Bei meinem lezten blogeintrag habe ich ja beschlossen im falle von BROKE nicht mehr zu spielen.und was soll ich sagen? anfangs lief es goettlich, dann hatt die gier wieder zugeschlagen.ok - das war es dann!

irgenwie hatt es mich heute in den fingern gejuckt und als ich auf Intellipoker ging hatte ich eine einladung von einem pokerclub im briefkasten.ich werde poker denke ich in zukunft nur noch als das sehen was es ist - EIN SPIEL. andere leute haben andere hobbys und ich poker eben gerne.

Wenn ein fuffy im monat dabei drauf geht - scheiss drauf.klar moechte ich gewinnen aber ich denke mir wenn mir die hoehe meiner bankroll und/oder pleite gehen egal ist muss ich verluste auch nicht auf biegen und brechen zurueckgewinnen. kann somit enspannter spelen und mich wieder auf das wesentliche konzentrieren DEM SPASS AM SPIEL

Iem BACK IN THE POKERSTARS GROOVE