Da ist es wieder. Diese Gefühl! Das Gefühl auf den richtigen Weg zu sein. Nachdem ich ja schon einige Zeit Poker spiele und nie wirklich Erfolg hatte, war es doch mal wieder da, eben dieses Feeling alle richtig zu machen.

Mein letzter Stand vom 12. Apr

Bankroll 15$

Neuer Stand aktuell 21$ (6$ Profit)

Seit ein paar Tagen läuft es wirklich gut und ich muss sagen, dass ich auf einen konstanten Weg bin. Ich hoffe, dass ich es bis zum 1 Mai auf NL5 schaffe. Nun spiele ich seit 2 Tagen etwas mehr und mit sind so 1-2 Dinge aufgefallen!

1. Besteht Pokerstars nurnoch aus russischen Spielern?

2. Ist es normal, dass in NL2 eine Unmenge an Silver Spieler und Grinder gibt?

Ich mache es derzeit so, dass ich alle markiere und umgehe. Bisher klappt das gut ich hoffe nur, dass ich auch alle erkenne.

Morgen geht es aber erstmal zum Angeln um etwas zu entspannen

Petri heil bis dahin o/

 

Euer Kamizu