Im Oktober habe ich von Poker 888 zu Pokerstars gewechselt.Ein guter Freund hat mich dazu animiert. Pokerstars hat ein viel größeres Angebot in allen Bereichen. Fazinierend!

Jedoch habe ich große Schwierigkeiten die Bankroll aufzubauen. Ich habe bis jetzt 300$

eingzahlt,konnte bis jetzt leider nur kleine Erfolge erziehlen.

Seit meiner Jugendzeit spiele ich leidendschaftlich gerne Poker. Da ich Saisonal tätig bin (kanuverleih) habe ich im Winter auch viel Zeit zum Pokern.

Ich würde mich über ein paar tips freuen. Denn auf dauer wird mir es zu teuer.