Samstag/Sonntag nach negativer Session am SonnAbend auf NL5 abgestiegen. Gleich das Minus von einer Session mit 8 Tablen reingespielt.

4 wichtige Punkte:

-LAG Style bedeutet nicht das man jeden Schmutz callen muss

-Geduld ist eine Tugend - wenn mal nicht vorhanden 8 Tische sind die Lösung da wird es nicht fad

-Wenn man weis man ist geschlagen muss man nur weil man stackcommited ist nicht den restlichen Stack herschenken

-3bets besser denken - zB wenn EP ein solider spieler raised und ich im BB 3bette und er 25BB 4bettet ist außer mit AA/KK ein fold angesagt (nicht mit 1010 callen^^)

Werde heute wieder 90-120min 8 Table Session hinlegen.

Wenn Tante Varianz will und mein Game reicht hoffe ich auf ein daily +

Bankroll: 303$