PokerStars Homepage
Split Hold'em mit Spraggy – Strategie für Einsteiger
Split Hold'em ist die neuste Pokervariante, die ihr auf PokerStars spielen könnt. Seit einer Woche gibt es doppelte Action, denn in jeder Hand gibt es zwei Boards, die unabhängig voneinander gespielt werden. In diesen kurzen Videos erklären wir dir die grundlegende Strategie.

Wer die PokerStars Split Hold'em Regeln durchgelesen hat, will sich vielleicht dennoch nicht direkt an einen Tisch setzen. Daher gibt es in diesem Artikel eine kleine Einsteigerstrategie und einige Videos, als Beispiele.

Das Team PokerStars Pro hat auf Twitch schon einige Live Sessions zum brandneuen Spiel gestreamt, schau also regelmäßig bei unseren Live Poker Trainings vorbei, so dass du nichts verpasst.

In den folgenden Videos erklärt Ben "Spraggy" Spraggs, was ihr wissen müsst, um eure ersten Hände an den Split Hold'em-Tischen zu überstehen. Wichtig ist hierbei, zu beachten, dass man nie auf nur ein Board spielen soll. Nicht selten wird die Hand Heads-Up entschieden, so dass ein sogenannter Scoop wichtig ist.

Spraggy hat während seines Livestreams dieses Konzept ausführlich erklärt. In dem folgenden Beispiel zeigt der Grinder, warum 8-7 suited eine sehr gute Möglichkeit bietet, einen großen Pot zu gewinnen:



Achte auf dieses Konzept und du bist vielen Spielern schon einen Schritt voraus.

Der Spaß kann jedoch jäh enden, denn mit zwei Boards gibt es auch die zweifache Chance, Pech zu haben. Spraggy behauptet, dass man „unmöglich" zwei Flips auf einmal verlieren kann. Ob er sich da so sicher sein darf …


Neugierig? Dann teste diese innovative Variante doch gleich mal aus! Wie findest du Split Hold'em, lass es uns in den Kommentaren wissen!

X Informationen zu Cookies

Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Du kannst deine  Cookie-Einstellungen  jederzeit ändern. Andernfalls setzen wir dein Einverständnis voraus.