Hi Leute!

 

Wie ich bereits angekündigt hatte, habe ich das agressive BR-Management aufgehört.

War zu extrem und zu viel Druck dahinter. Man tiltet sofort und bereits nach drei-vier verlorenen Stacks ist man am Boden zerstört.

 

Deshalb nun der Neuanfang auf NL2 mit 90$ BR. Ziel ist es hier auf NL2 auf ca. 200$ zu grinden. Und ich sage euch es ist leicht schaffbar. Wenn da nicht oft die Bad-Beats oder die dummen Unachtsamkeiten wären die dann sehr schnell ganze Stacks kosten. Aber nichts desto Trotz bin ich jetzt seit 9 Tagen und ca. 6000 Händen auf 32$ Gewinn. Momentan gehts immer auf und ab und leider nicht mehr so gut wie am Anfang aber bin Zuverlässig dass ich dieses Limit bis Ende April schlage!

 

Bis Bald

Weggas