Ich habe schon lange nichts mehr geschrieben, aber jetzt ist mir einfach danach.

Wie kann es eigentlich sein, dass man Wochen ununterbrochen Coinflips verliert.

Fast jedes Pocket verliert gegen ein mittleres Ass, jedes hohe Ass verliert gegen Pockets.

Sogar AA kann ich schon wegschmeissen. Egal ob ich all in gehe, geht irgendeiner mit und trifft Flush oder Straight. Raise ich nur, derselbe Mist.

An Livetischen haben ich eine so krasse Erfahrung noch nicht gemacht.

Wie lange hält denn bei Pokerstars eine solche Phase an?