Hallo zusammen. mein Pokerstars Nikname ist "mr malkovich" und seit einiger Zeit hat mich das Pokerfieber wieder gepackt. Nachdem ich vor ca. 3-4 Jahren auf Pokerstars ausgecasht hatte, schaute ich im Juni dieses Jahres wieder einmal rein. Und siehe da: 13$ über. Und nach ein paar Sessions und die damit verbundenen kleinen CashUpErfolge, haben mich auf die Idee gebraucht, einen Block zu verfassen. Sozusagen ein Weg durch die Limits. Ziel sollte es sein von NL2 bis auf NL200 zu kommen. Dabei jedes Limit mit einer bestimmten Anzahl an gespielten Händen positiv abgeschlossen zu haben und bei festgelegten BankrollLimits auf die nächst höhere Stufe zu wechseln. Aktuell steht der Wechsel von NL2 auf NL5 an. Momentan habe ich 164$ + ca. 12.50§ an Boni. Ab 200$ werde ich auf NL5 wechseln und dort bis auf 425$ grinden. Weiter hab ich mir da erst mal keine Gedanken gemacht. Was möchte ich posten, bloggen oder wie auch immer? Auf der einen Seite meine Bankrollentwicklung up to date halten, aber auch erklären, wie viel ich gespielt habe, wann, warum, wie ich die Tischauswahl getroffen habe, warum ich bestimmte Hände gespielt habe wie ich sie gespielt habe. Aber auch ein wenig über meine Gefühlslage sprechen, Erlebnisse beim spielen. Mein Zeitmanagement neben Arbeit und Freizeit. Dafür habe ich nun einen Facebook und Twitter Account gemacht. bei Twitter einfach nach "MrMalkovich" suchen und bei Facebook nach "Mr Malkovich" Werde dort auch regelmäßig Kurven, Charts, Pics, Videos, Hände posten und mich dazu auslassen. Ich hoffe ihr habt Lust und schaut mal rein. Gerne bin ich auch für Kritik und Tips dankbar. So long. mr malkovich