Hall Leute heute wieder eine Topsession gehabt auf NL10 mit 1,3K Hände gespielt auf zwei Zoomtables und man sage und schreibe eine Winrate von 47,44BB/100Hände soooo geil.

Ich habe wie gewohnt LAG Style hingelegt mit 26/20/7,3 jedoch hatte ich wenig Suckouts. Lediglich musste ich ein mal mit Top 2 am River den Gutshot schlucken aber das waren gerade 11$ gott sei Dank hatte der Fisch nicht mehr am Tisch den ich saß mit 2,5 Stacks.

Was hält ihr von dem Unterschied von VPIP zu PFR  26/20 ist das noch ok aus eurer Sicht, würd mich interesssieren?

Was das Limit betrifft bin ich glaube in der Lage dies zu Schlagen und was ich jetzt versuche nach dem Beitag von dem Tendler meinen Tilt zu erkennen was mir auch anscheinend gelingt. Leider kann ich es nicht objektiv beurteilen denn in der Person stecke ich selbst und soetwas kann mann nur von aussen erkennen (denk ich zumindest). Ich bin schon gespannt auf seinen nächsten Beitrag zu Bekämpfung...

Ich habe bereits auf NL25 die ersten versuche gemacht, die Winrate war positiv (3,2BB) aber da bin ich noch zu verhalten und meine Bankroll soll zuerst auf 500$ anwachsen dann werde ich versuchen auch dies zu schlagen. Bin gespannt...

Eigentlich wollte ich auch in Baden 2 Events spielen und den Cristopher (gefallener) besuchen bin aber durch Mittelohrenzündung gehändicappt und eines der beiden Events (400 Shootout) die ich gespielt hätte hat der Bela Riech geshippt (ich denke dass dies der Intelli Bela ist) auf jeden Fall hatte er es leicht da ich nicht da war

Einen endlichen Lauf wünsch ich euch auch (bitte nicht gegen mich) und Greeeets bis dann LG