was mir half in meine Pokerzone zu kommen.

    Nach ca 1 Stunde war ich dann aber auf mich alleine gestellt in einem Feld mit 120 Anmeldungen (davon waren auch bei manchen Spielern mehrere Bullets vorhanden).

    Mein Stack hatte kleine Schwingen, ich testete erstmal die Wasser aus und verlor ein paar Chips aber gewann auch ein paar gute Pots zurück.
    Ich hatte 7400 Chips, der Startstack betrug 5000 die blinds waren 200 400.
    https://www.boomplayer.com/30768393_0AAC9AF5A5
    in mittlere Position hatte ich 9ernach einem Open raise von UTG+1
    Für mich war es hier Zeit einen shove anzubringen. Er wurde gecallt... ich sah 10 10... mein Herz stockte, ich sah meine Chance vorbeifliegen im Window sah ich dann schon die 9 ! Yes! Jetzt nur noch halten sagte ich mir und fieberte lautstark in meinem Stuhl mit und ich hielt.
    Uff Glück gehabt.
    Erstmal durchatmen, Fassung wiederfinden!
    Kurze Hand später sitz ich im Big Blind mit 36 suited und der Turnierchipleader der sehr aktiv spielt open raised. Ich defende, denn ich denke wenn meine Hand trifft, wird er es schwer glauben können
    https://www.boomplayer.com/30768431_42A6978A97
    . Der Flop kommt schlecht, aber es geht check check. Hat mein Gegner wie ich vermute wirklich nur Luft? Ausprobieren! Mein erster (und letzendlich einziger Move im ganzen Turnier) ich setz den Turn an eine 4- hilft mir nicht, aber auch seiner Range normalerweise nicht. Aber er callt. der river brickt mit ner 5. Nun habe ich die Wahl, aufgeben oder noch einen Bluff versuchen. Ich entscheide mich für eine relativ große Bett, die aber so aussehen soll, dass eine 10 sie callen muss. Ich versuche Stärke zu zeigen - und es klappt. Man was ein Gefühl, wissentlich einen Gegner zu outplayen auf den Stacks. Aber jetzt kein Hochmut bekommen denk ich mir.
    Wieder tighter werden, defensiv spielen:
    https://www.boomplayer.com/30768548_03EC6BB25A
    KJ im BB - ein klarer defend. Top Pair, checken wir, auf dem Flop auf dem Turn, aber den River feuern wir ne kleine Value Bet ab und werden bezahlt. Nun zeigen wir den Gegnern auch, das wir obwohl wir ein Spieler mit fast nur Freerolls in der History sind, doch mehrere Spielvarianten in uns haben.
    https://www.boomplayer.com/30768750_3BAC77B00D
    A7 im Bigblind, klarer open Raise aber ein Shortstacked shoved. Dies ist nun schon das 3. mal in Folge und ich will einfach nicht jedes Ass folden müssen, er kann ja auch ne hand wie KQs shoven oder ähnliches. Leider hat er ein Paar 7er, ein Rückschlag, denn das Ass komtm nicht. Nur nicht Unterkriegen lassen!
    https://www.boomplayer.com/30768776_0AFCAB37B3
    Queens! Mit soviel Action vorab, und ich habe nur noch 11 BB! Ganz klarer Shove... verdammt ich hab gar nicht getimebanked sondern sofort geshoved! Ein Fehler! Jetzt zeige ich extrem viel Stärke, wahrscheinlich werde ich keine Calls kriegen, denke ich mir. Und da komtm der AT call. Man merke, ATo callt mich hier - wird für den späteren Verlauf noch interressant werden. Aber zum Glück hält meine Hand und ichhabe wieder einen schönen Double-UP!
    https://www.boomplayer.com/30768827_5F88A9476E
    Endlich mal eine schöne Hand am Button, da ich vorher ein paar Mal veruscht habe die Blinds abzugreifen und oft ne 3 Bet zurück bekam habe ich diesmal eine Hand zum callen - und es wird gleich geshoved. Uff... ich wäre super short wenn ich nicht halte... Aber ich muss hier callen. 6er... wir flippen! Komm schon ass!!! Ich fiebere intensiv mit und auf dem Turn kommt das erlösende Ass. Jetzt habe ich einen echt starken Stack für die momentane Position... Es läuft... ich komme langsam in meine Zone, ich fühle mich wohl - es macht mir Spaß ich fühle mich gut - ich kann das schaffen!!!
    https://www.boomplayer.com/30768898_35FB3A0A01
    KJo im SB und ein raise aus MP... ich calle... defensiv spielen, tight sein, lieber kleine Pots gewinnen. Top pair Flop! Yes! Vielleicht bettet wer und ich kann checkraisen. ... oh alle checken... Und der Turn paart das bord... lieber checken und situation neu bwerten... wieder check und jetzt ein ass... ich glaube meine hand ist nicht gut... check... Alle checken! Sieht gut aus! ... aber der BB hat das ASs.. verdammt, hätte ich mal ne value bet gebracht, ich darf jetzt nicht zuviel Angst kriegen, es gibt noch viel Poker zu spielen.
    Kurz dadrauf kommt folgende Hand:
    https://www.boomplayer.com/30768980_BA2F41BC2D
    King Queen im BigBlind und der sehr aktive Spieler am Button raised... Zeit für eine 3-Bet Ein schneller Fold. Gut, villeicht klaut der mir jetzt nicht jeden BigBlind!
    Auch über die kleinen Gewinne freuen!
    https://www.boomplayer.com/30769031_84DE11A286
    Ufff... das ist wohl mein erster richtiger Spot... ich kann hier nicht folden... aber vor mir gibts nen raise und nen snap - all in... ich will jetzt noch nicht bubblen... ich kann noch einen besseren Spot finden. Was wenn einer QQ oder KK hat, der andere Hält wahrscheinlich einen Ass-Blocker.... ich tanke für fast 30 Sekunden... ich folde... UTG callt... AT AQ... ich... ich... IDIOT! Da merke ich das erste mal wie der Druck mir zu schaffen macht.Wir sind mittlerweile recht deep, noch ca 30-40 Spieler waren left... die Bubble rückte näher. Der Rebuy war grade beendet 2 Stunden um.... Ich muss durchhalten! Wo ist meine Cola?
    https://www.boomplayer.com/30769067_2B7727B281
    10 10 am button - sehr schön! Klarer 3 Bet... Aber was für ein Flop... wenn ich jetzt checke bin ich in einer echt ekligen Position.Klein ansetzen! So spielen, als ob ich nen Jack habe oder den Herz_Flush draw. Und es funktioniert.. Uff... Das ding nochmal gut.

    Und nun zu einer der wichtigsten Hände für mich im ganzen Turnier, denn mit dieser Hand endet das Turnier für mich in gewisser Art und Weise, es beginnt ein völlig neues Turnier. Ein Turnier, in dem ich der einzige Spieler mit ner Bounty bin, der einzige Spieler, über dem in einem Chat gemuteten Tisch im Chat nur über mich geredet und meine Spielweise präsentiert wird. Abgesehen von den Beleidigungen mir gegenüber.

    https://www.boomplayer.com/30769130_0D68A078CD

    Ihr erinnert euch noch an die 9er am Anfag? Wo ich gegen einen Open von UTG 18,5 BB reingestellt hatte und von AT gecallt wurde?
    Ich bin UTG +1 habe AJo ... klarer Raise 2, open! Ein Spieler am CO stellt 17 BB rein... Er hat zuvor schon 3 mal gegen meinen Open geshoved, ich habe diszipliniert meine schlechten Ax Kombinationen gefoldet - aber diesmal nicht, ich kann nicht jedem Shove nachgeben. Ich calle. Er hat 9er - ein Flip.. schon wieder! aber mein Turnier ist nicht auf risiko - ich hab noch 20k chips behind - komm scon bube ass , so rufe ich aus meinem Stuhl.. Der FLop hat nichts. der Turn... nichts.. aber auf dem River komtm der Bube! YEEES! In mir klingen die Euphorieglocken... 30 Sekunden später begintn der Horror. Der spielerb beleidigt im Chat, Zuschauer können scheinbar noch schreiben, der Tisch nicht, sagt wie schlecht ich spiele, bittet alle mich aus dem Turnier zu werfen, verspricht 20€ für denjeningen der mich rauskickt. Ich halte es für eine nWitz... Werde an einen anderen Tisch gesetzt... dort das gleiche Spiel... Was ist hier los? werd ich jetzt gestalkt?
    Ja, ich wurde gestalked. 1 Stunde und 5 Minuten bis das Turnier dem Ende zuging, waren permanent Beleidigungen Angebote von Bounty auf meinem Kopf und co da. Und ich war zu dämlich, zu gestresst von der gesamten Situation dass ich den Chat nicht ausmachte und es mitlas. Es waren nur noch 18 Spieler left... 12 war die Bubble und der Typ ging mir auf die Nerven - meine Güte. Als man mich in sehr ähnlciher Situation mit ATo gecallt hatte, hat keiner was gesagt.... Haben die Spieler mich gesharkscoped? Wissen sie dass ich hier eigentlich eine "freeroll" für mich spiele? Wenn nicht ,jetzt wissen sie es, der Typ malt mir ne Zielscheibe auf die Stirn, gibt den Spielern eine Grund meine Statistiken anzuschauen...

    Egal Poker spielen... nicht nachlassen...
    https://www.boomplayer.com/30769143_0486605A10
    A7 im BB ein Super shorter Spieler shoved in mich rein... ich glaube ich muss hier callen... 77... schon wieder? So ging es mir schonmal mit A7... dejavux...Und keine HIlfe auf dem Board, schade... und jetzt sehen die Spieler, meine weite Range.. oder war sie korrekt? Ich Werde unsicher, der Flamer irritiert mich, die ganze Situation, der große Buyin, die Nähe zur Bubble..Uff.... durchatmen... Fassung wahren...

    21 Spieler left 12 ist die Bubble...ich hab Damen.. ein Limp ein 3x vor mir... ich sitz aam Button... Ich muss hier rein, ich kann jetzt nicht folden ... Gott was mache ich hier... Ich hoffe, der BigSTack will nur Bubbledruck ausüben... ich shove..
    https://www.boomplayer.com/30769236_92738BB0AE
    Uff instant Fold. Glück gehabt... Ich habe ne gute Stacksize - komm schon einer bitte busten...

    Das Feld wird Tigher, wir nähern uns der Bubble... 16 Spieler left,... ich sitze am Button AKs... es foldet zu mir, okay ich werde wohl nur die Blinds klauen können, 2. Open... Der BigBlind stellt sofot 29 Big Blinds rein.. kein 3 Bet instant shove... Ist das die Wirkung von dem Chatflamer der mir an den Tisch hier gefolgt ist? Ich kann nicht folden, nicht schon wieder wir wissen jetzt nach dem 1. schlechten Fold AKs müssen wir hier callen, auch wenn der Raise viel zu groß ist von dem Gegner.
    AQo!! Yes wir sind vorne- jetzt nur noch halten... Halten... halten....
    YEEES! 2. In chips im Turnier! 17 SPieler left.... ich schaff das , jetzt erstmal in die Bubble durchfolden!
    9 Minuten später sitze ich auf einmal am Finaltable... Ich wusste, ich hab die Bubble geshoved aber das ging schnell... 5er... am CO... ich raise... Button callt.. okay ... gib mir ne 5 auf dem Flop! 5 IST DA!! YES! Und ein Ass! Zeit für dicke Value... Gegner callt.. okay! Super!! Auf dem Turn kommt der 3. Herz... Uff... wenn er das Herz Ass hat krieg ich ihn nicht aus der Hand, aber ich muss hier setzen, ich will kein 4. Herz sehen...Der Gegner callt... Ohnein... der 4. Herz.. Ich hab noch genügend Chips... selbst wenn ich den POt verliere... ich gebe auf und checke.. Mein gegner checkt... wir haben beide kein Herz... er hat n Set9er gefloppt... Hätte ich den Pot bluffen können? Ganz klar mit meiner Playline! Aber es hat mir eigentlich erstmal Chips gesparrt... Noch ist nichts verloren...
    Oh... da ist wieder die Nette erinnerung an die Bounty an meinem Kopf:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-68...03874.png.html
    ....Ich habe nicht mehr soviele Chips...7. von 9 ... 6 Pakete gibt es... Ich will das schaffen! Ich kann das schaffen... oder nicht? Gott was mache ich hier eigentlich, ich gehöre nicht in die Stakes...
    Zu dem Zeitpunkt merkte ich wie mein Darm anfing mir starke Probleme zu bereiten... es verkrampfte sich in mir alles,gott und dieser chatter lies nicht nach,... und ich kann den support nicht live kontaktieren... egal.. durchhalten!
    https://www.boomplayer.com/30769749_E676EA7FC0
    Ass Bube im Blind battle, groß raisen, payout druck.. gut hat gehalten ich hab nochchips...
    Doch nun beginnt es, ich laufe Kartentod... wir haben 3 shortis amTisch, meine Nerven liegen blank... und dann sitze ich da ... mit AQ im SB....12 BB left... was muss ich machen? Folden oder?... Ne ... kann ich nicht.. ist doch quatsch... Ich will dem Typen im chat und am Tisch zeigen dass ich keine Angst habe.. ich shove...
    https://www.boomplayer.com/30770069_F189699BA6
    Der BigStack called... hey den kenn ich doch, aus dem 22€ quali , der hat 3 bullets verbraten.. ein landsmann.. warum callt der mich... mit ... 86s?????!?
    In meinem Kopf dreht sich alles, der Typ hats auf mich abgesehen... Hätte ich nicht shoven sollen und auf dem Flop... die 6... mir wird übel... war es das? Ernsthaft?...
    Ich bubble.. Ich bin der Bubble Boy.. 320€ reicher - für lau - gott ich bin dankbar... aber was war das?...
    Oh eine Nachricht im Chat.. mal draufgucken:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-c6...03723.png.html
    Was man nicht alles für 20€ macht...



    So ich hoffe, ihr konntet ein wenig mitfiebern. Für mich war es ein Erlebnis ohne Ende... am Freitag schon der Qualifier, da saßen Leute die 6stelligen Profit hatten, Platinum Pass Gewinner, Sunday Million Gewinner am Tisch und ich hab mich qualifiziert... Und dann dieser Run! Was mir alles durch den Kopf ging... Die Spots in denen ich saß, der eine falsche Fold von AKs, wofür ich mir echt in den HIntern treten könnte - gott wäre ich ein Chipleader... Die Gedanken wie ich in Madrid spielen sollte, wenn ich es schaffe... Ach warte mal ... ich habe 0,0000 live Poker Erfahrung.. Gott wäre das ne Geschichte zu erzählen.. mein erster Live Turnier die EPT Madird mit 1100€ Buyin...
    Ja mir ging viel durch den Kopf, es war ein geiles Turnier ein geiles Erlebnis, aber ich habe auch die schlechten Seiten kenen gelernt.
    Ich kann jetzt ganz klar sagen, ich hätte niemals AQs shoven dürfen, ich hätte hoffen müssen, dass die anderen Shortis in einen Spot geraten, aber ich hatte das Gefühl, das der SB gefolded hätte zum SB... ich hatte das Gefühl der Tisch hat sich gegen mich verschworen, denn ich konnte nicht einen Spielzug mehr machen.
    Ich habe wenig Erfahrung mit solchen Turnieren wo es xmal den gleichen preis gibt ab einer gewissen spiele anzahl, war es das, war es der Selbstzweifel? War es das gechatte? Was hat mich geritten, warum hab ich gecallt?
    Ich weiß es nicht, mir wird übel, ich habe den schlimmsten Durchfall seit langen und sitze nun noch um 6 Uhr wach da und schreibe diesen Beitrag.

    Ja POker kann einen mitnehmen, aus der Komfortzone nehmen, dass hat es für mich gemacht, ich glaube, es ist gut, dass ich nicht bei der EPT dabei wäre, denn wenn es mir jetzt schon so übel wurde bei den Gewinnpreisen, wie wäre es dann da gewurden?

    Aber ich bin auch enttäuscht, über das verhalten des Spielers, ich denke es ist ein klarer call für mich, weil er eben alle pocket pairs shoved, KQs und auch AT... ich würde immer noch gleich callen. Gleich spielen. Aber das Verhalten des Spielers, der Stress, das war eine echte zumutung, "retarded" also geistig behidnert werden... und der chatfilter greift nichtmal von PokerStars... die Hilflosigkeit zu wissen, was man in dem Moment machen sollte, das nicht erreichen können des Live-Supports... Ufff...
    Es ist schade, aber auch der call von 86s... der sich einfach nur eine nSpaß erlauben wollte, so denke ich...
    Es ist schade, ich habe das Gefühl viele Spieler gönnen neueren Spielern keinen Erfolg, denken, nur weil die MicroStakes spielen oder Freerolls, dass sie kein gutes Poker spielen können. Ja, ich bin nicht der super Profitable SPieler, ja ich mache Fehler, ja ich bin mir in vielen Spots nicht sicher. Aber ich versuche drauß zu lernen. Ich speicher mir die Hände ab, ich schaue sie mir nochmal an, vergleiche Situationen und versuche mich stetig zu verbessern. Und ich habe gutes Poker gespielt, verdammt gutes POker. Ich habe hier einfach nur ein Paar spots rausgesucht, um auch euch ein wenig das Gefühl von dem Turnier zu vermitteln. Denn Ich spiele normal Bountybuilder 0,55$ Buyin.. MAster Liga für 0,25$ Buyin und am Wochenende am Samstag mal den 3,30 2,20 und 1,10$ Bountybuilder.... Höhere Buyin,s lässt meine Bankroll nicht zu.
    Und ja, ich habe mal Verluststrähnen, ich bin noch nicht Profitabel.
    Deswegen bin ich PokerStars School sehr dankbar für all die Unterstützung die sie hier neuen Spielern bietet, in Form von Artikeln, Freerolls, Giveaways und und und. Ohne dies, würde ich wohl auch nicht wirklich viel Poker spielen können am Anfang. MIttlerweile würde ich sagen bin ich ein even Spieler, ich laufe auf +-0... Ich bin zufrieden. Ich habe Spaß am Pokern, ich fieber mit.
    Aber heute, ja, das war ein Tag... ein geiles Erlebnis, aber mit bitterem Beigeschmack. BubbleBoy.... Ich frage mich aber ernsthaft wieviel ich auf das Geflame setzen will. Klar sind die 20€ nicht ernstzunehmen in der Theorie, wobei ich mir vorstelle, dass er es wirklich bezahlt hat. Das geflame und das andere wird auch oft überlesen, aber es bringt meinen Namen in den Chat, es bringt Spieler dazu nachzuschauen was ich sonst mache. Und ich denke der Flamer hat das gleiche gemacht, denn er frage was ich überhaupt in EPT suche...
    Ja was habe ich gesucht? .... Die große Herrausforderung, mit guten SPielern am Tisch sitzen, das 22€ Qualifier war sogar ein 5x Shark Turnier nach Sharkscope
    Ich hatte die Herrausforderung, ich habe mri das Ziel geseztt im 162€ ITM zu kommen, wenigstens die 320€ mitzunehmen, ich habe es geschafft.
    Bin ich Glücklich?
    Jein.

    Bin ich Dankbar für die Gelegenheit?

    OH JA!!!!

    Danke an die Commnity und PokerStarsSchool

    Und danke fürs lesen an alle die sich den ewigen Text durchgelesen haben
    Achja und ich habe natürlich auch jetzt ein Ticket gegen den Spieler gemacht mit Samt der Screenshots, leider gibts nur keine von den Beleidigungen, aber ich hoffe, dass es im Chatlog nachzulesen ist.
    Normalerweise würde ich dass nicht machen, wenn sich ein Spieler nach einem BadBeat einmal im Chat beschwert, aber mich für über 1 Stunde zu stalken zum beleidigen, dass ist schon ein ganz anderes Level.
    Also denkt dran, wenn ihr das nächste mal einen BadBeat erleidet, so sagt euch, villeicht weiß der Spieler es einfach nicht besser, villeicht ist er noch ein Anfänger, sagt ihm, er sollte einfach die Hand nochmal reviewen, gebt nem Hinweis, versucht nicht gleich ihn persönlich zu beleidigen.
    Gut ich muss zugeben, ich kenn es, ich schreibe selber mal Fish...spreche vom Tag der offenen Tür vom Aquarium... rede von Donkeys... nutze tolle Smileys... Ja, ein jeder kennt es, und wir alle kennen Phil Helmuth, es gehört zum Poker dazu, doch man muss Grenzen ziehen, was der Spieler bei mri gemacht hat, geht zu weit und ich hoffe sehr, dass er disziplinarische Maßnahmen bekommt.
    Meine Chance habe ich diesmal vertan, meine Bankroll ist explodiert im Vergleich, werde ich in Blinds aufsteigen? Nein!
    Ich fühle mich wohl, ich spiele gerne meine Lowstakes, ich qualifiziere mich gerne für ein paar Cent durch Satelites fürs Sunday Storm, und wer weiß, villeicht gewinne ich ja noch mit den School SCOOP Ticket was ich habe ein Turnier und kann dort einen DeepRun starten.

    Mich würde es freuen, ob ihr gerne mehr von mir lesen wollt, wer überhaupt die Geschichten hier liest., also lasst nen Kommentar da, sagt mir eure Meinung, gerne könnt ihr auc hauf Hände eingehen. Ich würde mich freuen, was dazu zu lernen.
    Last edited by gourmet-1955; 13-05-2019, 08:51.

  • #2
    Erstmal ein fröhliches Hallo an alle!
    Ich habe durch die Frage des Tages ein 22€ EPT Turnier Ticket gewonnen.
    Heute hab ich mich dann an den Tisch gesetzt - Deep Stacked wo ich meine Stärke sehe.
    Und es war ein Tisch, selbst der Oktober 2018 Platinum Pass Gewinner Veckk saß am Tisch und spiele ein aggressives Spiel, setzte mich fast jeden Pot all in und baute nen Druck auf. Nachdem ich mit AK gegen AQ auf nem AKX Flop nen double up hatte ging es weiter. es gab insgesamt nur 12 Anmeldungen, Sprich die Payouts waren: 162€ Ticket, 55€ und 23€.
    Wir skippen mal ahead, ich hab gut solides Poker gespielt, und am Ende mit Druck sogar Veckk vom Tisch genommen.
    Und nun kommen wir zur ersten Hand: 4 Players Left - All in Situation:
    https://www.boomplayer.com/30748472_8918B21866
    Ziemlich mieser Run out. Aber ich war noch drin, war nichtmal mehr der shorteste am Tisch, also war noch Hoffnugn da, nachdem der Shorti A2o gegen ATo gelaufen ist, gegen den Gewinner der Vorherigen Hand hatte ich es ITM geschafft - immerhin 23€ Sicher - Gewinn war da!
    Der 3. Spieler wurde sehr Aggressiv, wir Flippten ein paar mal sehr Ähnliche Hände und die Chips flogen nur so über den Tisch dann kam folgende Hand:
    https://www.boomplayer.com/30748521_51924F765E
    Ich habe mich für nen Call mit K8s entschieden, da er auch vorher schon JQo QTo und co geshoved hat, sprich alle 2 Broadway karten und ich einfach die Möglichkeit halten wollte noch einen PayJump mitzunehmen.
    Und siehe da wir waren Headsup - es war ein Hin und Her er klaute Pots mir und umgedreht spannend war es auf alle Fälle dann kam folgende Hand:
    https://www.boomplayer.com/30748565_AFEF78220F
    Und so habe ich nun das 162€ Ticket. Ziemlich cooler gewinn, wobei ich zugeben muss, dass ich natürlich gehofft hatte meine Bankroll damit aufzubauen. Aber wer weiß villeicht wird das Turnier ja doch so voll, dass es auch noch kleinere Cashpreise morgen gibt, so dass man sich ITM reindrücken kann, da ich nicht zwingend für den Sieg spielen möchte, sondern versuchen möchte einen Profit aus dem Ticket zu bekommen. Natürlich wäre dass mit dem Sieg auch gegeben, aber ich denke, ich werde morgen ein sehr tightes Spiel an den Tisch legen.
    Drückt mir die Daumen!

    Comment


    • robinse
      robinse commented
      Editing a comment
      Drücke die Daumen. Da es am Sonntag, zum Auftakt der SCOOP, gespielt wird, denke ich ich schon, dass es etwas voller als normal sein wird.

      Falls es doch ein Package wird. Hast du Live schon regelmäßig gespielt, oder eher Neuland?


    • SC_SCH_Dude
      SC_SCH_Dude commented
      Editing a comment
      Danke für das Daumen drücken Ich werd es definitv brauchen. Ich habe nach dem gestrigen Turnier gestern noch mal alle SharkScoped und da waren schon echte Sharks dabei,SundaMillion Gewinner, PlatinumPass Gewinner, selbst einer der besten deutschen PokerSpieler.
      Ich will mich aber jetzt vorher nicht verrückt machen über mögliche Gewinne, mein Ziel ist es überhaupt ITM zu kommen, für mich wäre selbst ein "restgewinn" vn 330€ die es dort geben könnte doch eine Menge Geld.
      Und robinse : Nein, ich habe absolut keine live Erfahrungen. Geschweige denn jemals aus eigener Bankroll in nem 22€ buyin 162€ buyin geschweige denn 1100€ buyin gespielt. Ich bin Micro Stakes spieler, eigentlich im 0,55$ Bereich, Samstag auch 1,10, 2,20 und 3,30 BountyBuilder der sich ab und an für 11 cent fürs Sunday Storm Qualifziert.
      Sprich: Ich habe weder Erfahrungen im großen Majors, geschweige denn live. Aber dadrüber machich mir erst Sorgen, sollte es soweit sein.
      Ich werde auf alle Fälle fleißig berichten wie es ausgegangen ist.

    • SC_SCH_Dude
      SC_SCH_Dude commented
      Editing a comment
      sodele kurz vorab ich bin 7 von 120 geworden bei 6 packages, natürlich bin ich enttäuscht, aber ich wurde auch 40 minuten lang im chat geflamt, beleidigt und habe von einem ausgeschiedenen spieler eine bounty auf den kopf bekommen..... ich werde morgen noch einen genaueren bericht über das turnier schreiben aber nun ist erstmal schicht im schacht^^


      https://www.bilder-upload.eu/thumb/adf88c-1557703678.pnghttps://www.bilder-upload.eu/thumb/c6a268-1557703723.pngie ganzen chat flames hab ich leider nicht gescreenshottet, aber ihr könnt mir glauben, es ging über 40 minuten lang wo er mich geflamt hat jede hand von mir beschrieben hatte etc. pp.
      habe noch nie so ein schandhaftes poker verhalten gesehen, und ich denke, dass es auch meine fehlentscheidung gepusht hat AQ mit 12 BB reinzustellen an der bubble aber von 86 gecallt zu werden für 20$bounty ist schon dreist..

      da die photos klein sind hier nochmal in groß:
      https://www.bilder-upload.eu/bild-68...03874.png.html
      https://www.bilder-upload.eu/bild-c6...03723.png.html
      Last edited by gourmet-1955; 13-05-2019, 08:34.

  • #3

    Hallo,

    sorry - mir ist hier im blog ein kleiner Fehler unterlaufen .. der letzte Bericht von dem Turnier sollte eigentlich auch als letzter Post hier erscheinen .. leider ist es umgekehrt und ich kann das nicht rückgängig machen

    aber ich hoffe, dass das nicht die Spannung und die Mitfreude über diese Leistung trübt .. also ein ganz fettes GRAZ zu deinem Spiel




    Last edited by gourmet-1955; 13-05-2019, 09:03.
    Team PokerStars School - Klaus - Moderator


    ** Ich spiele lieber offsuitet ..da hab ich doppelte Flushchancen **

    Comment


    • #4
      Hihi Chaos am Morgen *GG
      Danke dir für mitwirken am Beitrag, ich hoffe wirklich, dass der ein oder andere ein wenig mitfiebert, da ich versucht habe die Spannung durch Einblickein meine Gedanken mitzulegen, man kann den Post auch als Blog von "Ein MicroStakes Spieler spielt für 1 Tag in den Highstakes" ansehen, denn so habe ich mich gefühlt, es war ein ulkiges Gefühl, auch wenn wir alle eigentlich die gleiche Leidenschaft haben und Geld uns nicht differenzieren sollte, so war dies hier doch für mich ganz anders, aber anders geil

      Ich konnte jetzt erstmal wenigstens ne kleine Mütze Schlaf verbuchen, aber selbst beim Einschlafen ging es im Kopf nur über Poker.
      Und dank xflixx weiß ich nun mit welchem Begriff ich mich als nächstes auseinander setzen muss: Satelite ICM
      Denn für den Fall, dass ich das nächste mal in so einem Spot bin, will ich eine bessere Entscheidung treffen können.

      Comment


      • #5
        Glückwunsch! €320 kann man sich geben!!!

        Hab auch mit Spannung deinen Blog gelesen und kann mich in viele Situationen reinversetzen.

        So einen Spamer hatte ich auch mal, allerdings war der zum Glück nicht kann so heftig, wie bei dir. Und solche Leute darf man durchaus melden, da braquchst du dich überhaupt nicht rechtfertigen. Der bekommt hoffentlich ne lebenslange Chat-Sperre.

        Vor allem aber konnte ich mich in diese Situation reinversetzen: "In meinem Kopf dreht sich alles, der Typ hats auf mich abgesehen... "

        So ging es mir auch schon öfter. In Erinnerung bleibt mir vor allem ein SCOOP-Turnier vor drei, vier Jahren. Ich hatte Tag 2 erreicht, lag ca. Platz 40 von noch 200 Spielern.

        Dann habe ich gleich in der ersten halben Stunde von einem anderen Bigstack mehrfach 3-bets und 4-bets kassiert und es tatsächlich persönlich genommen. Dabei hat er ziemlich sicher einfach nur sein Spiel und seine Karten gespielt. Auf jeden Fall war ich recht diszipliniert, habe pre Hände wie Ace-Queen und Pockettens gefoldet.

        Dann aber beim vierten oder fünften Mal stelle ich ihn per 4-bet mit Ace-Jack All-in und laufe direkt gegen Kings. Aus der Traum vom großen Cash. Da habe ich mich einfach reingesteigert und daraus ist eine ganz schlechte Entscheidung resultiert.

        Glückwunsch nochmal und wie gesagt super Blog!!!

        Comment

        Working...
        X

        X Informationen zu Cookies

        Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.