Hi!

 

Wurde heute von meinem besten Pokerkumpel BNN_boos gestaket das 320.- Saturday Superknockout zu spielen. 

Lief leider besch**** - zuerst hab ich 2nd Nutz gegen Nuz am River gegen einen Shortie:

http://www.boomplayer.com/en/poker-hands/Boom/3995730_154C28CEF6

=> Ich weiß schlecht gespielt am Turn, aber wer schafft den Laydown am River?

Dann hab ich Big 8, Big 22 und Hot 11 nur große Hände gefoldet oder Verloren und ca. 10 von 10 Flips verloren - war schon richtig "spooky".

Im Hot war ich ständig short, hatte aber 2 Suckouts (mit 66 BB 66 gegen KK und A5 gewonnen mit Straße und mit 8 BB mit KQ gegen AQ K getroffen) und kam so bis zum 131 Platz mit 51,3 USD als ersten Gewinn heute.

Cashgames habe ich NL 10 Deep bis NL 25 gespielt - ziemlich um 0 herum.

Jetzt bin in noch ganz gut unterwegs im Big 55 - Update kommt hier - ach ja einen Suckout hatte ich (ja Ich!!) hier AK suit mit knapp 15 BB UTG gecallt (unsuited folde ich das) und gegen QQ Ass getroffen.

arrgh - Big 55 als 292. out - 270 Plätze bezahlt

Mit 10bb im Bigblind Pocket 5 auf Chipleader gepusht - er hat 88


Lock